Optimiertes Acclaro-Baucontrolling

Rossmayer Consulting

Screenshot: Rossmayer Consulting

In der Version 6 rationalisiert Acclaro mit neuen Assistenten und Modulen die Erledigung wiederkehrender Aufgaben. Neu sind beispielsweise die Dublettensuche in der Adressverwaltung oder spezielle Module für Prüfingenieure. Damit lassen sich Prüfberichte oder Honorarberechnungen für bautechnische Prüfleistungen des jeweiligen Bundeslandes erstellen. Das optimierte Acclaro-Baucontrolling bietet mehr Sicherheit und Transparenz in der Kostenermittlung und Kostenverfolgung, z.B. durch eine zentrale Erfassung, Prüfung und Freigabe von Baurechnungen.
Mit der grafischen Einsatz- und Auslastungsplanung haben Verantwortliche jederzeit die Auslastung von Mitarbeitern und des Unternehmens im Blick. Das Acclaro-Dokumentenmanagement (DMS) ermöglicht eine übersichtliche Organisation von Unterlagen, ohne lange Suchzeiten.
Schnittstellen beschleunigen den Datenaustausch mit Projektpartnern – von Outlook für Adressen Kontakte und E-Mails über GAEB und DATEV bis SEPA-XML.
Acclaro ist individuell konfigurierbar und passt sich dadurch Geschäftsprozessen ebenso optimal wie mit Windows-, Linux- oder Mobilversionen an die jeweilige Software-Umgebung des Unternehmens an. Dank eines großen Funktionsumfangs rationalisiert Acclaro Arbeitsprozesse in allen Fachbereichen, schafft mehr Transparenz und Übersicht über Einnahmen und Ausgaben und verbessert die Liquidität des Unternehmens.

www.acclaro.de

ARCHICAD 22 – Rundum BIM!

Fassaden frei gestaltet
Die GRAPHISOFT-Entwickler, viele von ihnen sind selbst Architekten, haben das bewährte Fassadenwerkzeug für ARCHICAD 22 neu...

Weiterlesen

Wie funktioniert Dämmung, oder funktioniert Dämmung überhaupt?

In der neuen Serie ‚JOMA informiert‘ wird in jeder Folge ein neuer Aspekt rund um das Thema Dämmen, Dämmstoff und Sanierung durchleuchtet. Dabei wird...

Weiterlesen

MAXIMO 360 und MXK Konsolensystem

Der Neubau des Schulzentrums am Goldbach im niedersächsischen Langwedel wurde als zwei- und dreistöckiges Gebäude mit einem windmühlenartigen...

Weiterlesen

Top Neuerungen in der Bürosoftware für Architekten und Ingenieure

Bei den Planern, die Projekte aus der öffentlichen Verwaltung im Portfolio haben, wird die Möglichkeit zur elektronischen Rechnungserstellung nach...

Weiterlesen

Bionik: Wärmedämmung

Jedes Lebewesen ist von bestimmten Umgebungstemperaturen abhängig und benötigt für die Aktivität seiner Körperfunktionen eine bestimmte...

Weiterlesen

Ökologie und Ökonomie des Dämmens

Dieses Buch stellt das große Thema der nachträglichen Gebäudedämmung aus ökologischer wie ökonomischer Sicht und über die gesamte Lebensdauer einer...

Weiterlesen

Dämmung der obersten Geschossdecke

Eine wirtschaftliche Maßnahme zur Dämmung von nicht zu Wohnzwecken ausgebauten Dachgeschossen besteht in der Dämmung der obersten Geschossdecke mit...

Weiterlesen

Dämmsystem für die obere Geschossdecke

Mit dem Dachbodendämmelement „DBD“ präsentiert der Hersteller Homatherm ein hoch belastbares, sofort begehbares Dämmsystem. Dieses ermöglicht die...

Weiterlesen

Dämmsystemstudie „VHF-Hybrid“

Der Dämmsystemehersteller Inthermo ist aktiv in der Fassadenforschung. Dazu fragt das Unternehmen Planer, Baumeister sowie umsetzungsstarke Holz- und...

Weiterlesen