Visuelle Analyseplattform integriert

Abacus

Bild: Abacus

Die Business-Software Abacus allprojects integriert die Analyseplattform „Qlik Sense“ und ermöglicht damit eine graphische Datenvisualisierung. Die Auswertung von Leistungskennzahlen (KPIs) liefert Antworten zu zentralen Fragestellungen – projekt- und unternehmensbezogen. Mit dem flexiblen „Management Cockpit“ kann das Projektcontrolling ungenutzte Potentiale und Zusammenhänge identifizieren und nutzen. Für eine mobile Datenanalyse kann Qlik Sense auch per App genutzt werden.
Neben den Standardauswertungen stehen sämtliche Datenbankfelder der Abacus Software für individuelle Auswertungen zur Verfügung. Das Business Intelligence Tool verfügt über verschiedene Such- und Visualisierungsfunktionen. Unternehmen sind besser informiert, können schneller reagieren und entsprechende Maßnahmen ergreifen. Ad-hoc Berichtsmodelle mit Echtzeitdaten und Dashboard-Funktionen erweitern die Entscheidungsgrundlage. Durch die Gegenüberstellung von aktuellen Daten mit Werten aus dem Vorjahr lässt sich ermitteln, wie sich einzelne Unternehmensbereiche im Vergleich zur Vorperiode entwickelt haben. Diagramme zeigen Abweichungen auf einen Blick an.
Das Analysewerkzeug ermöglicht es, flexible, interaktive Visualisierungen zu erstellen. Kaufmännische Werte lassen sich einfach vergleichen, z. B. mit dem vom Projektleiter eingeschätzten Fertigstellungsgrad: So können rechtzeitig entsprechende Maßnahmen ergriffen werden.

www.abacus-solutions.de

Wandprofil erhält Red Dot Award für Designqualität

Die Jury hat entschieden: Nach der mehrtägigen Bewertung tausender Produkte aus aller Welt erhielt das seismische Wandprofil „WSP“ von Migua, Anbieter...

Weiterlesen

Effizientes Wassermanagement mit Kapillarbewässerung

Im ariden Klima des Mittelmeerraums muss auch eine Extensivbegrünung zusätzlich bewässert werden. Selbst in Deutschland gibt es Gegenden mit lang...

Weiterlesen

Lüftungssystem mit breitem Einsatzspektrum

Das dezentrale Lüftungssystems „Endura Twist“ ist eine sensorgesteuerte alternierende mechanische Lüftung mit Wärmerückgewinnung. Mit einem...

Weiterlesen

Regenwasserabfluss vom Gründach steuern

Die Systemlösung „Retentionsdach Typ Drossel“ mit den Varianten „Gründach“ und „Verkehrsdach“ stellt einen vorgegebenen Maximalabfluss an Regenwasser...

Weiterlesen

Gesundheitsrisiken durch PM1-Partikel

Im Januar 2017 wurde die Norm ISO 16890 zur Prüfung und Bewertung von Luftfiltern eingeführt. Nach einer Übergangszeit von ca. 18 Monaten steht damit...

Weiterlesen

Luftverteilmodul für maximale Flexibilität

Im Geschosswohnungsbau werden zunehmend zentrale Komfortlüftungssysteme installiert. Planer stehen dabei oft vor der Problematik, den Platzbedarf von...

Weiterlesen

Smart Home unkompliziert nachrüsten

Viele Haus- und Wohnungsbesitzer möchten ihre vier Wände mit wenig Aufwand zu einem Zuhause aufrüsten, in dem verschiedene alltägliche Routinen...

Weiterlesen

Flexible Steuerung von Hallenheizungen

Die computergestützte Regelung für Hallenheizungen „SchwankControl“ vereint Regelungskomponenten mit einer anwenderfreundlichen Bedieneroberfläche –...

Weiterlesen

Entwässerungssysteme gemäß Flachdachrichtlinie

Mit Inkrafttreten der neuen Flachdachrichtlinie (FDRL) zum 01.12.2016 wurde nicht nur der Geltungsbereich erweitert, auch bisherige Regeln wurden...

Weiterlesen