Mit Newforma jedes Projekt meistern

Newforma

Abbildung: Newforma

E-Mails, Pläne, Verträge, Markups – die Menge an Projektinformationen steigt enorm. Nur wer in der Lage ist, den Schatz aus diesen Daten zu heben, wird in Zeiten der Digitalisierung langfristig seine Bauprojekte zum Erfolg führen.
Die Project-Information-Management-Lösung von Newforma für Bauingenieure, Architekten, Bauunternehmer und Bauherren erfasst, verwaltet und strukturiert aktuelle und historische Informationen jederzeit und unabhängig vom Endgerät. Sie ermöglicht effektives Arbeiten und Kommunizieren innerhalb des Projektteams und die schnelle Suche in mehr als 200 gängigen Dateiformaten inklusive E-Mails und deren Anhängen.
Redundante und doppelt vorhandene Dateien werden aus dem Netzwerk entfernt, damit jedes Teammitglied stets mit der aktuellen Version arbeitet.
Mit LeanPlanner bietet Newforma eine visuelle Produktionsplanungssoftware für Planungsbüros und Bauunternehmen, bei der schlanke Methoden der Projektabwicklung zum Einsatz kommen. Die Produktionsplanungssoftware visualisiert Arbeitsabläufe und optimiert Prozesse, wodurch eine effiziente Gestaltung der Wertschöpfungskette ermöglicht wird.
Newforma ist eine intelligente Kombination aus server- und webbasierter Software sowie mobilen Apps, die den einzelnen Mitarbeitern effizienteres Arbeiten ermöglicht, die Projektarbeit signifikant unterstützt und so die Produktivität des Unternehmens erhöht.

www.newforma.de

Vectorworks 2019 auf der BAU

Halle C5 Stand 328

Kreative Open BIM-Planung
Vectorworks Architektur steht für kreative BIM-Planung. Das Programm bietet die Flexibilität, um das...

Weiterlesen

Neuer Dämmziegel zur BAU 2019

Mit einem neuen Dämmziegel präsentiert sich die Unipor-Gruppe im Januar auf der BAU in München. Der Mauerziegel trägt den Namen „Unipor W065 Coriso“...

Weiterlesen

Wärmegedämmtes Industrie- Sectionaltor

Energieeffizienz wird aus ökonomischen und ökologischen Gründen immer bedeutsamer. Nicht nur für Fassaden, auch für Torlösungen fordern Bauherren...

Weiterlesen

Nicht brennbarer Hochleistungsdämmstoff auf der BAU 2019

Dämmung und Brandschutz sind die Topthemen von Evonik auf der BAU 2019. Das Spezialchemieunternehmen präsentiert seinen nicht brennbaren Dämmstoff...

Weiterlesen

Transparente Strukturen in neuen Ausmaßen

Bislang wurden an Brandschutztüren für den Außenbereich überwiegend funktionale Anforderungen gestellt. Die Sicherung von Brandschutzabschnitten...

Weiterlesen

Ab 2019 neuer Dienstleistungsbereich

Das Institut Bauen und Umwelt e. V. (IBU) wird seinen Dienstleistungsbereich 2019 erweitern. Neben dem etablierten und international erfolgreichen...

Weiterlesen

Bessere Zusammenarbeit bei BIM-Modellen mit PIM-Software

Zur BAU zeigt Newforma, Bausoftware-Anbieter für Projektinformationsmanagement (PIM), eine integrierte Lösung für die firmenübergreifende...

Weiterlesen

Kalksandstein neu entdecken

Zur BAU 2019 präsentiert KS, der Markenverbund mittelständischer Kalksandsteinhersteller, eine eigene digitale Kommunikationsplattform. Diese eröffnet...

Weiterlesen

Unsichtbarer Parkraum 4.0

So gut versteckt waren Autos noch nie: Die „MultiBase“-Unterflurbühnen „U10“ und „U20“ lassen Fahrzeuge unter der Erde verschwinden und sorgen so für...

Weiterlesen