Neue Statik-Software und Jahres-Upgrade 2017 für Tragwerksplaner

RIB Software

Bild: RIB Software

Die neuen Statik-Programme von RIB bieten vielseitige Nachweise für Bauteile aus Stahl- und Spannbeton sowie Stahl und Holz. Die neue, intuitive Benutzerführung der Programme ist Basis für wirtschaftliche Lösungen, eine optimale Umsetzung der Normen und eine Bauteilbemessung von hoher Qualität. Die aktuellen Versionen erlauben einen multifunktionalen und materialübergreifenden Einsatz und bieten einen sicheren und effizienten Lasttransfer vom Dach bis in die Gründung eines Bauwerks. Dabei werden Lasten aus linearen und nichtlinearen Berechnungen unterschiedlich berücksichtigt.
Die neue Lösung „NAGELWAND“ zur Bemessung von Bodenvernagelungen geht 2017 in die zweite Generation. Die jetzt verfügbare KEM-Technologie [Kinematische-Elemente-Methode] erlaubt die Berücksichtigung von beliebigen Geländeprofilen, Erdschichten und Wasserlinien sowie verschieden geneigten Wandabschnitten und Nagelanordnungen. Zur Ermittlung der Nagellängen steht unter Berücksichtigung der jeweiligen Bauzustände ein Optimierungsalgorithmus zur Verfügung. Viele Ingenieuraufgaben bei Nagelwänden lassen sich so schnell lösen.
2017 steht auch für die Bemessung von erdverlegten Rohren mit „ROHR“ eine Software-Neufassung zur Verfügung, die bereits jetzt die neuaufgelegte Richtlinie DWA-A127 mit zahlreichen Erweiterungen an die Euronorm (Lastmodelle und Nachweise) berücksichtigt. Geschäftsführer Wilfried Zmyslony: „Erneut haben wir in die Grundlagenentwicklung, in Zukunftsprojekte und die Fortschreibung der Programme investiert. Davon profitieren unsere Kunden ganzjährig über Online-Updates. Die Neuauflagen des FEM-Systems sowie des neuen Fertigteilträgers sind ebenfalls in 2017 zu erwarten.“

www.rib-software.com/de

California.pro 10: Schneller und einfacher

In California.pro Version 10 hat G&W neue Berichte, Neuerungen in den Bereichen Konnektivität und Baucontrolling und zahlreiche...

Weiterlesen

ADAC: Note Empfehlenswert für die Wallbox von innogy

Die Wallbox von innogy hat beim Test des ADAC die Note „Empfehlenswert“ erhalten. Sie wurde als zuverlässig und einfach zu bedienen eingestuft. „Das...

Weiterlesen

PROJEKT PRO: PRODUKTNEUHEIT ZUR BAU 2019

Was braucht das Projekt- und Baustellenmanagement? Eine Lösung, die der Nutzer intuitiv bedient, weil sie den täglichen Workflow seiner Realität...

Weiterlesen

Neu: KOBOLD CONTROL 18

Pünktlich zur BAU erscheint die neue Version der Projekt- und Controllingsoftware KOBOLD CONTROL. Die neuen Funktionen beinhalten u.a. einen...

Weiterlesen

BAU 2019: DOYMA präsentiert neue Produktserie

DOYMA präsentiert auf der BAU 2019 in München (Halle A1, Stand 400) erstmalig die neuen Bauherrenpakete All inclusive. Dabei handelt es sich um...

Weiterlesen

Balkonabdichtung für 150 Jahre altes Haus

Im Jahr 1860 entstand in Hausen, einem Stadtteil von Frankfurt am Main, ein malerisches Häuschen im „Schweizer Stil“. Beispielhaft ist seine typische...

Weiterlesen

Fassadendämm- und Fensteranschlusssystem

Das holzfaserbasierte Fassadendämmsystem „Durio“ von Gutex ermöglicht ökologisch gedämmte Außenwände, denen in der Fassadengestaltung – ob mit Putz,...

Weiterlesen

Atemschutzsystem für kleinste Partikel

Wer in der Metallverarbeitung, in Chemiefirmen oder regelmäßig in staubiger Umgebung beschäftigt ist, sollte darauf achten, seine Atemwege zu...

Weiterlesen

Sicher prüfen und kennzeichnen

Regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen von elektronischen Anlagen und Geräten gehören zum Pflichtprogramm. Umso besser, wenn sie leicht von der Hand...

Weiterlesen