Kleinere Unternehmen und das Handwerk im Fokus

Peri

Bild: Peri GmbH

Kleinformatig, flexibel, leichter in der Handhabung und dabei einsetzbar für viele Anwendungen– so präsentiert Peri, Hersteller für Schalungs- und Gerüstsysteme, die gerade für kleinere Unternehmen interessanten Neuentwicklungen in der Schalungs- und Gerüsttechnik auf der BAU 2017. So sind z. B. das Fassadengerüst „Peri Up Easy“ und die aus einem faserverstärkten Technopolymer konstruierte Leichtschalung „Peri Duo“ zu sehen.
„Peri Up Easy“ bildet einen Schwerpunkt der Ausstellung auf dem Messestand. Geringe Gewichte, eine reduzierte Anzahl der Bauteile und einfache Handgriffe bei der weitgehend werkzeuglosen Montage und Demontage sind die eine Seite des Rahmengerüsts. Die Arbeitssicherheit durch das vorlaufend montierte Geländer zeigt die zweite Seite des Gerüstsystems, das sich gerade im Zulassungsverfahren befindet.
Die leichte Universalschalung „Duo“ für Wände, Decken, Säulen und Fundamente, die aus einem neuartigen technischen Polymer konstruiert ist, kann ebenfalls in Augenschein genommen werden. Die Paneele sind leicht und daher auch von Hand auf der Baustelle oder im Gelände zu transportieren. Die Verbindungselemente bestehen aus dem gleichenTechnopolymer, die Montage verläuft mit wenigen Handgriffen.
Den dritten Schwerpunkt auf der Messe bilden Komponenten wie Schalungsplatten, Schalungsträger, Stützen, Abschalwinkel und Schalzwingen. Peri zeigt ein Sortiment an Arbeitsmitteln und -geräten für kleinere Betonbauprojekte.

www.peri.de

ARCHICAD 22 – Rundum BIM!

Fassaden frei gestaltet
Die GRAPHISOFT-Entwickler, viele von ihnen sind selbst Architekten, haben das bewährte Fassadenwerkzeug für ARCHICAD 22 neu...

Weiterlesen

Wie funktioniert Dämmung, oder funktioniert Dämmung überhaupt?

In der neuen Serie ‚JOMA informiert‘ wird in jeder Folge ein neuer Aspekt rund um das Thema Dämmen, Dämmstoff und Sanierung durchleuchtet. Dabei wird...

Weiterlesen

MAXIMO 360 und MXK Konsolensystem

Der Neubau des Schulzentrums am Goldbach im niedersächsischen Langwedel wurde als zwei- und dreistöckiges Gebäude mit einem windmühlenartigen...

Weiterlesen

Top Neuerungen in der Bürosoftware für Architekten und Ingenieure

Bei den Planern, die Projekte aus der öffentlichen Verwaltung im Portfolio haben, wird die Möglichkeit zur elektronischen Rechnungserstellung nach...

Weiterlesen

Bionik: Wärmedämmung

Jedes Lebewesen ist von bestimmten Umgebungstemperaturen abhängig und benötigt für die Aktivität seiner Körperfunktionen eine bestimmte...

Weiterlesen

Ökologie und Ökonomie des Dämmens

Dieses Buch stellt das große Thema der nachträglichen Gebäudedämmung aus ökologischer wie ökonomischer Sicht und über die gesamte Lebensdauer einer...

Weiterlesen

Dämmung der obersten Geschossdecke

Eine wirtschaftliche Maßnahme zur Dämmung von nicht zu Wohnzwecken ausgebauten Dachgeschossen besteht in der Dämmung der obersten Geschossdecke mit...

Weiterlesen

Dämmsystem für die obere Geschossdecke

Mit dem Dachbodendämmelement „DBD“ präsentiert der Hersteller Homatherm ein hoch belastbares, sofort begehbares Dämmsystem. Dieses ermöglicht die...

Weiterlesen

Dämmsystemstudie „VHF-Hybrid“

Der Dämmsystemehersteller Inthermo ist aktiv in der Fassadenforschung. Dazu fragt das Unternehmen Planer, Baumeister sowie umsetzungsstarke Holz- und...

Weiterlesen