PU-Effizienzdach + verbesserter Brandschutz

Puren

Quelle: Puren

Mit dem PU-Effizienzdach hat der Hersteller Puren schlanke holzsparende Dachkonstruktionen im Programm, die durch Kombinationen von Zwischen- und Aufsparrendämmungen nicht nur Baukosten sparen, sondern zugleich mehr Wohnraum unter dem Dach ermöglichen. Statt hoher, statisch überdimensionierter und teurer Sparren, die mit einer Vollsparrendämmung nur mühsam die geforderten U-Werte erreichen, kombiniert das Effizienzdach statisch erforderliche Sparrenquerschnitte mit leistungsfähigen Aufsparrendämmungen. Auf diese Weise entstehen bei geringen Dicken (z. B. 160 mm Sparren + 100 mm Aufsparrendämmung) Dachkonstruktion mit U-Werten im Passivhausbereich (U-Werte ≤ 0,14 W/m2K). Sommerlicher Hitzeschutz, Schallschutz und eine ökonomische Materialwahl prägen diese Dachlösungen. Mit den hochwertig beschichteten Aufsparrendämmungen bieten Effizienzdächer darüber hinaus bei Unwettern automatisch auch einen hohen Schlagregen- und Hagelschutz.

Schwer entflammbare Dämmstoffe im Flachdach: Mit der Einführung der DIN EN 13501 werden Dämmstoffe nach ihrem wahren Gefährdungspotential in Brandreaktionsklassen klassifiziert. Die neueste PU-Generation erreichte in Brandversuchen die Klasse B-s1, d0 und damit die Einstufung als „schwer entflammbarer“ Baustoff – in direkter Nachbarschaft zu den nicht brennbaren Dämmstoffen. Leicht und bereits bei geringen Dicken wärmedämmend können mit diesen Dämmstoffentwicklungen viele Flachdächer im Wohnungs- wie im Wirtschaftsbau ökonomisch gedämmt werden.

www.puren.com

Baumängel managen mit netcos QManager App für iPad

netcos QManager ist eine neue iPad-App für das Mängelmanagement und auf die Anforderungen von Planern und Bauleitern zugeschnitten. QManager...

Weiterlesen

AVAPLAN 2014 – neue Version mit Abrechnungsmodul

Mit AVAPLAN 2014 stellt das Berliner Softwarehaus eine neue Version der AVA-Software AVA-PLAN Studio vor. Wie immer, steht auch wieder eine...

Weiterlesen

Standortübergreifende Zusammenarbeit mit Allplan 2014 Ingenieurbau

Um Ingenieuren das vernetzte Arbeiten ohne Datenverluste oder Redundanzen auch außerhalb des eigenen Büros zu ermöglichen, bietet Allplan 2014...

Weiterlesen

Revisions- und rechtssichere Dokumentation von Bauprojekten mit CYCOT OM

Bauingenieure und Architekten sind sich der Notwendigkeit einer vollständigen Projektdokumentation bewusst. Schließlich geht es um den eigenen...

Weiterlesen

NEU: RP-PRO“Venti“ für Büromanagement und Controlling

Seit Ende 2013 gibt es neben der klassischen Software RP-PRO die neu entwickelte Software RP-PRO „Venti“. Venti steht hierbei für „zwanzig“, d.h. für...

Weiterlesen

Der Bürogewinnrechner

Durch kontinuierlich steigende Kosten und wenig auskömmliche Honorare werden Inhaber von Ingenieur- und Architekturbüros immer stärker gefordert...

Weiterlesen

GLASER -isb cad- 2014

Gezielt gestärkt habe sich, so Andreas Schaprian von GLASER, -isb cad- 2014 im Bereich der Bewehrungsplanung. Im neuen Bewehrungs-Infofenster können...

Weiterlesen

Dynamische Überwachung der Wirtschaftlichkeit von Projekten

PROJEKT PRO ist eine Geschäftslösung, die Planungsbüros in allen administrativen, organisatorischen und wirtschaftlichen Aufgaben unterstützt. Es...

Weiterlesen

PV*SOL Expert 6.0 R7 mit neuen Features für Solarstromanlagen bis 2 MW

Mit der neuen Software lassen sich dachintegrierte, Aufdach- und Freiflächenanlagen mit einer Leistung von bis zu zwei Megawatt planen und...

Weiterlesen