Digitalisierung am Bau – für BIM gerüstet

PMG

Bild: PMG

Größere Bauvorhaben sind heute komplexe Projekte mit entsprechend hohem Kapitaleinsatz. Unmengen an vertraulichen Daten fallen an, deren Schutz zu jeder Zeit gewährleistet sein muss – genauso wie der reibungslose Zugriff aller mit dem Bau befassten berechtigten Personen. Das Unternehmen PMG Projektraum Management hat einen virtuellen Projektraum, der den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie abbildet von Planung/Bau über Asset Management bis zur Transaktion – ohne Medienbruch beim Wechsel zwischen verschiedenen Anwendungen.
Der „PMG Projektraum“ ermöglicht die Kommunikation bzw. Abstimmung zwischen sämtlichen beteiligten Parteien: Bauherr, Bauunternehmen, Bauingenieur, Architekt, Fachplaner, Eigentümer, Facility Manager, Projektsteuerer, Investor oder Handwerker. Die am Bauvorhaben beteiligten Personen greifen auf die gleichen und aktuellen Daten an zentraler Stelle zu. Ob Baupläne, Gutachten, Schriftverkehr, Verträge, Bautagebuch: Alle Arten von Dokumenten lassen sich online sicher in den PMG Projektraum einstellen, für sofortigen Zugriff– weltweit und rund um die Uhr.
Mit ihrem kostenfreien eBook „Die zwölf wichtigsten Auswahlkriterien für einen Projektraum“ stellt die PMG allen an einem Bauprojekt beteiligten Parteien ein umfassendes, informatives Kompendium zur Verfügung. Erläutert werden u. a. Einsatzmöglichkeiten, Vorteile und technische Voraussetzungen eines Projektraums.

www.pmgnet.de

Brandvermeidung durch Sauerstoffreduktion

Unser Partner im Bereich der Sauerstoffreduktion ist die Firma Isolcell S.p.A. Seit über 50 Jahren ist das Süd-Tiroler Traditionsunternehmen auf...

Weiterlesen

FLIR 1-Touch Level/Span

Alle, für die Inspektionen mit einer Wärmebildkamera zu ihrer täglichen Arbeit gehören, nehmen vermutlich auch ständig Feinjustierungen von...

Weiterlesen

GEO – Das Frilo-Gebäudemodell

Das Programm „Frilo-Gebäudemodell“ ist ein Werkzeug zur Ermittlung der Lastabtragung eines kompletten Bauwerks. Dieses wurde um verschiedene...

Weiterlesen

CAD ArCon Professional +2018

Sich häufig wiederholende Arbeitsschritte kosten dem Anwender unnötig Zeit. Gerade diesen Zeitdieben, mit denen sich jeder Planer, Bauzeichner,...

Weiterlesen

Auf den Boden kommt es an

Das Unternehmen Remmers präsentiert sich auf der Messe „Industrial Building“ in Essen auf einem 50 Quadratmeter großen Messestand B04 in Halle 1....

Weiterlesen

Orca AVA 22 mit 3D-Visualisierung

Auf der Messe Construct IT präsentiert das Unternehmen Orca Software in Halle 1, Stand 1F36 die Anwendungen „Orca AVA 22“ und „Ausschreiben.de“. Beide...

Weiterlesen

HasenbeinPlus – Neue Generation der Mengenermittlung

Die Markteinführung der kompletten Neuentwicklung der Hasenbein-Methode „Hasenbein Plus“ mit einer moderneren Oberfläche und Bedienung ist im Mai...

Weiterlesen

NOVA AVA macht BIM mobil

Das Unternehmen Nova Building IT präsentiert auf der Construct IT im Januar 2018 in Halle 1 Stand 1C39 eine Neuheit für die Baubranche: Mit „Nova AVA...

Weiterlesen

Bauvertragsrecht 2018

Am 01. Januar 2018 tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft, das in einer grundlegenden Reform die Rechtsvorschriften des BGB für Baubeteiligte...

Weiterlesen