Beratung zur Beschichtung und Pflege von Industrieböden

Remmers

Foto: Remmers, Löningen

Die Remmers Fachplanung bietet mit dem „rcc“ (Remmers Consulting Concept) Unterstützung, wenn es um die Analyse des Ist-Zustands eines Industriebodens, seine potentiellen Belastungen sowie Fragen der Instandsetzung geht. Planer, Bauherren und Verarbeiter erhalten Informationen, welches der umfangreichen Hauptsysteme für Bodenbeschichtungen sich für den jeweiligen Industrieboden am besten eignet. Zunächst kann sich der Anwender auch selbst über die spezifischen Eigenschaften und Anwendungsbereiche der Systeme mittels der Broschüre „rcc Industries“ mit Systemfinder und online informieren.
Durch den Systemfinder für allgemeine Anforderungen an Bodenbeschichtungssysteme und den Systemfinder für die Anforderungen an die erforderlichen Rutschfestigkeitsklassen wird der Leser zu den Systemen geführt. Diese werden kurz beschrieben, ihr jeweiliger Aufbau mit einer 3D-Darstellung erklärt. Die Arbeitsschritte und Verbrauchswerte werden in Tabellen angegeben. Diese Hauptsysteme bilden die Basis, auf der die Beratung der „rcc“-Experten aufbaut und ein individuelles Lösungskonzept erarbeitet wird.
Darüber hinaus bietet die Remmers Fachplanung ihren Musterkoffer „rcc Industries“. Dieser enthält neben der Broschüre mit Informationen zur Dienstleistungspalette der Remmers Fachplanung insgesamt 20 Mustertafeln. Dabei handelt es sich um Echtmuster für unterschiedliche Industriebodenaufbauten zur Beschichtung neuer Böden und zur nachhaltigen Instandsetzung industriell genutzter Böden.

www.remmers-fachplanung.de

isyControl: Rechnungen mit System

Die Erstellung von Rechnungen und die Überprüfung des Zahlungseingangs sind wichtige Aspekte des Büromanagements, denn nur dadurch ist eine...

Weiterlesen

Projektverwaltung mit CYCOT OM

CYCOT OM ist die Projektverwaltungssoftware der CYCOT GmbH, mit der Planer ihre Projekte zuverlässig organisieren, dokumentieren und steuern können....

Weiterlesen

AVAPLAN 2015 – neue Funktionen und leichter Einstieg

Die neue Version AVAPLAN Studio 2015 macht die Arbeit mit der AVASoftware noch komfortabler und schneller. Es wurden Funktionen zur...

Weiterlesen

Qualitäts- und Wissensmanagement in der Baukostensteuerung mit KS+

Die 30-jährige Expertise von DGI Bauwerk in Planung und Realisierung komplexer Bauprojekte etablierte interne und mit Kunden abgestimmte...

Weiterlesen

DÄMMWERK Bauphysik- und EnEV-Software

Nachhaltiges Bauen und Modernisieren erfordert ganze Ingenieurarbeit. Abgesehen von den Belangen der Energieeinsparung, ist der Bauphysik im...

Weiterlesen

BUILDUP verknüpft CAD-Modelle direkt mit Massenermittlung

Im Zusammenhang mit der Diskussion über BIM hat BauerSoftware eine komfortable Lösung entwickelt, um CAD-Modelle direkt zur Massenermittlung...

Weiterlesen

Neue Generation der dynamischen Tragwerksanalyse

Mit den neuen RF-/DYNAM-Pro-Zusatzmodulen der Dlubal Software GmbH wird die dynamische Analyse von Tragwerken noch komfortabler. Die Module sind sehr...

Weiterlesen

Blockfundamente bemessen mit FDB+

Neu entwickelt wurde bei der Frilo Software GmbH das Programm Blockfundament FDB+. Mit diesem können Blockfundamente nachdem in „Deutscher Beton- und...

Weiterlesen

Intelligente Spickzettel für Ingenieure

In allen Phasen der Planungs-, Konstruktions- und Entwicklungstätigkeit wird wertvolles Fachwissen gesammelt. Diese wichtigen Ressourcen liegen brach,...

Weiterlesen