Dokumentation und Berechnung in der Baustatik

VEIT CHRISTOPH

Bild: VEIT CHRISTOPH

VCmaster bietet Ingenieuren ein zukunftsorientiertes Konzept zum effizienten Erstellen und Verwalten von Statik-Dokumenten. Die Software kombiniert intelligent technische Berechnungen mit einer Textverarbeitungskomponente. Dadurch können tägliche Anwendungen wie Berechnen, Dokumentieren oder das Zusammenstellen diverser Informationen mit VCmaster schneller umgesetzt werden. Anders als in unübersichtlichen Tabellenkalkulationen, werden Formeln in VCmaster in natürlicher mathematischer Schreibweise abgebildet. Das vereinfacht die Lesbarkeit von Berechnungen, gerade bei der Wiederverwendung durch Dritte oder bei der Prüfung.
Mit VCmaster erstellte Dokumente und Berechnungen können jederzeit als Vorlage genutzt und wiederverwendet werden. Die konsequente Mehrfachnutzung einmal erstellter Berechnungen bietet eine enorme Zeit- und Kostenersparnis und sichert gleichzeitig wichtiges Know-how. Dank der t2W-Schnittstelle werden sämtliche Statik- und CAD-Programme und deren Ausgaben wie Texte, Zeichnungen oder Tabellen nahtlos in VCmaster eingebunden. Die komplette Dokumentation der Tragwerksplanung kann so in einem einzigen, einheitlichen und durchgängigen Dokument realisiert werden.

www.VCmaster.com

Vectorworks 2019 auf der BAU

Halle C5 Stand 328

Kreative Open BIM-Planung
Vectorworks Architektur steht für kreative BIM-Planung. Das Programm bietet die Flexibilität, um das...

Weiterlesen

Neuer Dämmziegel zur BAU 2019

Mit einem neuen Dämmziegel präsentiert sich die Unipor-Gruppe im Januar auf der BAU in München. Der Mauerziegel trägt den Namen „Unipor W065 Coriso“...

Weiterlesen

Wärmegedämmtes Industrie- Sectionaltor

Energieeffizienz wird aus ökonomischen und ökologischen Gründen immer bedeutsamer. Nicht nur für Fassaden, auch für Torlösungen fordern Bauherren...

Weiterlesen

Nicht brennbarer Hochleistungsdämmstoff auf der BAU 2019

Dämmung und Brandschutz sind die Topthemen von Evonik auf der BAU 2019. Das Spezialchemieunternehmen präsentiert seinen nicht brennbaren Dämmstoff...

Weiterlesen

Transparente Strukturen in neuen Ausmaßen

Bislang wurden an Brandschutztüren für den Außenbereich überwiegend funktionale Anforderungen gestellt. Die Sicherung von Brandschutzabschnitten...

Weiterlesen

Ab 2019 neuer Dienstleistungsbereich

Das Institut Bauen und Umwelt e. V. (IBU) wird seinen Dienstleistungsbereich 2019 erweitern. Neben dem etablierten und international erfolgreichen...

Weiterlesen

Bessere Zusammenarbeit bei BIM-Modellen mit PIM-Software

Zur BAU zeigt Newforma, Bausoftware-Anbieter für Projektinformationsmanagement (PIM), eine integrierte Lösung für die firmenübergreifende...

Weiterlesen

Kalksandstein neu entdecken

Zur BAU 2019 präsentiert KS, der Markenverbund mittelständischer Kalksandsteinhersteller, eine eigene digitale Kommunikationsplattform. Diese eröffnet...

Weiterlesen

Unsichtbarer Parkraum 4.0

So gut versteckt waren Autos noch nie: Die „MultiBase“-Unterflurbühnen „U10“ und „U20“ lassen Fahrzeuge unter der Erde verschwinden und sorgen so für...

Weiterlesen