Vectorworks Architektur 2017 mit neuem Objekt-Manager

ComputerWorks

Screenshot: ComputerWorks

Eine der wichtigsten Neuerungen der in diesem Monat erscheinenden Version Vectorworks 2017 ist der verbesserte Objekt-Manager. Damit lässt sich das „Zubehör“ einer Datei – beispielsweise Fenster, Möbel oder Raumelemente, aber auch Materialschraffuren oder Bilder – so einfach verwalten und verwenden wie nie zuvor. Die dazugehörigen Objektdaten sind im Manager integriert und lassen sich sowohl für die Suchfunktionen als auch für Auswertungen und Kalkulationen während der Planung nutzen. Die neuen BIM-Funktionalitäten umfassen unter anderem einen komfortablen Abgleich unterschiedlicher IFC-Daten. Darüber hinaus lassen sich die IFC-Daten nun nutzen, um die Darstellung der Objekte in den Layouts zu steuern. Eine weitere Neuerung sind die so genannten Objektstile, mit denen sich Grundeinstellungen von Fenstern oder Türen individuell definieren lassen. Änderungen der gesamten Planung sind damit ruckzuck vorgenommen.
Die Funktion Projekt Sharing, mit der verschiedene Teammitglieder gleichzeitig an derselben Projektdatei arbeiten können, wurde mit weiteren Funktionen ausgestattet. So können in Version 2017 auch einzelne Objekte einer Datei ausgecheckt werden. Zur Speicherung der Projektdateien werden jetzt auch Cloud-Dienste wie z.B. Dropbox, OneDrive und Google Drive unterstützt.
Grafikfans werden die schnelle Erzeugung von Schatten für alle gewünschten Effekte bei 2D-Planungen und die individuelle Transparenzeinstellung von Stiften schätzen.

www.computerworks.de

Neu: Asta Powerproject 14

Anwender der Software werden sich freuen, die bisher kostenpflichtige Risikoanalyse mit der neuen Version nun kostenfrei zu erhalten. Die...

Weiterlesen

BUILDUP 20 – das Plus an Funktionalität und Komfort

Die neue Version von BUILDUP erscheint im aktuellen Look von Microsoft Office 2016 und begrüßt den Nutzer mit einer neuen Willkommensseite. Diese...

Weiterlesen

pro-Report 3

Dass bei so komplexen Dingen wie der Erstellung eines Gebäudes Mängel passieren und auch in Zukunft passieren werden, ist eine unumstößliche Tatsache....

Weiterlesen

AVAPLAN 2017 – Update angekündigt

Für Oktober dieses Jahres hat die AVAPLAN Software GmbH die neue Version 2017 der AVA-Software angekündigt. Kern der neuen Version sind wesentliche...

Weiterlesen

GBIS.Net – Geschäftsführungs- und BüroInformationsSystem

„Auftragsverwaltung, Honorarermittlung, Fakturierung, Zeiterfassung, Sach- und Reisekostenverwaltung, Fremdleistungserfassung, Planung und...

Weiterlesen

Großformatiges Bausystem für Neubaugebiet in Duisburg

Die Doppelhaushälften und Eigentumswohnungen im Neubaugebiet „Fahrner Höfe“ werden ab 153.000 Euro angeboten. Durch den Einsatz eines großformatigen,...

Weiterlesen

Ziegeldecken für eine alternative Deckenausführung

Wienerberger bietet die Systeme „Filigran“ und „V-Tec“ als Ziegeleinhängedecken an. Beide bestehen aus vorgefertigten Gitterträgern und speziellen...

Weiterlesen

Für trockene (Mauer-)Füße

Durch die ständig steigenden Anforderungen an den Wärmeschutz wird der Einfluss der Wärmebrücken immer größer. Der Anschlussbereich...

Weiterlesen

Mehrgeschossige monolithische Bauweise mit Ziegeln

Auf einem ehemaligen Industriegelände im Osten von Regensburg wurden 2015 vier Wohntürme mit einer Grundfläche von 17 x 18 m errichtet. Die...

Weiterlesen