Gestaltungsvielfalt für den Brandschutz

Forster

Foto: Forster

Die Brandschutztür „EI30“ aus dem Hause RWD Schlatter und Forster Profilsysteme hat viele Gesichter. Der Rahmen in Stahl oder Edelstahl lässt sich mit Paneele in unterschiedlicher Optikflächen bündig füllen und öffnet damit ein weites Feld von Gestaltungsmöglichkeiten. Die Auswahl der Paneele reicht von Holzfurnieren über bunte Farben in Hochglanz oder Matt bis hin zu grafischen Designs. Ist die passende Farbe nicht im Sortiment, lassen sich die Paneele mit Grundierfolie individuell farblich gestalten.
Die Türen eigenen sich insbesondere für öffentliche Gebäude. So bringen sie Farbe in den grauen Schulalltag oder schaffen eine angenehm ruhige Atmosphäre in Pflegeeinrichtungen. In Museen können die Türen sowohl als Farbtupfer und Gegenpol zu den Exponaten eingesetzt werden, oder sie halten sich durch eine geschickte Farbwahl diskret im Hintergrund. Auch in Büroräumlichkeiten und Veranstaltungssälen können die neuen Brandschutztüren und Verglasungen Akzente setzen und somit das gewünschte Ambiente unterstreichen.
Der individuelle Brandschutz ist als ein- oderzweiflügelige Tür mit Oberlichtern und/oder Seitenteilen oder als Brandschutzverglasung erhältlich und aufgrund des patentierten Schnellverschlusses einfach zu montieren.

www.forster-profile.ch

GEO – Das Frilo-Gebäudemodell

Das Programm „Frilo-Gebäudemodell“ ist ein Werkzeug zur Ermittlung der Lastabtragung eines kompletten Bauwerks. Dieses wurde um verschiedene...

Weiterlesen

CAD ArCon Professional +2018

Sich häufig wiederholende Arbeitsschritte kosten dem Anwender unnötig Zeit. Gerade diesen Zeitdieben, mit denen sich jeder Planer, Bauzeichner,...

Weiterlesen

Auf den Boden kommt es an

Das Unternehmen Remmers präsentiert sich auf der Messe „Industrial Building“ in Essen auf einem 50 Quadratmeter großen Messestand B04 in Halle 1....

Weiterlesen

Orca AVA 22 mit 3D-Visualisierung

Auf der Messe Construct IT präsentiert das Unternehmen Orca Software in Halle 1, Stand 1F36 die Anwendungen „Orca AVA 22“ und „Ausschreiben.de“. Beide...

Weiterlesen

HasenbeinPlus – Neue Generation der Mengenermittlung

Die Markteinführung der kompletten Neuentwicklung der Hasenbein-Methode „Hasenbein Plus“ mit einer moderneren Oberfläche und Bedienung ist im Mai...

Weiterlesen

NOVA AVA macht BIM mobil

Das Unternehmen Nova Building IT präsentiert auf der Construct IT im Januar 2018 in Halle 1 Stand 1C39 eine Neuheit für die Baubranche: Mit „Nova AVA...

Weiterlesen

Bauvertragsrecht 2018

Am 01. Januar 2018 tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft, das in einer grundlegenden Reform die Rechtsvorschriften des BGB für Baubeteiligte...

Weiterlesen

123 erfasst.de auf der Messe Construct IT in Essen

Der Softwarehersteller 123erfasst.de präsentiert auf der Construct IT in Essen in Halle 1, E40 (BVSB-Stand) seine Software zur Zeiterfassung und...

Weiterlesen

Aufsparrendämmung mit putz-, streich- und tapezierfähiger Innenseite

Bauherren und vor allem Denkmalschützern kommt es bei der Dachdämmung darauf an, einen schlanken Dachaufbau zu realisieren, zum anderen wünschen sie...

Weiterlesen