Sanierung von historischen Holzbalkendecken

Knauf Integral

Bild: Knauf Integral KG

Knauf Integral kooperiert mit dem Unternehmen Bennert, einem Spezialbetrieb für Bauwerksicherung. Mit seinem Produkt „GIFAfloor Presto“ präsentiert Knauf Integral eine Lösung für einen schlanken und komfortablen Bodenaufbau auf alten Holzbalkendecken im ein- oder mehrgeschossigen Wohnbau. Die Systemelemente aus dem Gipsfaserwerkstoff „GIFAtec“ werden als Tragschicht schwimmend auf der nivellierten Balkenlage verlegt und erfordern keinen Eingriff in die Deckenkonstruktion.
Die Firma Bennert ist auf die Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden spezialisiert, darunter Objekte wie das Brandenburger Tor, die Wartburg und das Schloss Neuschwanstein. Mit „Compono“ hat Bennert ein Material zur Verstärkung und Nivellierung von historischen Holzbalken entwickelt. Nun kooperieren die beiden Unternehmen. Ob Bauherren, Architekten oder Immobiliengesellschaften: Firmen, die Gebäude unter Erhaltung der historischen Substanz in modernen Wohnraum verwandeln wollen, profitieren von dieser Partnerschaft.
Beispielsweise kann die alte Holzbalken erhalten werden, während gleichzeitig alle erforderlichen Werte hinsichtlich Tragfähigkeit, Schall- und Brandschutz erfüllt sind. Da beide Systeme von oben eingebracht werden, kann die darunter liegende Wohnung ohne Beeinträchtigung vermietet bleiben.

www.knauf-integral.de

Datengut: Sieger des ECM-Awards 2014 in der Kategorie „Projekt des Jahres“

Leipzig, 18.11.2014 – Die Datengut Leipzig GmbH & Co. KG hat den diesjährigen ECM-Award in der Kategorie „Projekt des Jahres“ gewonnen. Das...

Weiterlesen

Neu auf der BAU: Baustelle 3.0 – Baustellen mobil dokumentieren & sicher verwalten

Zwenkau, 23.10.2014 - Tablets und Smartphones sind leistungsfähige Computer geworden. Internet gibt es immer und überall. Bauunternehmen können enorm...

Weiterlesen

RAL-Gütegemeinschaft Montage und Wartung von RWA-Anlagen Vorstand für die nächsten zwei Jahre im Amt bestätigt

Hamburg. Die Mitgliederversammlung der RAL-Gütegemeinschaft „ Montage und Wartung von RWA-Anlagen“ hat auf ihrer jüngsten Mitgliederversammlung im...

Weiterlesen

Aufzugschachtentrauchungssysteme nur mit Ü-Zeichen Garantierte Sicherheit und Qualität

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen (abZ) werden für solche Bauprodukte im Anwendungsbereich der Landesbauordnungen erteilt, für die es keine...

Weiterlesen

Bemessung von Porenbeton-Mauerwerk nach Eurocode 6

Die europäische Mauerwerksnorm EC 6 ist seit dem 1. Juli 2012 auch in Deutschland durch Gleichwertigkeitserklärung der Fachkommission Bautechnik...

Weiterlesen

Polyurethan im WDVS ist gefragt

Produktqualität, Verlässlichkeit der Produkteigenschaften und das Zusammenspiel der Systemkomponenten spielen bei einem Wärmedämmverbundsystem (WDVS)...

Weiterlesen

Zwei massive Schalen mit dämmendem Kern

Energieeffizienz nimmt im Neubau einen hohen Stellenwert ein. Gute Dämmwerte sind deshalb ein fester Bestandteil der Kaufentscheidung. Gleichzeitig...

Weiterlesen

Fugenausbildung bewehrter Porenbetonbauteile

Mit dem neugefassten Berichtsheft 6 informiert der Bundesverband Porenbeton über die fach- und materialgerechte Verarbeitung von bewehrten...

Weiterlesen

Vom Keller bis zum Dach – Produkte aus gebranntem Ton

Mit vielen Produktneuheiten und Systemlösungen wartet Wienerberger zur BAU 2015 auf. Damit möchte der Hersteller seine Marktpartner in den Bereichen...

Weiterlesen