Mobile Bauleitung in Perfektion

gripsware

Bild: gripsware

In der neuen Version pro-Report 3 wurden viele Verbesserungswünsche aus der Praxis umgesetzt und auch neue Möglichkeiten geschaffen, um mobil noch effektiver Daten erfassen zu können. pro-Report 3 handelt jetzt schnell und anwenderfreundlich folgende Features: eine Route direkt zur Baustelle anzeigen zu lassen; Wetterdaten zur Baustelle direkt online abzurufen (PC und mobil); IFC-Dateien direkt einzulesen und somit die Gebäudestruktur komplett zu importieren (Stichwort: BIM); der Baustelle Pläne zuzuordnen (Geschosspläne als PDF, JPG) und die Räume entsprechend anzulegen; mehrere externe Pfade (inkl. Black- und White-Listen) für externe Dokumente zuzuordnen; überall eine globale Volltextsuche zu verwenden, um alle Infos noch schneller zu finden; die Mängel direkt auf dem Plan zu dokumentieren/verorten; den Mängeln viele neue Infos zuzuordnen (Kosten, Stati, Kostengruppen); den Mängeln auch mehrere Verantwortliche zuzuordnen; Checklisten zu erfassen und diese abzuhaken; komplette Baubesprechungen (Jour-Fixe) zu verwalten und zu verteilen; zu allen Punkten auch Telefonate und Aktennotizen zu erfassen und zu dokumentieren.
Alle Daten wie Leistungsstände, Mängel oder Checklisten inklusive Fotos und Sprachnotizen werden auf der Baustelle – direkt bei der Erfassung – den Einträgen zugeordnet. Die Protokolle (Wetter, Anwesende, Leistungsstände, Mängel, Fristen, Checkpunkte) inklusive aller Mediadaten oder auch Besprechungsprotokolle (Jour-Fixe) werden dann später per WAN/WLAN ins Büro synchronisiert.
Praktischer Nutzen: Enthalten ist eine extrem einfache Bildbearbeitung (Pfeile/Kreise/Aufhellen, ohne das Original zu verändern). Die gewünschten Protokolle können bei der Ausgabe direkt als PDF erzeugt und sofort an die jeweiligen Verantwortlichen per E-Mail versendet werden. Der Zeitgewinn für den Anwender ist enorm. Durch die mobile und lückenlose Dokumentation reduziert sich außerdem das Haftungsrisiko des Verantwortlichen auf ein Minimum.

www.gripsware.de

Controllingprogramm als Small Business Paket erhältlich

Das Software-Unternehmen Kobold Management Systeme bietet sein Controllingprogramm „Kobold Control“ als Small Business Paket an. Das schlanke System...

Weiterlesen

Neue Generation der Mengenermittlung verfügbar

Das Programm „Hasenbein Plus“ ist die Neuentwicklung der Hasenbein-Methode. Es handelt sich hierbei um eine komplette Neuprogrammierung, die durch...

Weiterlesen

Neue Version der 2D-CAD-Software

In der aktuellen 2D-CAD-Software -isbcad- 2017 erweitern viele Neuerungen die Bearbeitung von Positions-, Schal- und Bewehrungsplänen, z. B. lassen...

Weiterlesen

AVA-Software für leichten Einstieg und einfache Bedienung

Um produktiv arbeiten zu können, sind Ingenieure und Bauplaner auf zuverlässige AVA-Software wie „Avaplan 2017“ angewiesen, die sich sowohl leicht...

Weiterlesen

Bürocontrolling für die Praxis

Ein solides Bürocontrolling ist Grundvoraussetzung für die Überprüfung der Wirtschaftlichkeit eines Planungsbüros. Dies gilt für alle Firmengrößen vom...

Weiterlesen

Realisiert mit Dlubal Software: Kauffman Center, USA

Das Kauffman Center for the Performing Arts in Kansas City hat eine Grundfläche von 27.000 m². Architektonisches Highlight ist das verglaste Atrium...

Weiterlesen

Kühlen ohne Klimaanlage

Im Unterschied zu Klimaanlagen und Heizungen ist die gesundheitsgefährdende Luftverwirbelung bei Raumklimadecken für Massiv- und Trockenbau gleich...

Weiterlesen

Digitalisierung am Bau – für BIM gerüstet

Größere Bauvorhaben sind heute komplexe Projekte mit entsprechend hohem Kapitaleinsatz. Unmengen an vertraulichen Daten fallen an, deren Schutz zu...

Weiterlesen

Serviceverträge und Datendienste für die Aufzugwartung

Mit „Kone Care“ bietet der Aufzughersteller Kone ein individualisierbares Serviceportfolio, das Kunden die Möglichkeit gibt, verschiedene Optionen...

Weiterlesen