Neue Zeiterfassungs-App und Stundensätze

isyControl

Bild: isyControl

Zeiterfassung und Stundensätze sind die beiden grundlegenden Säulen des Projektcontrollings in Planungsbüros. Bei isyControl gibt es Neuentwicklungen in diesen Bereichen. Die Smartphone-App für die mobile Zeiterfassung wurde überarbeitet und die Verwaltung der Stundensätze neu gestaltet.
Die Kalenderansicht der Zeiterfassung von isyControl ist jetzt auch in der App „isyMobile“ für die mobile Zeiterfassung verfügbar. Wie in der Desktop-Version wird auch hier der Zeitbereich vorgewählt und dann mit den Daten wie Projekt, Leistungsphase und Tätigkeit gefüllt. Dadurch gestaltet sich die mobile Zeiterfassung noch komfortabler.
Die Kommunikation des Smartphones mit der stationären Datenbank kommt gänzlich ohne zusätzlichen Installations- und Administrationsaufwand aus. Es ist lediglich eine Internetverbindung auf beiden Seiten und ein Konto für die mobile Zeiterfassung erforderlich. isyMobile läuft auf den aktuellen Versionen von Android und iOS und ist kostenlos in den üblichen Appstores erhältlich.
Nachdem die Ermittlung der Stundensätze in der Version 2017.03 komplett neu entwickelt wurde, erhielt nun auch die Verwaltung der Historie der Gehälter und Stundensätze eine Überarbeitung. So ist jetzt für jeden Mitarbeiter der Verlauf von Änderungen an Gehalt und damit Stundensatz auf einen Blick sichtbar. Die sich daraus ergebenden Projektkosten können damit auch rückblickend transparenter nachverfolgt werden.

www.isycontrol.de

Nova Ava – jetzt mit BIM Add-On

Die Software „Nova Ava BIM“ unterstützt die Projektbearbeitung durch die Visualisierung von Daten in einem Gebäudemodell. Durch die Nutzung der...

Weiterlesen

Mehrwert für Planer: Integration von Baufragen.de

Oftmals stellen sich im Planungsprozess die Detailfragen zu Bauprodukten genau dann, wenn kein Produktexperte zur Hand ist.
„Projekt Pro“ und...

Weiterlesen

Seniorenzentrum Horn mit vielseitiger Zutrittslösung

Das Seniorenzentrum Horn setzt bei der Zutrittskontrolle auf eine kabellose und virtuell vernetzte Lösung von Salto, die neben den Türen auch die...

Weiterlesen

AVA-Software für Ingenieure und Planer

Qualitativ hochwertige Software zu entwickeln, die sich auf das Wesentliche konzentriert – diesem Prinzip ist das Unternehmen Avaplan über die Jahre...

Weiterlesen

Unverwechselbare Optik für Aluminium-Fassaden

Prefa führt sowohl die unregelmäßig gekanteten Fassadenpaneele „FX.12“ als auch glatte Bekleidungsprofile aus Aluminium („Sidings“) für Dach und...

Weiterlesen

Flachdachfenster in „Structural-Glazing“-Bauweise

Das Glaselement „F100“ von Lamilux ist ein allgemein bauaufsichtlich zugelassenes Flachdachfenster in „Structural-Glazing“-Bauweise – zertifiziert...

Weiterlesen

EPS-Flachdach-Dämmplatte mit Leckageortungsfunktion

Die EPS-Flachdach-Dämmplatte „ILOS“ von IsoBouw ist durch den integrierten „HUM-ID“-Sensor in der Lage, Nässe und stehendes Wasser zu detektieren....

Weiterlesen

Neues Einstiegsmodell in der Wärmebildkamera-Familie

Die „Flir E53“ macht die Wärmebildtechnik für viele Techniker, Monteure und Auftragnehmer erschwinglich, die eine Wärmebildkamera benötigen, um...

Weiterlesen

Die neue Ästhetik für offene Fassaden

Seit über 20 Jahren sorgen die diffusionsoffenen „Delta-Fassadenbahnen“ von Dörken für Feuchteschutz bei wärmegedämmten Fassadenkonstruktionen. Nun...

Weiterlesen