Feuerhemmende Automatik- Schiebetüren

Forster

forster fuego light: flächenbündige Brandschutztüren und Brandschutzverglasungen mit schmalem Stahlrahmen und großer Glasfläche / Quelle: Forster

Sesam öffne dich! Nicht durch Zauberhand, aber dank modernster Technik öffnen und schließen sich die automatischen Schiebetüren von „forster fuego light“. Eine reibungslose Funktionalität im Tagesbetrieb und eine sicherePforte im Nachtbetrieb werden mit maximaler Transparenz in einem Element vereint. Forster Schiebetüren bieten zuverlässigen Brandschutz und Rauchschutz und überzeugen durch ihre Robustheit und Langlebigkeit.

Automatische Schiebetüren sind praktisch,  denn sie gewährleisten einen reibungslosen Personenverkehr in Durchgängen mit hohem Publikumsaufkommen. Barrierefreiheit ist außerdem heute ein Muss. Mit schlanken Profilkonstruktionen aus Stahl und großflächigen Gläsern lassen die Schiebekonstruktionen viel Licht in die Räume und bieten gleichzeitig Transparenz für einen freien Durchblick. In kritischen Bereichen von Gebäuden halten die vierseitig dichtschließenden Türen im Brandfall Flammen und Rauch zurück und schützen  Leben und Sachwerte, indem sich die Türen selbstständig und stromlos schließen. Beim  Schließen der Türen bleibt immer gewährleistet, dass niemand verletzt oder eingeklemmt wird.

Die Brandschutzschiebetüren mit Rauchschutz forster fuego light sind als ein- und zweiflügelige Varianten möglich und lassen sich in Massiv- und Leichtbauwände oder in Verglasungen einbauen. Diverse Füllungen aus Glas oder Paneele bieten viele Möglichkeiten für individuelle Ausführungen.

www.forster-profile.ch

Vectorworks 2019 auf der BAU

Halle C5 Stand 328

Kreative Open BIM-Planung
Vectorworks Architektur steht für kreative BIM-Planung. Das Programm bietet die Flexibilität, um das...

Weiterlesen

Neuer Dämmziegel zur BAU 2019

Mit einem neuen Dämmziegel präsentiert sich die Unipor-Gruppe im Januar auf der BAU in München. Der Mauerziegel trägt den Namen „Unipor W065 Coriso“...

Weiterlesen

Wärmegedämmtes Industrie- Sectionaltor

Energieeffizienz wird aus ökonomischen und ökologischen Gründen immer bedeutsamer. Nicht nur für Fassaden, auch für Torlösungen fordern Bauherren...

Weiterlesen

Nicht brennbarer Hochleistungsdämmstoff auf der BAU 2019

Dämmung und Brandschutz sind die Topthemen von Evonik auf der BAU 2019. Das Spezialchemieunternehmen präsentiert seinen nicht brennbaren Dämmstoff...

Weiterlesen

Transparente Strukturen in neuen Ausmaßen

Bislang wurden an Brandschutztüren für den Außenbereich überwiegend funktionale Anforderungen gestellt. Die Sicherung von Brandschutzabschnitten...

Weiterlesen

Ab 2019 neuer Dienstleistungsbereich

Das Institut Bauen und Umwelt e. V. (IBU) wird seinen Dienstleistungsbereich 2019 erweitern. Neben dem etablierten und international erfolgreichen...

Weiterlesen

Bessere Zusammenarbeit bei BIM-Modellen mit PIM-Software

Zur BAU zeigt Newforma, Bausoftware-Anbieter für Projektinformationsmanagement (PIM), eine integrierte Lösung für die firmenübergreifende...

Weiterlesen

Kalksandstein neu entdecken

Zur BAU 2019 präsentiert KS, der Markenverbund mittelständischer Kalksandsteinhersteller, eine eigene digitale Kommunikationsplattform. Diese eröffnet...

Weiterlesen

Unsichtbarer Parkraum 4.0

So gut versteckt waren Autos noch nie: Die „MultiBase“-Unterflurbühnen „U10“ und „U20“ lassen Fahrzeuge unter der Erde verschwinden und sorgen so für...

Weiterlesen