Optimiertes Acclaro-Baucontrolling

Rossmayer Consulting

Screenshot: Rossmayer Consulting

In der Version 6 rationalisiert Acclaro mit neuen Assistenten und Modulen die Erledigung wiederkehrender Aufgaben. Neu sind beispielsweise die Dublettensuche in der Adressverwaltung oder spezielle Module für Prüfingenieure. Damit lassen sich Prüfberichte oder Honorarberechnungen für bautechnische Prüfleistungen des jeweiligen Bundeslandes erstellen. Das optimierte Acclaro-Baucontrolling bietet mehr Sicherheit und Transparenz in der Kostenermittlung und Kostenverfolgung, z.B. durch eine zentrale Erfassung, Prüfung und Freigabe von Baurechnungen.
Mit der grafischen Einsatz- und Auslastungsplanung haben Verantwortliche jederzeit die Auslastung von Mitarbeitern und des Unternehmens im Blick. Das Acclaro-Dokumentenmanagement (DMS) ermöglicht eine übersichtliche Organisation von Unterlagen, ohne lange Suchzeiten.
Schnittstellen beschleunigen den Datenaustausch mit Projektpartnern – von Outlook für Adressen Kontakte und E-Mails über GAEB und DATEV bis SEPA-XML.
Acclaro ist individuell konfigurierbar und passt sich dadurch Geschäftsprozessen ebenso optimal wie mit Windows-, Linux- oder Mobilversionen an die jeweilige Software-Umgebung des Unternehmens an. Dank eines großen Funktionsumfangs rationalisiert Acclaro Arbeitsprozesse in allen Fachbereichen, schafft mehr Transparenz und Übersicht über Einnahmen und Ausgaben und verbessert die Liquidität des Unternehmens.

www.acclaro.de

Das Peterstor - 9 Etagen hoch mit POROTON®-S9®

Der Trend im Geschoss-Wohnbau geht zum Ziegel. Aus gutem Grund, denn Ziegel sind wohngesund. Aber die Anforderungen sind hoch. Da braucht es einen...

Weiterlesen

Ein Streifzug durch Kulturen und Zeiten

Anlässlich des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums  veranstalten die Ingenieurkammern Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen gemeinsam ihren traditionellen...

Weiterlesen

Praxisforum Vorbeugender Brandschutz 2019

Aus der Brandschutzpraxis werden am 23. Mai in Nürnberg und am 3. Juli in Stuttgart Beispiele, Checklisten und Arbeitshilfen aufgezeigt. Lösungen im...

Weiterlesen

Grundlagen der Geotechnik

Am 21.05.2019 und am 22.05.2019 wird in Ostfildern bei Stuttgart das Seminar „Grundlagen der Geotechnik“ angeboten. Baugrunduntersuchungen und auf...

Weiterlesen

Bauphysik der Fassade

Die Fassade ist die Schnittstelle des Gebäudes mit seiner Umwelt. Dort treffen bauphysikalische Parameter wie Wärme, Feuchte, Schall und Licht auf das...

Weiterlesen

Die globale Ausstrahlung einer Ikone

In der Geschichte von Kultur, Architektur, Design und Kunst des 20. Jahrhunderts nimmt das Bauhaus eine zentrale Rolle ein. Seine Ideen verbreiteten...

Weiterlesen

Zuverlässig abdichten und Korrosion vermeiden

Acrylatgele werden seit Jahrzehnten zum Injizieren von Rissen und Arbeitsfugen im Stahlbeton verwendet. Unter bestimmten Bedingungen stehen diese...

Weiterlesen

Moderne Fassaden aus Glas und Metall

Aus langer Firmentradition im Umgang mit Glas, Alu und Stahl schöpfend, erkannte die Firma GlasMetall die architektonische Anforderung rund um das...

Weiterlesen

Lichtbauelemente mit matter Oberfläche

Mit Lichtbauelementen in matten Farben erweitert das Unternehmen Rodeca die bestehende Produktpalette. Die neuen Farbtöne wirken intensiv und...

Weiterlesen