Zeit für neue Projekte mit ArCon Professional

Eleco

Foto: www.wilksen.net

„ArCon Professional“ ist ein 2D-/3D-CAD-Programm für die Konstruktion, Visualisierung, Kostenschätzung und Vermarktung von Bauvorhaben. Die intuitiv und visuell gehaltene Benutzeroberfläche erleichtert die CAD-gerechte Planung und Visualisierung von Gebäuden und Bauvorhaben. Auch neue Mitarbeiter können sich so zügig einarbeiten.
Neben einer schnellen Visualisierung verfügt das Programm über verschiedene Werkzeuge, um Planungen zu realisieren. Mit den umfangreichen Funktionen können Pläne für die unterschiedlichen Stufen eines Bauvorhabens bearbeitet, kreativ gelayoutet, übersichtlich zusammengestellt und ausgegeben werden. Auf Knopfdruck liefert „ArCon“ eine detaillierte Raumauskunft, GRZ, GFZ und Wohnflächenberechnung nach DIN 277 bzw. WoFIV sowie eine Kostenschätzung nach DIN 276. Die Baumassen werden automatisch ermittelt und Preisen für die Bauleistung zugeordnet. Die modellorientierte Software ist durch die integrierte Variantenverwaltung sowohl für den Neubau als auch für Altbausanierungen geeignet, für einzelne Räume, das Einfamilienhaus oder die kompletten Wohn- und Industrieanlage. Der Vorteil für den Planer: „ArCon“ reduziert den Planungsaufwand auf das Notwendige und verschafft Freiräume für neue Projekte. Auf der BAU in München präsentiert Eleco die Zusammenarbeit zwischen „ArCon“ und weiteren Programmen wie „Twinmotion“ oder „Artlantis“.

www.elecosoft.de

RWA- und Lüftungstechnik per Drag & Drop

Mit der „MZ3“ bietet Kingspan | STG-BEIKIRCH eine Steuerungstechnologie für RWA und Lüftung. Mit dem MZ3-Tool lassen sich per Drag and Drop...

Weiterlesen

Die Chancen der Digitalisierung nutzen

Im Rahmen der Digitalisierung des Bauwesens spielt BIM eine tragende Rolle. Mit BIM kann ein gesamtes Bauvorhaben in einem digitalen Modell...

Weiterlesen

Messestand auf der „security 2018“ in Essen

Vom 25.-28. September 2018 findet die Messe „security“ in Essen statt. Rund 1.000 Aussteller werden in sechs übergeordneten Themenwelten ihre Produkte...

Weiterlesen

CO-Warnmelder schützt vor dem stillen Tod

Kohlenmonoxid – kurz CO – ist ein giftiges und heimtückisches Gas, das man nicht riechen, sehen oder schmecken kann. Es ist leichter als Luft und kann...

Weiterlesen

Mehr ökologische Baustoffe im Programm

Mit dem System „Natura Wall“ hat die quick-mix Gruppe nun ein Wärmedämmverbundsystem mit Holzfaserdämmung für Massivhäuser im Programm. Die...

Weiterlesen

Steuerungstechnologie für Lichtsysteme

Mit der „Esylux Light Control“ (ELC) hat der Hersteller eine Steuerungstechnologie für Lichtsysteme mit energieeffizientem Human Centric Lighting...

Weiterlesen

Kostengünstigen Wohnungsbau energieeffizient realisieren

Die ABG Frankfurt Holding setzt zusammen mit dem Architekturbüro schneider+schumacher (Frankfurt) ein ehrgeiziges Modellprojekt um. Mit einer Miete...

Weiterlesen

Personaleinsatzplanung erweitert zu Multiprojekt-Personalplanung

Neben der bisherigen wiko Personaleinsatzplanung steht jetzt eine zweite Funktion zur Verfügung. Damit kann der Planer einen oder mehrere Mitarbeiter...

Weiterlesen

Lichtdurchlässige Schiebewände für ein Planungsbüro

Fünf Jahre nach Bürogründung ist die Pauly + Fichter Planungsgesellschaft in Neu-Isenburg aus ihren Räumlichkeiten hinausgewachsen. Als im selben Haus...

Weiterlesen