Halfen erneut als eines der innovativsten Unternehmen ausgezeichnet

Ranga Yogeshwar überreichte den TOP 100-Preis 2018

Foto: KD Busch compamedia

 „Wir freuen uns sehr, dass wir das Top 100-Siegel erhalten haben. Die erneute Auszeichnung zeigt, dass wir mit unserem Innovationsmanagement und unseren Prozessen sehr gut aufgestellt sind und unsere Innovationen im Vergleich mit anderen Unternehmen überzeugen können. Vor rund fünf Jahren haben wir einen Innovationsprozess initiiert, der die baulichen und industrietechnischen Anforderungen der Zukunft antizipiert – im Hinblick auf Technologien, Prozesse und Serviceleistungen“, erläutert Richard Wachter, Geschäftsführer Halfen.

Halfen unterstützt seine Kunden bereits im Planungsprozess: Die selbst entwickelte Software zur Bauwerksdatenmodellierung ermöglicht Ingenieuren und Architekten, die benötigten Verbindungselemente bereits im Entwurf zu berücksichtigen.

„Bei der Weiterentwicklung setzten wir insbesondere auf die Kreativität der kompletten Belegschaft. Mit einem strukturierten Vorschlagwesen stellt Halfen sicher, dass sich jeder Mitarbeiter mit seinen Ideen einbringen kann. Die besten Vorschläge werden mit dem jährlich vergebenen „Halfen Innovation Award“ prämiert. Der „Innovation Newsletter“ hält alle Mitarbeiter darüber hinaus über den Stand aktueller Innovationsprojekte auf dem Laufenden“, ergänzt Raimo Füllsack-Köditz, Innovationmanager Halfen.

PROJEKT PRO: PRODUKTNEUHEIT ZUR BAU 2019

Was braucht das Projekt- und Baustellenmanagement? Eine Lösung, die der Nutzer intuitiv bedient, weil sie den täglichen Workflow seiner Realität...

Weiterlesen

Neu: KOBOLD CONTROL 18

Pünktlich zur BAU erscheint die neue Version der Projekt- und Controllingsoftware KOBOLD CONTROL. Die neuen Funktionen beinhalten u.a. einen...

Weiterlesen

BAU 2019: DOYMA präsentiert neue Produktserie

DOYMA präsentiert auf der BAU 2019 in München (Halle A1, Stand 400) erstmalig die neuen Bauherrenpakete All inclusive. Dabei handelt es sich um...

Weiterlesen

Balkonabdichtung für 150 Jahre altes Haus

Im Jahr 1860 entstand in Hausen, einem Stadtteil von Frankfurt am Main, ein malerisches Häuschen im „Schweizer Stil“. Beispielhaft ist seine typische...

Weiterlesen

Fassadendämm- und Fensteranschlusssystem

Das holzfaserbasierte Fassadendämmsystem „Durio“ von Gutex ermöglicht ökologisch gedämmte Außenwände, denen in der Fassadengestaltung – ob mit Putz,...

Weiterlesen

Atemschutzsystem für kleinste Partikel

Wer in der Metallverarbeitung, in Chemiefirmen oder regelmäßig in staubiger Umgebung beschäftigt ist, sollte darauf achten, seine Atemwege zu...

Weiterlesen

Sicher prüfen und kennzeichnen

Regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen von elektronischen Anlagen und Geräten gehören zum Pflichtprogramm. Umso besser, wenn sie leicht von der Hand...

Weiterlesen

Nachhaltige Lösungen für die Bauwirtschaft

Seit wenigen Monaten ist der Premium-Anbieter Remmers mit seinem ECO-Sortiment auf dem Markt. Erstmals präsentiert er es in größerem Rahmen auf der...

Weiterlesen

DOYMA: „Keine Kompromisse im Brandschutz“

Die Mitteilung des DIBt zur Unzulässigkeit ergänzender Gutachten vom 24. August 2018 führt derzeit in Fachkreisen zu teils heftigen Diskussionen, da...

Weiterlesen