Bauabläufe und Mängel rationeller dokumentieren

VvW Weise

Screenshot: Vordruckverlag Weise

Das Bautagebuch 2017 und die ergänzende App Bautagebuch mobile von Vordruckverlag Weise unterstützt Planer und Bauleiter bei der mobilen Erstellung von Bautagebüchern, Bautages-und Mängelberichten. Die neue Version 2017 bietet zahlreiche Verbesserungen. Neue Besprechungsprotokolle ermöglichen eine automatische Nummerierung, das Einfügen von Fotos und Tabellenzeilen oder die Suche nach Besprechungsdetails. Neue Vorlagen in neuen Layouts vereinfachen die Erstellung von Baubesprechungsprotokollen und Mängelberichten. Eine zusätzliche englischsprachige Oberfläche erweitert die Einsatzbereiche des Bautagebuchs.
Über ein neues, optionales Mängelmanagement-Modul lassen sich Baumängel vor Ort erfassen und unmittelbar projektbezogen zuordnen. Dabei werden erfasste Mängel in einem Grundrissplan grafisch verortet, um sie einfacher zu lokalisieren. Der Begleittext kann entweder direkt eingetragen oder einer individuell erweiterbaren Textbaustein-Bibliothek entnommen werden, was beispielsweise die Kommentierung wiederkehrender Mängel vereinfacht. Die erfassten Mängel lassen sich über einen neuen E-Mail-Verteiler an einzelne Empfänger oder individuell definierte Empfängergruppen automatisiert versenden. Die Mängelliste wird dabei zusammen mit Tabellen oder Plänen als PDF-Dokument generiert und der E-Mail als Anhang beigefügt. Das beschleunigt Arbeitsabläufe und unterstützt eine zeitnahe Mängelbeseitigung.

www.vordruckverlag.de

Befestigung im Quadrat

Mit Cleaneo Caps 12Q stellt Knauf die „unsichtbare“ spachtelfreie Plattenbefestigung jetzt auch für Akustik-Decken mit Quadratlochung zur Verfügung....

Weiterlesen

Neues Wärmebild-Smartphone

FLIR Systems ist tätig im Bereich Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Sensorsystemen, die für eine Vielzahl unterschiedlicher Wärmebild- und...

Weiterlesen

Feuerverzinkte Fassaden kombiniert mit Holz

In Enskede bei Stockholm wurden vier Mehrparteienhäuser mit insgesamt 44 Wohnungen errichtet. Die Häuser bestehen aus drei Geschossen mit einem...

Weiterlesen

Dichtheitsprüfung von Lüftungskanalsystemen

seit Februar 2016 erhältliche „Minneapolis Micro Leakage Meter“ (MLM) der Firma BlowerDoor wurde entwickelt, um die Funktionsfähigkeit von...

Weiterlesen

Bebauungsplanung mit BIM

Eine dynamische Stadt wie Linz bewegt sich städtebaulich immer vorwärts. Das erfordert eine detaillierte Planung, vor allem aber die durchdachte...

Weiterlesen

BIM trifft Büromanagement

Die untermStrich software GmbH hat mit BIM-dock ein Konzept entwickelt, das die Arbeit an BIM-Projekten mit den Büromanagement-Systemen der...

Weiterlesen

HasenbeinPlus – Die neue Generation der Mengenermittlung

Die bekannte „Hasenbein-Software für Mengenermittlung“ wird in Kürze durch die komplette Neuentwicklung „HasenbeinPlus“ersetzt. Die Hasenbein-Methode...

Weiterlesen

Neues T*SOL 2016 für aktuelle Förderanträge

Valentin Software hat seine Simulationssoftware für thermische Solaranlagen T*SOL den aktuellen Förderrichtlinien entsprechend angepasst.
Die...

Weiterlesen

Die Dokumentenflut ist jetzt beherrschbar!

wiko DMS ist eine Lösung, um alle Dokumente und Informationen unternehmensweit und standortunabhängig komfortabel zu verwalten. Auch die gesamte...

Weiterlesen