Neue Statik-Software und Jahres-Upgrade 2017 für Tragwerksplaner

RIB Software

Bild: RIB Software

Die neuen Statik-Programme von RIB bieten vielseitige Nachweise für Bauteile aus Stahl- und Spannbeton sowie Stahl und Holz. Die neue, intuitive Benutzerführung der Programme ist Basis für wirtschaftliche Lösungen, eine optimale Umsetzung der Normen und eine Bauteilbemessung von hoher Qualität. Die aktuellen Versionen erlauben einen multifunktionalen und materialübergreifenden Einsatz und bieten einen sicheren und effizienten Lasttransfer vom Dach bis in die Gründung eines Bauwerks. Dabei werden Lasten aus linearen und nichtlinearen Berechnungen unterschiedlich berücksichtigt.
Die neue Lösung „NAGELWAND“ zur Bemessung von Bodenvernagelungen geht 2017 in die zweite Generation. Die jetzt verfügbare KEM-Technologie [Kinematische-Elemente-Methode] erlaubt die Berücksichtigung von beliebigen Geländeprofilen, Erdschichten und Wasserlinien sowie verschieden geneigten Wandabschnitten und Nagelanordnungen. Zur Ermittlung der Nagellängen steht unter Berücksichtigung der jeweiligen Bauzustände ein Optimierungsalgorithmus zur Verfügung. Viele Ingenieuraufgaben bei Nagelwänden lassen sich so schnell lösen.
2017 steht auch für die Bemessung von erdverlegten Rohren mit „ROHR“ eine Software-Neufassung zur Verfügung, die bereits jetzt die neuaufgelegte Richtlinie DWA-A127 mit zahlreichen Erweiterungen an die Euronorm (Lastmodelle und Nachweise) berücksichtigt. Geschäftsführer Wilfried Zmyslony: „Erneut haben wir in die Grundlagenentwicklung, in Zukunftsprojekte und die Fortschreibung der Programme investiert. Davon profitieren unsere Kunden ganzjährig über Online-Updates. Die Neuauflagen des FEM-Systems sowie des neuen Fertigteilträgers sind ebenfalls in 2017 zu erwarten.“

www.rib-software.com/de

Maximale Verdunstungsleistung von Gründächern

Eine zunehmende Versiegelung und der Klimawandel bewirken, dass Innenstädte durch Wärmestrahlung viel mehr aufgeheizt werden als das Umland und die...

Weiterlesen

Trilogie des nachhaltigen Innenausbaus

Mit Glastrennwänden inkl. passenden Türen und Zargen bietet Lindner ein weiteres kreislauffähiges Systemprodukt für den nachhaltigen,...

Weiterlesen

Beleuchtung für nachhaltige Gebäude

In Anbetracht zunehmender Rohstoffknappheit und der damit einhergehenden Bedeutung eines ressourcen- und verantwortungsbewussten Handelns im...

Weiterlesen

Bauphysik: Bau & Energie

Nachhaltiges Bauen setzt einen integralen Planungsprozess voraus, gilt es doch Energieeffizienz, Raumklima (Temperatur, Luftqualität, Licht und...

Weiterlesen

Brandabschottung im Systembodenbereich

Mit Systembodenlösungen können technische Installationen schnell eingebracht sowie während der Lebensdauer des Gebäudes nachgerüstet werden. In Bezug...

Weiterlesen

Brandschutztaugliche Holzbaukonstruktionen finden

Das Brandschutz-Tool des WDVS-Anbieters Inthermo macht es leichter, die richtigen WDVS-Komponenten für brandschutztaugliche Holzbaukonstruktionen zu...

Weiterlesen

PU-Effizienzdach + verbesserter Brandschutz

Mit dem PU-Effizienzdach hat der Hersteller Puren schlanke holzsparende Dachkonstruktionen im Programm, die durch Kombinationen von Zwischen- und...

Weiterlesen

Europas modernster Fassadenprüfstand eingeweiht

Flammen züngeln entlang der Fassade, die entstehende Hitze ist deutlich zu spüren. Doch bevor sich das Feuer ausgebreitet hat, wird es schnell...

Weiterlesen

Klimadecke inklusive Brand- und Schallschutz

Trockenbaudecken erfüllen heute vielfältige Aufgaben: heizen, kühlen, Feuchtigkeit puffern, die Raumakustik verbessern und Brände eindämmen. Bisher...

Weiterlesen