Neuer Slogan und neue Produkte

Sika

Foto: Sika Deutschland GmbH

Sika tritt auf der Messe BAU mit dem neuen Slogan „Your Sika – your Solution“ an. Das damit verbundene Ziel ist die Darstellung der Kompetenz bei der Bearbeitung von Objekten: Das Unternehmen bietet Abdichtungen sowie Beton- und Beschichtungslösungen für alle Bauteile vom Fundament bis zum Dach. Dazu gehören Flachdach- sowie Fassadenabdichtungen, Bauwerksabdichtungen für weiße Wannen, Bodenbeschichtungen und Betoninstandsetzungssysteme, Zementtechnologien oder Brandschutz- und Korrosionsschutzbeschichtungen.
Auf dem Messestand werden u. a. Erweiterungen der Systemlösungen im Parkhaus präsentiert, z. B. ein Oberflächenschutz für „OS-11a“-Anwendungen, außerdem Neuheiten bei den Abdichtungsmaterialien auf dem Flachdach – PVC sowie Flüssigkunststoff– und ebenso bei den Abdichtungslösungen für Fassaden und Fenster. Außerdem gibt es die Erweiterung des Stahlbrandschutzes „Sika Unitherm Platinum“ zu sehen, auch der Architekturbeton „Sika View“ feiert auf der BAU Premiere. Bei der Bauwerksabdichtung liegt der Fokus auf dem Frischbetonverbundsystem „SikaProof A“ und seinem nachträglich applizierbaren Pendant „SikaProof P“.
Zur BAU öffnet Sika zudem den Seminar- und Schulungskalender 2017 – die Sika Akademie. Ein Großteil der Veranstaltungen der Akademie findet im unternehmenseigenenTrainingscenter am Hauptsitz in Stuttgart statt.

www.sika.de

Mörtelpads erleichtern das Errichten von Mauerwerk

Maurerkelle, Mörtelsilo, Mischmaschine – sie prägen bisher das Bild auf vielen Baustellen. Die Mörtelplatte „maxit mörtelpad“ ermöglicht eine neue...

Weiterlesen

Mit Perlit verfüllte Ziegel für den privaten Hausbau

Für den Einfamilien-, Doppel- und Reihenhausmarkt hat Wienerberger mit dem Poroton-T7-P einen neuen leistungsstarken Hintermauerziegel entwickelt. Er...

Weiterlesen

Mehr Freiheit für die Fassade

Außenwände müssen eine Vielzahl von Funktionen erfüllen: Schallschutz, Brandschutz, Wärmeschutz und statische Tragfähigkeit. Eine klare Trennung...

Weiterlesen

Betonsanierung mit nur zwei Produkten

Die klassische Sanierung von beschädigten Betonbauteilen erforderte bisher vier unterschiedliche Produkte. Mit dem neuen weber.rep duo...

Weiterlesen

Massiv mit Mehrwert

Wirtschaftlichkeit muss als ganzheitlicher Aspekt in Planung und Umsetzung von Bauvorhaben einbezogen werden. Nur so finden sich die passenden...

Weiterlesen

Deutsche Mauerziegelindustrie geht gemeinsam neue Wege

Die Deutsche Poroton, Mein Ziegelhaus, Unipor und Thermopor starteten die gemeinsame Informations- und Marketingkampagne „Lebensraum Ziegel“....

Weiterlesen

Dichtbahn als Z- und L-Sperre im Verblendmauerwerk

Verblendziegel dienen nicht nur dekorativen Zwecken, sondern schützen auch das Hintermauerwerk vor Feuchtigkeit. Um aber auf Dauer zu verhindern, dass...

Weiterlesen

Voll ausgestattete Kompakt-Wärmebildkamera

Mit der C2 von FLIR Systems lassen sich Schwachstellen und Probleme wie Energieverluste, strukturelle Defekte und beschädigte Rohrleitungen anhand von...

Weiterlesen

Brandabschottung für den vorbeugenden baulichen Brandschutz

Die aufklappbare Curaflam® Manschette XSPro von DOYMA ist flexibel im Praxiseinsatz und zugelassen für alle gängigen Rohre nach Z-19.53-2182 DIBt. Sie...

Weiterlesen