Verkaufsstart des neuen SF 55e lief gut an

SUNFLEX freut sich über positive Resonanz zum neuen Basis-Falt-Schiebe-Systems

Foto: SUNFLEX Aluminiusysteme GmbH, Messestand BAU 2017

Wenden-Gerlingen/München, Januar 2017. Einfacher und trotzdem mit raffinierten Basics ausgestattet, präsentierte die SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH auf der diesjährigen BAU das Falt-Schiebe-System SF 55e. Die günstigere und wärmegedämmte Version ist ein Nachfolgemodell des bewährten SF 55. „Auf der Messe erhielt unsere neue Entwicklung großen Zuspruch von den Besuchern am Stand“, freut sich Ernst Schneider, Geschäftsführer der SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH, und bemerkt: „Trotz der Tatsache, dass es sich hier um ein preiswerteres Modell handelt, zeichnet sich das neue SF 55e durch Detailgenauigkeit und Qualität in Bezug auf Verarbeitung und Funktionalität aus, für die SUNFLEX seit Jahren steht.“ Insgesamt war die BAU in diesem Jahr sehr gut besucht, was sich auch am Stand von SUNFLEX zeigte. Von morgens bis abends schauten zahlreiche Interessierte aus aller Welt, die sich über die SUNFLEX-Produkte informieren wollten, am Stand vorbei.

Weitere Informationen unter www.sunflex.de


SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH
Die SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH aus Wenden-Gerlingen ist seit über 30 Jahren spezialisierter Hersteller von Falt-Schiebe-Systemen (Faltanlagen), Schiebe-Dreh-Systemen und Horizontal-Schiebe-Wänden. SUNFLEX bietet mit ihren Produkten die verschiedensten Möglichkeiten, maximale Wohnflächen zu schaffen und dabei deren Nutzwert deutlich zu steigern. Als eines der führenden Unternehmen in diesem Bereich liefert SUNFLEX vielseitige Lösungen für Terrassen, Wintergärten, Fassaden, Balkone sowie Geschäftseingänge, Raumteilung und Trennwände. Individuell an Kundenbedürfnisse angepasst, fügen sich SUNFLEX-Lösungen harmonisch in die Umgebung ein. An den Produkten schätzen Kunden vor allem die leichte und intuitive Bedienbarkeit, das hohe Qualitätsniveau und die lange Lebensdauer. Bundesweit sind rund 100 Mitarbeiter für das familiengeführte Unternehmen tätig.

Brandvermeidung durch Sauerstoffreduktion

Unser Partner im Bereich der Sauerstoffreduktion ist die Firma Isolcell S.p.A. Seit über 50 Jahren ist das Süd-Tiroler Traditionsunternehmen auf...

Weiterlesen

FLIR 1-Touch Level/Span

Alle, für die Inspektionen mit einer Wärmebildkamera zu ihrer täglichen Arbeit gehören, nehmen vermutlich auch ständig Feinjustierungen von...

Weiterlesen

GEO – Das Frilo-Gebäudemodell

Das Programm „Frilo-Gebäudemodell“ ist ein Werkzeug zur Ermittlung der Lastabtragung eines kompletten Bauwerks. Dieses wurde um verschiedene...

Weiterlesen

CAD ArCon Professional +2018

Sich häufig wiederholende Arbeitsschritte kosten dem Anwender unnötig Zeit. Gerade diesen Zeitdieben, mit denen sich jeder Planer, Bauzeichner,...

Weiterlesen

Auf den Boden kommt es an

Das Unternehmen Remmers präsentiert sich auf der Messe „Industrial Building“ in Essen auf einem 50 Quadratmeter großen Messestand B04 in Halle 1....

Weiterlesen

Orca AVA 22 mit 3D-Visualisierung

Auf der Messe Construct IT präsentiert das Unternehmen Orca Software in Halle 1, Stand 1F36 die Anwendungen „Orca AVA 22“ und „Ausschreiben.de“. Beide...

Weiterlesen

HasenbeinPlus – Neue Generation der Mengenermittlung

Die Markteinführung der kompletten Neuentwicklung der Hasenbein-Methode „Hasenbein Plus“ mit einer moderneren Oberfläche und Bedienung ist im Mai...

Weiterlesen

NOVA AVA macht BIM mobil

Das Unternehmen Nova Building IT präsentiert auf der Construct IT im Januar 2018 in Halle 1 Stand 1C39 eine Neuheit für die Baubranche: Mit „Nova AVA...

Weiterlesen

Bauvertragsrecht 2018

Am 01. Januar 2018 tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft, das in einer grundlegenden Reform die Rechtsvorschriften des BGB für Baubeteiligte...

Weiterlesen