Neue Programmversionen für bessere Prozesse

Vordruckverlag Weise

Foto: Vordruckverlag Weise GmbH

Alle Programme des Vordruckverlags Weise wurden an die hoch auflösende Anzeige auf PC-Monitoren mit einer 4K-Auflösung (3840 x2160 Pixel) angepasst. Damit werden sowohl Menüs und Funktionsbuttons in der passenden Größe dargestellt als auch großformatige Tabellen, Bauzeiten-, Netz- oder Fluchtpläne detailliert abgebildet.
Ein neuer E-Mail-Verteiler ermöglicht das Versenden von Dokumenten an bestimmte Empfänger oder Empfängergruppen, inklusive Adressdatenbankanbindung und der Verwendung frei definierbarer Textblöcke. Erweitert wurde der „Projekt-Manager 2017“ für die Bauzeiten-, Termin- und Ressourcenplanung, der Projektabläufe transparent dargestellt und Engpässe aufzeigt. Neue Tabellenfunktionen wie vordefinierte oder benutzerdefinierte Balkenlayouts sowie eine Auto-Vervollständigungsfunktion für Tabellenzellen beschleunigen das Einfügen und vereinfachen das Verschieben von Balken.
Auch das „Bautagebuch 2017“ für die Bautagebuch-und Bauberichterstellung wurde überarbeitet. Besprechungsprotokolle ermöglichen eine automatische Nummerierung, das Einfügen von Bildern und Tabellenzeilen  oder die Suche nach Besprechungsdetails. Vorlagen für Berichte und Baubesprechungsprotokolle vereinfachen individuelle Layouts, eine zusätzliche englischsprachige Oberfläche erweitert die Einsatzbereiche des Bautagebuchs.
Per kostenlos herunterladbarer App „Bautagebuchmobile“ für iPhone/iPad und Android können Baustellenaktivitäten auch mobil dokumentiert und online, per USB oder E-Mail mit der Bürosoftware synchronisiert werden.

www.vordruckverlag.de

Mehr ökologische Baustoffe im Programm

Mit dem System „Natura Wall“ hat die quick-mix Gruppe nun ein Wärmedämmverbundsystem mit Holzfaserdämmung für Massivhäuser im Programm. Die...

Weiterlesen

Steuerungstechnologie für Lichtsysteme

Mit der „Esylux Light Control“ (ELC) hat der Hersteller eine Steuerungstechnologie für Lichtsysteme mit energieeffizientem Human Centric Lighting...

Weiterlesen

Kostengünstigen Wohnungsbau energieeffizient realisieren

Die ABG Frankfurt Holding setzt zusammen mit dem Architekturbüro schneider+schumacher (Frankfurt) ein ehrgeiziges Modellprojekt um. Mit einer Miete...

Weiterlesen

Personaleinsatzplanung erweitert zu Multiprojekt-Personalplanung

Neben der bisherigen wiko Personaleinsatzplanung steht jetzt eine zweite Funktion zur Verfügung. Damit kann der Planer einen oder mehrere Mitarbeiter...

Weiterlesen

Lichtdurchlässige Schiebewände für ein Planungsbüro

Fünf Jahre nach Bürogründung ist die Pauly + Fichter Planungsgesellschaft in Neu-Isenburg aus ihren Räumlichkeiten hinausgewachsen. Als im selben Haus...

Weiterlesen

Sichere Dämmung im zweischaligen Mauerwerk

Die Kerndämmung hat sich als Dämmmethode im zweischaligen Mauerwerk bewährt. Dennoch gibt es auch bei dieser Variante neuralgische Punkte. Hierzu...

Weiterlesen

ARCHICAD 22 – Rundum BIM!

Fassaden frei gestaltet
Die GRAPHISOFT-Entwickler, viele von ihnen sind selbst Architekten, haben das bewährte Fassadenwerkzeug für ARCHICAD 22 neu...

Weiterlesen

Wie funktioniert Dämmung, oder funktioniert Dämmung überhaupt?

In der neuen Serie ‚JOMA informiert‘ wird in jeder Folge ein neuer Aspekt rund um das Thema Dämmen, Dämmstoff und Sanierung durchleuchtet. Dabei wird...

Weiterlesen

MAXIMO 360 und MXK Konsolensystem

Der Neubau des Schulzentrums am Goldbach im niedersächsischen Langwedel wurde als zwei- und dreistöckiges Gebäude mit einem windmühlenartigen...

Weiterlesen