Schnelllaufrolltor öffnet mit Tempo

Teckentrup

Bild: Teckentrup

Teckentrup hat neue Schnelllaufrolltore im Programm. „Ein Fokus beim ‚ThermoTeck Speed‘ lag auf der Öffnungsgeschwindigkeit – diese erreicht jetzt 1,5 Meter pro Sekunde“, sagt Ekkehard Grohs (Entwicklung und Konstruktion Tore). Zum Industrietor gehört ein neu entwickeltes, patentiertes Gurtsystem, das die Lautstärke bei der Torbewegung senkt und den Verschleiß reduziert. Durch das neue Lichtgitter ist zudem die Sicherheit erhöht und die kurzen Öffnungs- und Schließzeiten sorgen für geringere Wärmeverluste im Vergleich zu Standardrolltoren.
Mit dem Schnelllaufrolltor kann das Doppel aus Folien- und Sektionaltor durch ein einziges Tor ersetzt werden. Das Öffnen erfolgt mit einem Tempo von bis zu 1.500 Millimeter pro Sekunde, also nahezu drei Mal schneller als bei vorherigen Schnellaufmodellen. Es schließt mit bis zu 750 Millimeter pro Sekunde. Dadurch steht das Tor nur kurz offen und so sind auch Wärmeverluste gering.
Die Gurte liegen auf der Innenseite und laufen über die gesamte Höhe des Tores. So sorgen sie zum einen für einen leiseren Lauf, denn sie wirken als zusätzliche Dämpfung bei der Aufwicklung. Zum anderen tragen sie zum niedrigen Verschleiß an der Panzeroberfläche bei, denn sie vermeiden Reibungen der Lamellen untereinander. Die integrierte Aushakfunktion des Gurtes schützt vor Verletzungen: Sollte sich etwas zwischen Tor und Gurt einklemmen (beispielsweise eine Hand), löst sich der Gurt automatisch sofort vom Tor.

www.teckentrup.biz

Sicher prüfen und kennzeichnen

Regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen von elektronischen Anlagen und Geräten gehören zum Pflichtprogramm. Umso besser, wenn sie leicht von der Hand...

Weiterlesen

Nachhaltige Lösungen für die Bauwirtschaft

Seit wenigen Monaten ist der Premium-Anbieter Remmers mit seinem ECO-Sortiment auf dem Markt. Erstmals präsentiert er es in größerem Rahmen auf der...

Weiterlesen

DOYMA: „Keine Kompromisse im Brandschutz“

Die Mitteilung des DIBt zur Unzulässigkeit ergänzender Gutachten vom 24. August 2018 führt derzeit in Fachkreisen zu teils heftigen Diskussionen, da...

Weiterlesen

Feuerhemmende Automatik- Schiebetüren

Sesam öffne dich! Nicht durch Zauberhand, aber dank modernster Technik öffnen und schließen sich die automatischen Schiebetüren von „forster fuego...

Weiterlesen

Sicherheit für Kindergartentüren

Auf der Security Essen 2018 stellte GfS eine Kindergarten- Doppel-Drücker-Lösung in Verbindung mit einer neuen Mehrfachverriegelung der Firma Fuhr...

Weiterlesen

RWA- und Lüftungstechnik per Drag & Drop

Mit der „MZ3“ bietet Kingspan | STG-BEIKIRCH eine Steuerungstechnologie für RWA und Lüftung. Mit dem MZ3-Tool lassen sich per Drag and Drop...

Weiterlesen

Die Chancen der Digitalisierung nutzen

Im Rahmen der Digitalisierung des Bauwesens spielt BIM eine tragende Rolle. Mit BIM kann ein gesamtes Bauvorhaben in einem digitalen Modell...

Weiterlesen

Messestand auf der „security 2018“ in Essen

Vom 25.-28. September 2018 findet die Messe „security“ in Essen statt. Rund 1.000 Aussteller werden in sechs übergeordneten Themenwelten ihre Produkte...

Weiterlesen

CO-Warnmelder schützt vor dem stillen Tod

Kohlenmonoxid – kurz CO – ist ein giftiges und heimtückisches Gas, das man nicht riechen, sehen oder schmecken kann. Es ist leichter als Luft und kann...

Weiterlesen