Kammstruktur mit Campus-Charakter

Alho

Bild: Alho Holding GmbH

Die Agentur für Arbeit Köln baut mit Alho als Investor und Generalübernehmer die neue Arbeitsagentur der Domstadt. Bei einem europaweit ausgeschriebenen Vergabeverfahren konnte sich das Unternehmen für Modulbauten aus Friesenhagen gegenüber seinen Mitbewerbern durchsetzen. Bis zum 31. Dezember 2017 wird das rund 19.500 m2 große Verwaltungsgebäude in Modulbauweise errichtet sein.
Auf dem knapp 14.000 m2 großen Grundstück des ehemaligen Flughafengeländes Butzweilerhof in Köln errichtet Alho in nur acht Monaten das Verwaltungsgebäude aus 391 präzise im Werk vorgefertigten Raummodulen. Es bietet moderne Arbeitsplätze für die über 600 Mitarbeiter der Agentur für Arbeit Köln. Ein 6-geschossiger Längsriegel bildet das Rückgrat des kammartig angeordneten Bauwerks, zu dem senkrecht auf beiden Seiten Flügel in 4- und 5-geschossiger Bauweise angeordnet sind. Die Gebäudestruktur zielt auf einen Campus-Charakter hin, mit dem die Planer den großen Flächenbedarf decken.
Gleichzeitig entstehen zwischen den Riegeln attraktive Freiflächen. Die Grundrissgestaltung ermöglicht Unabhängigkeit und Flexibilität, da sich alle Büros nach außen orientieren und somit gleiche Arbeitsplatzbedingungen für alle Mitarbeiter garantiert werden können. Außerdem verleiht die prägnante Kammstruktur dem Gebäude architektonische Signifikanz sowie Identität in einem einheitlichen Volumen.

www.alho.com

Bauphysik: Bau & Energie

Nachhaltiges Bauen setzt einen integralen Planungsprozess voraus, gilt es doch Energieeffizienz, Raumklima (Temperatur, Luftqualität, Licht und...

Weiterlesen

Brandabschottung im Systembodenbereich

Mit Systembodenlösungen können technische Installationen schnell eingebracht sowie während der Lebensdauer des Gebäudes nachgerüstet werden. In Bezug...

Weiterlesen

Brandschutztaugliche Holzbaukonstruktionen finden

Das Brandschutz-Tool des WDVS-Anbieters Inthermo macht es leichter, die richtigen WDVS-Komponenten für brandschutztaugliche Holzbaukonstruktionen zu...

Weiterlesen

PU-Effizienzdach + verbesserter Brandschutz

Mit dem PU-Effizienzdach hat der Hersteller Puren schlanke holzsparende Dachkonstruktionen im Programm, die durch Kombinationen von Zwischen- und...

Weiterlesen

Europas modernster Fassadenprüfstand eingeweiht

Flammen züngeln entlang der Fassade, die entstehende Hitze ist deutlich zu spüren. Doch bevor sich das Feuer ausgebreitet hat, wird es schnell...

Weiterlesen

Klimadecke inklusive Brand- und Schallschutz

Trockenbaudecken erfüllen heute vielfältige Aufgaben: heizen, kühlen, Feuchtigkeit puffern, die Raumakustik verbessern und Brände eindämmen. Bisher...

Weiterlesen

Vom Sockel bis zum Dach brandsicher gedämmt

Wenn es um Brandschutz geht, sind vollmineralische Wärmedämmverbundsysteme auf Basis von Mineralwolle erste Wahl. Im Perimeterbereich ist allerdings...

Weiterlesen

Sprachalarmierung: Klare Worte retten Leben

Ein Brand ist nicht nur wegen giftiger Rauchgase und Flammen gefährlich, sondern auch wegen des Chaos, das er stiftet: Betroffene Menschen verhalten...

Weiterlesen

Ein Schulgebäude ganz aus Holz

Das neue Schulgebäude der Gemeinde Contern in Luxemburg bietet Vorschülern seit Oktober 2016 ein angenehmes Lernumfeld. Das zweistöckige massive...

Weiterlesen