„HasenbeinPlus“ – Die neue Generation der Mengenermittlung

Hasenbein

Screenshot: Hasenbein

Die neue Generation „HasenbeinPlus“ wurde auf der BAU 2017 erstmals als Beta-Version vorgestellt. Diese Neuentwicklung überzeugte nicht nur durch die neue Oberfläche und verbesserte Bedienbarkeit, sondern auch durch die vielen neuen Details. So sind sämtliche in Deutschland erhältlichen Wandmaterialien hinterlegt, egal ob Betonwände mit unterschiedlichen Schalungen, Beton-Doppelwände mit Füllbeton, Mauerwerk, Trockenbauwände, Vorsatzschalen, Installationswände, Holzbauwände etc.
Beim neuen Modul „Fenster, Außentüren, Tore“ werden jetzt alle üblichen Randbedingungen berücksichtigt. So können Einbau-, Aufsatz- oder Vorbaurollläden als Rollladen oder Raffstore ausgewählt werden. Bei der Ermittlung der Fassadenöffnung wird der entsprechende Rollladen, die seitlichen Anschläge und bei bodentiefen Elementen auch die Höhe des Fußbodenaufbaus berücksichtigt. Selbst bei WDVS-Fassaden werden u.a. neben den Leibungen auch Gewerbeeckverstärkungen und Gewerbeeckwinkel automatisch ermittelt. Man braucht nur einmal die Rohbauöffnungsmaße einzugeben und erhält prüfbar für alle Gewerke die exakten Positionen automatisch (bis zu 20 Ergebnisse). Auch nach Änderungen werden aufgrund der logischen Folgerungen alle entsprechenden Positionen neu berechnet. Spezielle „Delta-Listen“ führen alle geänderten, neuen und entfallenden Positionen nachvollziehbar auf. Ein Video zur neuen Version „HasenbeinPlus“ findet man auf der Website des Herstellers.

www.hasenbein.de

GEO – Das Frilo-Gebäudemodell

Das Programm „Frilo-Gebäudemodell“ ist ein Werkzeug zur Ermittlung der Lastabtragung eines kompletten Bauwerks. Dieses wurde um verschiedene...

Weiterlesen

CAD ArCon Professional +2018

Sich häufig wiederholende Arbeitsschritte kosten dem Anwender unnötig Zeit. Gerade diesen Zeitdieben, mit denen sich jeder Planer, Bauzeichner,...

Weiterlesen

Auf den Boden kommt es an

Das Unternehmen Remmers präsentiert sich auf der Messe „Industrial Building“ in Essen auf einem 50 Quadratmeter großen Messestand B04 in Halle 1....

Weiterlesen

Orca AVA 22 mit 3D-Visualisierung

Auf der Messe Construct IT präsentiert das Unternehmen Orca Software in Halle 1, Stand 1F36 die Anwendungen „Orca AVA 22“ und „Ausschreiben.de“. Beide...

Weiterlesen

HasenbeinPlus – Neue Generation der Mengenermittlung

Die Markteinführung der kompletten Neuentwicklung der Hasenbein-Methode „Hasenbein Plus“ mit einer moderneren Oberfläche und Bedienung ist im Mai...

Weiterlesen

NOVA AVA macht BIM mobil

Das Unternehmen Nova Building IT präsentiert auf der Construct IT im Januar 2018 in Halle 1 Stand 1C39 eine Neuheit für die Baubranche: Mit „Nova AVA...

Weiterlesen

Bauvertragsrecht 2018

Am 01. Januar 2018 tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft, das in einer grundlegenden Reform die Rechtsvorschriften des BGB für Baubeteiligte...

Weiterlesen

123 erfasst.de auf der Messe Construct IT in Essen

Der Softwarehersteller 123erfasst.de präsentiert auf der Construct IT in Essen in Halle 1, E40 (BVSB-Stand) seine Software zur Zeiterfassung und...

Weiterlesen

Aufsparrendämmung mit putz-, streich- und tapezierfähiger Innenseite

Bauherren und vor allem Denkmalschützern kommt es bei der Dachdämmung darauf an, einen schlanken Dachaufbau zu realisieren, zum anderen wünschen sie...

Weiterlesen