Neue Produkte auf der ISH 2017

Doyma

Bild: Doyma

Auf der diesjährigen Messe ISH (14.3. bis 18.3.) präsentierte Doyma unter anderem das QR-Code basierte Produktinformationssystem „Smart Doyma-Plattform“, welches als Live-Demo zu erleben war. Über den Produkt-QR-Code gelangt man auf die Plattform. Hier können nicht nur Einbauanleitungen und Ausschreibungstexte, sondern auch der Youtube-Channel mit Produktvideos, Berater im Live-Chat sowie der „Smart Doyma-Hub“ mit Objektdokumentationen aufgerufen werden.
Ein weiteres Produkt, das der Hersteller auf der Messe vorstellte, war z. B. das „Quadro-Secura Bauherrenpaket all-inclusive“ für die sichere Verlegung von Versorgungsleitungen ins Gebäude. Je zwei Bauherrenpakete für Ein- und Mehrsparte bietet Doyma (für Gebäude mit oder ohne Keller) an. Die Mehrspartenhauseinführung „Quadro-Secura Basic R4+“ mit verbesserten Montage- Eigenschaften ist ebenfalls neu. Mit „Snap-Fit“ rasten die einzelnen Mantelrohre unter einer optischen Sichtkontrolle ins Rohbauteil ein.
Auch das Einziehen der Leitungen gelingt mit DN-90-Mantelrohren nun besser. Die „Curaflex Nova Dichtungssysteme“ sind lastfallunabhängig, zügig (auch mit Akkuschrauber) verbaut und haben eine 25-Jahre-Garantie. Das Produkt „Curaflex Nova Uno“ ist für gängige Anwendungsfälle geeignet (auch als geteiltes Modell „Uno/T“sowie als Blindeinsatz „Uno/0“ erhältlich), „Curaflex Nova Multi“ kommt zur flexiblen Abdichtung verschiedener Medienleitungen zum Einsatz, während „Curaflex Nova Senso“oberflächenstrukturierte Rohre abdichtet.

www.doyma.de

Vectorworks 2019 auf der BAU

Halle C5 Stand 328

Kreative Open BIM-Planung
Vectorworks Architektur steht für kreative BIM-Planung. Das Programm bietet die Flexibilität, um das...

Weiterlesen

Neuer Dämmziegel zur BAU 2019

Mit einem neuen Dämmziegel präsentiert sich die Unipor-Gruppe im Januar auf der BAU in München. Der Mauerziegel trägt den Namen „Unipor W065 Coriso“...

Weiterlesen

Wärmegedämmtes Industrie- Sectionaltor

Energieeffizienz wird aus ökonomischen und ökologischen Gründen immer bedeutsamer. Nicht nur für Fassaden, auch für Torlösungen fordern Bauherren...

Weiterlesen

Nicht brennbarer Hochleistungsdämmstoff auf der BAU 2019

Dämmung und Brandschutz sind die Topthemen von Evonik auf der BAU 2019. Das Spezialchemieunternehmen präsentiert seinen nicht brennbaren Dämmstoff...

Weiterlesen

Transparente Strukturen in neuen Ausmaßen

Bislang wurden an Brandschutztüren für den Außenbereich überwiegend funktionale Anforderungen gestellt. Die Sicherung von Brandschutzabschnitten...

Weiterlesen

Ab 2019 neuer Dienstleistungsbereich

Das Institut Bauen und Umwelt e. V. (IBU) wird seinen Dienstleistungsbereich 2019 erweitern. Neben dem etablierten und international erfolgreichen...

Weiterlesen

Bessere Zusammenarbeit bei BIM-Modellen mit PIM-Software

Zur BAU zeigt Newforma, Bausoftware-Anbieter für Projektinformationsmanagement (PIM), eine integrierte Lösung für die firmenübergreifende...

Weiterlesen

Kalksandstein neu entdecken

Zur BAU 2019 präsentiert KS, der Markenverbund mittelständischer Kalksandsteinhersteller, eine eigene digitale Kommunikationsplattform. Diese eröffnet...

Weiterlesen

Unsichtbarer Parkraum 4.0

So gut versteckt waren Autos noch nie: Die „MultiBase“-Unterflurbühnen „U10“ und „U20“ lassen Fahrzeuge unter der Erde verschwinden und sorgen so für...

Weiterlesen