Forbes Top 100: KONE eines der innovativsten Unternehmen der Welt

Zum achten mal in Folge rangiert KONE im Ranking des US-Wirtschaftsmagazins Forbes in den Top 100 der innovativsten Unternehmen der Welt. Der Aufzug- und Rolltreppenhersteller ist 2018 als einziger Vertreter seiner Branche in der Liste vertreten, auf der er den 59. Platz belegt. Von den gelisteten europäischen Unternehmen erreicht KONE Platz 7.

Abbildung: Forbes Media LLC.

Präsident und CEO von KONE. „Wir betrachten den digitalen Wandel und sich verändernde Kundenerwartungen als Chance, um neue, fortschrittliche Lösungen zu entwickeln, mit denen wir Kunden Mehrwert bieten und uns vom Wettbewerb abheben. Und wir wissen, dass die fortschreitende Urbanisierung neue Anforderungen an Gebäude und städtische Umgebungen mit sich bringt. Ich sehe daher gespannt in die Zukunft und freue mich darauf, gemeinsam mit den Kunden von KONE neue Lösungen zu entwickeln, um das volle Potenzial der globalen Megatrends Urbanisierung und Digitalisierung zu nutzen.“

Einige der bahnbrechenden Innovationen von KONE:

  1. Die KONE 24/7 Connected Services
  2. Die neue Digitale Plattform
  3. Die innovative KONE UltraRope-Seiltechnologie, die die Nachteile der wesentlich schwereren klassischen Stahlseile eleminiert und Aufzugshöhen von bis zu 1.000 Metern ermöglicht.

Das Forbes-Ranking basiert auf dem Maßsystem „Premium-Innovation“: Dabei wird die Differenz zwischen der Marktkapitalisierung eines Unternehmens und dem Kapitalwert der Cashflows aus dem Bestandsgeschäft gemessen. 

 

PROJEKT PRO: PRODUKTNEUHEIT ZUR BAU 2019

Was braucht das Projekt- und Baustellenmanagement? Eine Lösung, die der Nutzer intuitiv bedient, weil sie den täglichen Workflow seiner Realität...

Weiterlesen

Neu: KOBOLD CONTROL 18

Pünktlich zur BAU erscheint die neue Version der Projekt- und Controllingsoftware KOBOLD CONTROL. Die neuen Funktionen beinhalten u.a. einen...

Weiterlesen

BAU 2019: DOYMA präsentiert neue Produktserie

DOYMA präsentiert auf der BAU 2019 in München (Halle A1, Stand 400) erstmalig die neuen Bauherrenpakete All inclusive. Dabei handelt es sich um...

Weiterlesen

Balkonabdichtung für 150 Jahre altes Haus

Im Jahr 1860 entstand in Hausen, einem Stadtteil von Frankfurt am Main, ein malerisches Häuschen im „Schweizer Stil“. Beispielhaft ist seine typische...

Weiterlesen

Fassadendämm- und Fensteranschlusssystem

Das holzfaserbasierte Fassadendämmsystem „Durio“ von Gutex ermöglicht ökologisch gedämmte Außenwände, denen in der Fassadengestaltung – ob mit Putz,...

Weiterlesen

Atemschutzsystem für kleinste Partikel

Wer in der Metallverarbeitung, in Chemiefirmen oder regelmäßig in staubiger Umgebung beschäftigt ist, sollte darauf achten, seine Atemwege zu...

Weiterlesen

Sicher prüfen und kennzeichnen

Regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen von elektronischen Anlagen und Geräten gehören zum Pflichtprogramm. Umso besser, wenn sie leicht von der Hand...

Weiterlesen

Nachhaltige Lösungen für die Bauwirtschaft

Seit wenigen Monaten ist der Premium-Anbieter Remmers mit seinem ECO-Sortiment auf dem Markt. Erstmals präsentiert er es in größerem Rahmen auf der...

Weiterlesen

DOYMA: „Keine Kompromisse im Brandschutz“

Die Mitteilung des DIBt zur Unzulässigkeit ergänzender Gutachten vom 24. August 2018 führt derzeit in Fachkreisen zu teils heftigen Diskussionen, da...

Weiterlesen