FLIR erhält den „Red Dot: Best of the Best“ Award 2018

Bild: FLIR Systems, Inc.

FLIR Systems, Inc. gab heute bekannt, dass die FLIR T500-Serie die Auszeichnung „Red Dot: Best of the Best” für 2018 erhalten hat. Der Award wird für wegweisendes Produktdesign vergeben und ist die höchste Auszeichnung im Red Dot Award. Damit schließt sich die T500-Serie, die diese Auszeichnung bereits als zweites FLIR-Produkt in zwei aufeinanderfolgenden Jahren gewinnt, der FLIR Exx-Serie als erstklassiges professionelles Instrument an, das für sein herausragendes Design anerkannt wird.

Die FLIR T500-Serie vereint durchdachte Ergonomie mit einer robusten und hochleistungsfähigen Wärmebildkamera. Mit ihrem leichten, aus Magnesium gefertigten Innenleben und ihrem um 180° drehbaren optischen Block lässt sie sich stundenlang komfortabel nutzen, und ihr bruchsicherer Dragontrail®-Touchscreen hält selbst den rauesten Einsatzbedingungen stand.

Doch die T500-Serie bietet nicht nur ein ausgezeichnetes Design, sondern auch zahlreiche erweiterte Funktionen, die speziell für professionelle Anwender entwickelt wurden. Der lasergestützte Autofokus sorgt für schnelle und präzise Messwerte, während FLIR Vision Processing™ die IR-Auflösung mit dem MSX®- und dem UltraMax®-Bild kombiniert, um ein besonders detailreiches, scharfes und rauscharmes Wärmebild zu erzeugen.

Die preisgekrönte FLIR T500-Serie ist ab sofort bei autorisierten FLIR-Vertriebspartnern erhältlich.

Mehr ökologische Baustoffe im Programm

Mit dem System „Natura Wall“ hat die quick-mix Gruppe nun ein Wärmedämmverbundsystem mit Holzfaserdämmung für Massivhäuser im Programm. Die...

Weiterlesen

Steuerungstechnologie für Lichtsysteme

Mit der „Esylux Light Control“ (ELC) hat der Hersteller eine Steuerungstechnologie für Lichtsysteme mit energieeffizientem Human Centric Lighting...

Weiterlesen

Kostengünstigen Wohnungsbau energieeffizient realisieren

Die ABG Frankfurt Holding setzt zusammen mit dem Architekturbüro schneider+schumacher (Frankfurt) ein ehrgeiziges Modellprojekt um. Mit einer Miete...

Weiterlesen

Personaleinsatzplanung erweitert zu Multiprojekt-Personalplanung

Neben der bisherigen wiko Personaleinsatzplanung steht jetzt eine zweite Funktion zur Verfügung. Damit kann der Planer einen oder mehrere Mitarbeiter...

Weiterlesen

Lichtdurchlässige Schiebewände für ein Planungsbüro

Fünf Jahre nach Bürogründung ist die Pauly + Fichter Planungsgesellschaft in Neu-Isenburg aus ihren Räumlichkeiten hinausgewachsen. Als im selben Haus...

Weiterlesen

Sichere Dämmung im zweischaligen Mauerwerk

Die Kerndämmung hat sich als Dämmmethode im zweischaligen Mauerwerk bewährt. Dennoch gibt es auch bei dieser Variante neuralgische Punkte. Hierzu...

Weiterlesen

ARCHICAD 22 – Rundum BIM!

Fassaden frei gestaltet
Die GRAPHISOFT-Entwickler, viele von ihnen sind selbst Architekten, haben das bewährte Fassadenwerkzeug für ARCHICAD 22 neu...

Weiterlesen

Wie funktioniert Dämmung, oder funktioniert Dämmung überhaupt?

In der neuen Serie ‚JOMA informiert‘ wird in jeder Folge ein neuer Aspekt rund um das Thema Dämmen, Dämmstoff und Sanierung durchleuchtet. Dabei wird...

Weiterlesen

MAXIMO 360 und MXK Konsolensystem

Der Neubau des Schulzentrums am Goldbach im niedersächsischen Langwedel wurde als zwei- und dreistöckiges Gebäude mit einem windmühlenartigen...

Weiterlesen