Mit der Delta-City und neuen Produkten auf der BAU

Dörken

Foto: Dörken

Die Gestaltungslinie des Dörken-Messestandes ist angelehnt an die „Delta-City“, eine digitale Stadtlandschaft, die die Anwendungsmöglichkeiten der „Delta-Systemlösungen“in einer 3D-Darstellung anschaulich macht. Die City mit ihren vier Stadtbezirken und dem Delta-Tower im Zentrum kann ab dem ersten Messetag unter www.delta-city.com erkundet werden. Auch der Messestand thematisiert die vier Quartiere „Wohnen und Leben“, „Shopping und Parken“, „Arbeiten und mehr“, „Café und U-Bahn“ und zeigt darin Anwendungen für die Bereiche Steildach, Flachdach, Fassade, Abdichtung und Dränage.
Im Bereich „Wohnen und Leben“ finden sich Produkte für das Steildach und den Grundmauerschutz. So präsentiert das Unternehmen die Noppenbahn „Delta-MS Drain“ mit integrierter Dränschicht zum Schutz der Perimeterdämmung vor mechanischen Verletzungen und Oberflächenwasser. Die Weiterentwicklung von „Delta-MS“ bietet eine große Auflagefläche und damit eine verbesserte Druckverteilung auf die Abdichtung. Im Bereich Steildach wird die Firstrolle „Delta-Vent Roll Pro“ vorgestellt für den Schutz und die Entlüftung an First und Grat.
Auch die überarbeitete Dampfbremse „Delta-Novaflexx“ mit variablem sd-Wert feiert in München Premiere. Das Material wurde im Hinblick auf eine handwerksgerechte Verarbeitung in den Materialeigenschaften und bei der Bedruckung verbessert und kann auf der Rauminnenseite und von außen geschlauft um die Sparren herum verlegt werden.

www.doerken.de

RWA- und Lüftungstechnik per Drag & Drop

Mit der „MZ3“ bietet Kingspan | STG-BEIKIRCH eine Steuerungstechnologie für RWA und Lüftung. Mit dem MZ3-Tool lassen sich per Drag and Drop...

Weiterlesen

Die Chancen der Digitalisierung nutzen

Im Rahmen der Digitalisierung des Bauwesens spielt BIM eine tragende Rolle. Mit BIM kann ein gesamtes Bauvorhaben in einem digitalen Modell...

Weiterlesen

Messestand auf der „security 2018“ in Essen

Vom 25.-28. September 2018 findet die Messe „security“ in Essen statt. Rund 1.000 Aussteller werden in sechs übergeordneten Themenwelten ihre Produkte...

Weiterlesen

CO-Warnmelder schützt vor dem stillen Tod

Kohlenmonoxid – kurz CO – ist ein giftiges und heimtückisches Gas, das man nicht riechen, sehen oder schmecken kann. Es ist leichter als Luft und kann...

Weiterlesen

Mehr ökologische Baustoffe im Programm

Mit dem System „Natura Wall“ hat die quick-mix Gruppe nun ein Wärmedämmverbundsystem mit Holzfaserdämmung für Massivhäuser im Programm. Die...

Weiterlesen

Steuerungstechnologie für Lichtsysteme

Mit der „Esylux Light Control“ (ELC) hat der Hersteller eine Steuerungstechnologie für Lichtsysteme mit energieeffizientem Human Centric Lighting...

Weiterlesen

Kostengünstigen Wohnungsbau energieeffizient realisieren

Die ABG Frankfurt Holding setzt zusammen mit dem Architekturbüro schneider+schumacher (Frankfurt) ein ehrgeiziges Modellprojekt um. Mit einer Miete...

Weiterlesen

Personaleinsatzplanung erweitert zu Multiprojekt-Personalplanung

Neben der bisherigen wiko Personaleinsatzplanung steht jetzt eine zweite Funktion zur Verfügung. Damit kann der Planer einen oder mehrere Mitarbeiter...

Weiterlesen

Lichtdurchlässige Schiebewände für ein Planungsbüro

Fünf Jahre nach Bürogründung ist die Pauly + Fichter Planungsgesellschaft in Neu-Isenburg aus ihren Räumlichkeiten hinausgewachsen. Als im selben Haus...

Weiterlesen