Qualitätsmanagement für Architekten und Ingenieure

Quelle: www.kraemerverlag.com

Zunehmend sehen Architektur- und Ingenieurbüros keinen Widerspruch mehr zwischen ihrer kreativen und innovativen Tätigkeit und dem Selbstverständnis, als wirtschaftlich denkendes Unternehmen die eigenen Abläufe und Prozesse mit einem Managementsystem zu steuern. Ein Qualitätsmanagementsystem ist keine Glaubensfrage mehr, sondern Hilfsmittel gegen unstrukturiertes Arbeiten und daraus entstehende Fehler sowie damit verbundene Kosten. Bauherren erwarten eine professionelle Organisation bei den Unternehmen, mit denen sie Bauvorhaben umsetzen, und sind oft selbst mit dem Thema im eigenen Unternehmen seit Jahren vertraut. 

Das Buch bietet einen leicht verständlichen Überblick über das Thema Qualitätsmanagement für Architekten und Ingenieure auf Basis der aktuellen Norm. In Interviews berichten Architekten/Ingenieure und Fachleute aus der Praxis und erläutern, wie der Aufbau und die Umsetzung eines Qualitätsmanagementsystems im eigenen Büro zustande kamen und welche Erfahrungen damit gemacht wurden. Qualitätsmanagement für Architekten und Ingenieure   

Johannes Pellkofer
168 Seiten, EUR 26,–
ISBN 978-3-7828-1148-4
Karl Krämer Verlag

Personenzertifizierung für freie Sachverständige

Freie Sachverständige haben heute, neben staatlich oder bauaufsichtlich anerkannten Sachverständigen, im Bauwesen eine große Bedeutung. Für...

Weiterlesen

Aktuelle Werbekampagne „Dicht in Nullkommanix“

Mit dem Slogan „Dicht in Nullkommanix“ startet Doyma eine Werbekampagne für die Produktserie „Curaflex Nova“. Ziel der Kampagne ist, dem Anwender den...

Weiterlesen

Mit der Inspektionskamera Unsichtbares sichtbar machen

Die Inspektionskamera „Dehncheck Kamera“ dient der regelmäßigen optischen Prüfung und Dokumentation des Zustandes von elektrischen Anlagen bis 36...

Weiterlesen

Energieeinsparungen durch Aufzugschachtentrauchungen

Bei Fahrschächten innerhalb der thermischen Gebäudehülle strömt warme Raumluft durch die Spalten der Schachttüren in den Schacht. Verstärkt durch den...

Weiterlesen

Ansaugrauchmelder für kleine und mittlere Anwendungen

Die Ansaugrauchmelder von Securiton sind zuverlässige Brand-Frühwarnsysteme. Sie reagieren hochempfindlich auf entstehende Brände und sind robust und...

Weiterlesen

T30 Außentür mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten

Außentüren müssen verschiedenen Anforderungen gerecht werden. Sie müssen witterungsbeständig und resistent gegenüber starkem Regen sein, sie müssen je...

Weiterlesen

Nachhaltiger, ökologischer Brandschutz mit Lackoptik

Anhand der Geschichte von Brandschutz-Beschichtungen lässt sich aufzeigen, wie die Entwicklung zu emissionsarmen Produkten den jeweiligen...

Weiterlesen

Neue Produkte für Kabel- und Kombiabschottungen

Mit Brandschutzblöcken, Stopfen und Brandschutzschaum lassen sich Öffnungen für Kabel und Rohre in brandschutztechnisch klassifizierten Wänden oder...

Weiterlesen

Von stationär zu vernetzt – den Wandel mitgestalten

Hekatron, Entwickler, Hersteller und Vertreiber von Systemen des anlagentechnischen Brandschutzes, konzentrierte sich bisher darauf, Produkte und...

Weiterlesen