Sofort belastbare Verbindungen von Betonfertigteilen

Halfen

Bild: Halfen GmbH

Herkömmliche Betonfertigteilverbindungen mit flexiblen Seilschlaufen oder bauseitig rückgebogenen Betonstählen müssen in der Anschlussfuge mit einem Vergussmörtel vergossen werden und sind somit nicht unmittelbar nach der Montage voll tragfähig. Für den weiteren Bau- bzw. Montageablauf sind temporäre Abstützungen notwendig, um die Standsicherheit der aufgestellten Fertigteile sicherzustellen. Wartezeiten für die Erhärtung des Vergussmörtels beeinflussen den weiteren Baufortschritt.
Halfen präsentiert mit der Fertigteilverbindung „HEK“ eine schraubbare Verbindung, die unmittelbar nach der Montage für Normalkraft- und Querkraftbeanspruchungen voll belastbar ist. Das Vermörteln der Anschlussfuge entfällt hierbei. Die Fertigteilverbindung erreicht damit eine erhebliche Reduzierung von Zeit- und Arbeitsaufwand bei der Montage ohne auf Ausgleichsmöglichkeiten für Ungenauigkeiten zu verzichten. Senkrecht zur Verbindungsachse können Ungenauigkeiten in einem Justierbereich von bis zu 10 mm je Richtung ausgeglichen werden.
Als Einbauteil im Betonelement ist das Produkt sowohl kraftübertragendes Verbindungs- als auch Verankerungselement. In Kombination mit einer geeigneten Verankerungshülse im anzuschließenden Bauteil, z. B. „DEMU Bolzenanker“ oder „DEMU Stabanker“, können alle Arten von Betonfertigteilen einfach und sicher miteinander verschraubt werden. Das Deutsche Institut für Bautechnik hat im Februar 2018 für den HEK Fertigteilverbinder die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung erteilt.

www.halfen.de

Sicher prüfen und kennzeichnen

Regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen von elektronischen Anlagen und Geräten gehören zum Pflichtprogramm. Umso besser, wenn sie leicht von der Hand...

Weiterlesen

Nachhaltige Lösungen für die Bauwirtschaft

Seit wenigen Monaten ist der Premium-Anbieter Remmers mit seinem ECO-Sortiment auf dem Markt. Erstmals präsentiert er es in größerem Rahmen auf der...

Weiterlesen

DOYMA: „Keine Kompromisse im Brandschutz“

Die Mitteilung des DIBt zur Unzulässigkeit ergänzender Gutachten vom 24. August 2018 führt derzeit in Fachkreisen zu teils heftigen Diskussionen, da...

Weiterlesen

Feuerhemmende Automatik- Schiebetüren

Sesam öffne dich! Nicht durch Zauberhand, aber dank modernster Technik öffnen und schließen sich die automatischen Schiebetüren von „forster fuego...

Weiterlesen

Sicherheit für Kindergartentüren

Auf der Security Essen 2018 stellte GfS eine Kindergarten- Doppel-Drücker-Lösung in Verbindung mit einer neuen Mehrfachverriegelung der Firma Fuhr...

Weiterlesen

RWA- und Lüftungstechnik per Drag & Drop

Mit der „MZ3“ bietet Kingspan | STG-BEIKIRCH eine Steuerungstechnologie für RWA und Lüftung. Mit dem MZ3-Tool lassen sich per Drag and Drop...

Weiterlesen

Die Chancen der Digitalisierung nutzen

Im Rahmen der Digitalisierung des Bauwesens spielt BIM eine tragende Rolle. Mit BIM kann ein gesamtes Bauvorhaben in einem digitalen Modell...

Weiterlesen

Messestand auf der „security 2018“ in Essen

Vom 25.-28. September 2018 findet die Messe „security“ in Essen statt. Rund 1.000 Aussteller werden in sechs übergeordneten Themenwelten ihre Produkte...

Weiterlesen

CO-Warnmelder schützt vor dem stillen Tod

Kohlenmonoxid – kurz CO – ist ein giftiges und heimtückisches Gas, das man nicht riechen, sehen oder schmecken kann. Es ist leichter als Luft und kann...

Weiterlesen