HasenbeinPlus – Neue Generation der Mengenermittlung

Hasenbein

Screenshot: Hasenbein

Oliver Gröne von der Hasenbein Software GmbH kündigt den Relaunch der neuen Generation HasenbeinPlus noch für dieses Jahr an und gibt folgende Details der Neuentwicklung bekannt: Neue, moderne Oberfläche, effektives und sicheres Handling, komplett neu generierte Reports. Alle Module wurden überarbeitet, erweitert und berücksichtigen den neusten Stand der Technik. Die Auswahl der hinterlegten Positionen wurde auf über 30.000 erweitert, sie sind durch voreingestellte Filter schnell greifbar oder generieren sich automatisch. Alle Wandmaterialien, die am Markt üblicherweise erhältlich sind, können ausgewählt werden, egal ob Doppelwände mit Füllbeton, Vorsatzschalen, Installationswände etc. Beim Fenster-Modul werden alle üblichen Randbedingungen erfasst, wie die Auswahl des Rollladentyps (Einbau-, Aufsatz oder Vorbaurollladen), Fassadenanschläge, etc. Bei bodentiefen Fensterelementen und Haustüren werden alle für den Ausbau relevanten Konsequenzen berücksichtigt (Nischen, Leibungen, etc.). Wesentlich übersichtlicher ist auch die Oberfläche im Innenausbau, die Bearbeitung wird dadurch einfacher und flexibler.
Die Geschosseigenschaften, wie Wandhöhe, Fußbodenaufbau, Türhöhe etc., werden zentral verwaltet und nach Änderung aktualisieren sich alle relevanten Gewerke automatisch.
Die Neuentwicklung wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie mit einem Forschungsauftrag begleitet. Ein Auszug der Neuheiten ist auf der Homepage der Hasenbein Software hinterlegt.

www.hasenbein.de

California.pro 10: Schneller und einfacher

In California.pro Version 10 hat G&W neue Berichte, Neuerungen in den Bereichen Konnektivität und Baucontrolling und zahlreiche...

Weiterlesen

ADAC: Note Empfehlenswert für die Wallbox von innogy

Die Wallbox von innogy hat beim Test des ADAC die Note „Empfehlenswert“ erhalten. Sie wurde als zuverlässig und einfach zu bedienen eingestuft. „Das...

Weiterlesen

PROJEKT PRO: PRODUKTNEUHEIT ZUR BAU 2019

Was braucht das Projekt- und Baustellenmanagement? Eine Lösung, die der Nutzer intuitiv bedient, weil sie den täglichen Workflow seiner Realität...

Weiterlesen

Neu: KOBOLD CONTROL 18

Pünktlich zur BAU erscheint die neue Version der Projekt- und Controllingsoftware KOBOLD CONTROL. Die neuen Funktionen beinhalten u.a. einen...

Weiterlesen

BAU 2019: DOYMA präsentiert neue Produktserie

DOYMA präsentiert auf der BAU 2019 in München (Halle A1, Stand 400) erstmalig die neuen Bauherrenpakete All inclusive. Dabei handelt es sich um...

Weiterlesen

Balkonabdichtung für 150 Jahre altes Haus

Im Jahr 1860 entstand in Hausen, einem Stadtteil von Frankfurt am Main, ein malerisches Häuschen im „Schweizer Stil“. Beispielhaft ist seine typische...

Weiterlesen

Fassadendämm- und Fensteranschlusssystem

Das holzfaserbasierte Fassadendämmsystem „Durio“ von Gutex ermöglicht ökologisch gedämmte Außenwände, denen in der Fassadengestaltung – ob mit Putz,...

Weiterlesen

Atemschutzsystem für kleinste Partikel

Wer in der Metallverarbeitung, in Chemiefirmen oder regelmäßig in staubiger Umgebung beschäftigt ist, sollte darauf achten, seine Atemwege zu...

Weiterlesen

Sicher prüfen und kennzeichnen

Regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen von elektronischen Anlagen und Geräten gehören zum Pflichtprogramm. Umso besser, wenn sie leicht von der Hand...

Weiterlesen