Neue Ressourcenplanung, Projektplattform und BIMdock

untermStrich

Foto: untermStrich Software GmbH

„untermStrich X“ ist eine Software für das Controlling und Management im Ingenieur- und Architekturbüro. Neben den Instrumenten zur wirtschaftlichen Steuerung der Einzelprojekte und des gesamten Büros bietet „untermStrich“modulare Lösungen zur Büroorganisation und zur Stärkung der internen Workflows.
Die neue Ressourcenplanung gibt Ingenieuren und Architekten ein Werkzeug an die Hand, das die Auslastung der Mitarbeiter verbessert und die Produktivität der Projekte und des Büros steigert. Die Ressourcenplanung wird dem Messepublikum auf der BAU vorgestellt. Die Software bezieht auch die Kollaboration mit externen Projektbeteiligten mit ein und unterstützt den Einsatz von Internetbasierten Projektplattformen (Projekträume, BMSP) sowie das gemeinsame Arbeiten am digitalen Gebäudemodell/BIM.
Mit „dokspace“ integriert das Programm eine webbasierte Projektplattform für das Plan- und Datenmanagement von Bauprojekten. Hier werden Projektdaten wie Pläne, Dokumente und Bilder von den Beteiligten bereitgestellt und ausgetauscht. Die Anwenderer halten automatisch die aktuellen Informationen der „dokspace“-Plattformen direkt auf ihre „untermStrich“-Startseite.
Wo BIM über das bloße 3D-Gebäudemodell hinaus zum zentralen Dokumentations- und Kommunikationsinstrument im Projekt wird, ergeben sich Nahtstellen zu den herkömmlichen Büromanagement-Systemen. Das Konzept „BIMdock“ umfasst die Summe dieser Nahtstellen in verschiedenen Bereichen, unter anderem im Dokumenten- und Informationsmanagement oder bei der Terminverwaltung.

www.untermStrich.com

Mehr ökologische Baustoffe im Programm

Mit dem System „Natura Wall“ hat die quick-mix Gruppe nun ein Wärmedämmverbundsystem mit Holzfaserdämmung für Massivhäuser im Programm. Die...

Weiterlesen

Steuerungstechnologie für Lichtsysteme

Mit der „Esylux Light Control“ (ELC) hat der Hersteller eine Steuerungstechnologie für Lichtsysteme mit energieeffizientem Human Centric Lighting...

Weiterlesen

Kostengünstigen Wohnungsbau energieeffizient realisieren

Die ABG Frankfurt Holding setzt zusammen mit dem Architekturbüro schneider+schumacher (Frankfurt) ein ehrgeiziges Modellprojekt um. Mit einer Miete...

Weiterlesen

Personaleinsatzplanung erweitert zu Multiprojekt-Personalplanung

Neben der bisherigen wiko Personaleinsatzplanung steht jetzt eine zweite Funktion zur Verfügung. Damit kann der Planer einen oder mehrere Mitarbeiter...

Weiterlesen

Lichtdurchlässige Schiebewände für ein Planungsbüro

Fünf Jahre nach Bürogründung ist die Pauly + Fichter Planungsgesellschaft in Neu-Isenburg aus ihren Räumlichkeiten hinausgewachsen. Als im selben Haus...

Weiterlesen

Sichere Dämmung im zweischaligen Mauerwerk

Die Kerndämmung hat sich als Dämmmethode im zweischaligen Mauerwerk bewährt. Dennoch gibt es auch bei dieser Variante neuralgische Punkte. Hierzu...

Weiterlesen

ARCHICAD 22 – Rundum BIM!

Fassaden frei gestaltet
Die GRAPHISOFT-Entwickler, viele von ihnen sind selbst Architekten, haben das bewährte Fassadenwerkzeug für ARCHICAD 22 neu...

Weiterlesen

Wie funktioniert Dämmung, oder funktioniert Dämmung überhaupt?

In der neuen Serie ‚JOMA informiert‘ wird in jeder Folge ein neuer Aspekt rund um das Thema Dämmen, Dämmstoff und Sanierung durchleuchtet. Dabei wird...

Weiterlesen

MAXIMO 360 und MXK Konsolensystem

Der Neubau des Schulzentrums am Goldbach im niedersächsischen Langwedel wurde als zwei- und dreistöckiges Gebäude mit einem windmühlenartigen...

Weiterlesen