PU-Effizienzdach + verbesserter Brandschutz

Puren

Quelle: Puren

Mit dem PU-Effizienzdach hat der Hersteller Puren schlanke holzsparende Dachkonstruktionen im Programm, die durch Kombinationen von Zwischen- und Aufsparrendämmungen nicht nur Baukosten sparen, sondern zugleich mehr Wohnraum unter dem Dach ermöglichen. Statt hoher, statisch überdimensionierter und teurer Sparren, die mit einer Vollsparrendämmung nur mühsam die geforderten U-Werte erreichen, kombiniert das Effizienzdach statisch erforderliche Sparrenquerschnitte mit leistungsfähigen Aufsparrendämmungen. Auf diese Weise entstehen bei geringen Dicken (z. B. 160 mm Sparren + 100 mm Aufsparrendämmung) Dachkonstruktion mit U-Werten im Passivhausbereich (U-Werte ≤ 0,14 W/m2K). Sommerlicher Hitzeschutz, Schallschutz und eine ökonomische Materialwahl prägen diese Dachlösungen. Mit den hochwertig beschichteten Aufsparrendämmungen bieten Effizienzdächer darüber hinaus bei Unwettern automatisch auch einen hohen Schlagregen- und Hagelschutz.

Schwer entflammbare Dämmstoffe im Flachdach: Mit der Einführung der DIN EN 13501 werden Dämmstoffe nach ihrem wahren Gefährdungspotential in Brandreaktionsklassen klassifiziert. Die neueste PU-Generation erreichte in Brandversuchen die Klasse B-s1, d0 und damit die Einstufung als „schwer entflammbarer“ Baustoff – in direkter Nachbarschaft zu den nicht brennbaren Dämmstoffen. Leicht und bereits bei geringen Dicken wärmedämmend können mit diesen Dämmstoffentwicklungen viele Flachdächer im Wohnungs- wie im Wirtschaftsbau ökonomisch gedämmt werden.

www.puren.com

Zertifizierte Qualität in der Betoninstandhaltung

Für das Egalisieren von Poren und Lunkern an statischen und dynamischen Betonoberflächen, wie z.B. Brücken, Parkhäuser und Fassaden hat Remmers das...

Weiterlesen

Nachhaltig dämmen – preisgekrönt

Fassaden-Dämmsysteme gibt es viele, sie sind meist aus einer Vielzahl verschiedener künstlicher Schichten aufgebaut. Die Wärmedämmfassade von...

Weiterlesen

Neue Dämmzarge optimiert Wärmeschutz

Hoch gedämmte Dächer fordern durchdachte Details. Der Dämmstoffhersteller puren entwickelte deshalb für seine Aufsparren-Dämmsysteme und die neue...

Weiterlesen

Raumthermostate mit Touch-Technologie

Nach über zehn Jahren auf dem Markt wird die RDD/RDE-Thermostatenfamilie von Siemens von einer neuen Generation abgelöst. Die überarbeiteten Geräte...

Weiterlesen

Thermisch getrenntes RWA- und Lüftungssystem

Die nordrhein-westfälische Firma roda Licht- und Lufttechnik ergänzt die bestehende Produktpalette mit dem RWA- und Lüftungssystem PHÖNIX in einer...

Weiterlesen

Brandschutz und Schallschutz mit Kabelboxen

Werden Brandabschnitte in Gebäuden durchdrungen, sind Öffnungen für Installationen feuerbeständig zu verschließen. Nicht selten müssen an gleicher...

Weiterlesen

Flucht- und Rettungswegepläne rationalisieren

Flucht- und Rettungswegepläne sind Pflicht, aber mit viel Arbeit verbunden. Sie müssen eindeutig, verständlich und übersichtlich sein, Normen und...

Weiterlesen

Rauchabströmabschlüsse mit großen Abströmflächen

PRIODOOR ETX RDA sind klassifizierte Entrauchungsklappen nach DIN EN 12101-8. In Kombination mit Rauchschutzdruckanlagen geben die PRIORIT...

Weiterlesen

Feuer- und Rauchschutzabschlüsse in Holzoptik

Novoferm verbindet mit den Rohrrahmentüren der Serie NovoFire® die Sicherheit geprüfter Rauch- und Brandschutzabschlüsse mit gestalterisch...

Weiterlesen