eProjectCare Projektraum

PMG

Bild: PMG

Die PMG Projektraum Management GmbH ist seit Jahrzehnten spezialisiert auf die Digitalisierung in der Baubranche. Der eProject-Care Projektraum hat nach Information des Herstellers inzwischen über 30.000 Anwender. Hervorzuheben ist dabei der besonders umfangreiche Digitalisierungs-Service. Vom Bau bis hin zur Transaktion kann der gesamte Lebenszyklus einer Immobilie abgebildet und Prozesse mithilfe eProjectCare optimiert werden. Die stetige Weiterentwicklung des eProjectCare Projektraums erfolgt mit dem Ziel, Zeit- und Kosten für die Anwender zu sparen. So umfassen die Funktionen unter anderem die Dokumentation von Behinderungen und Mängel durch revisionssichere Aufzeichnung bis hin zur Problemlösung. Ein Online-Bautagebuch erfasst alle vorgeschriebenen Daten unter Einbindung von Bildern einer Webcam und ermöglicht die direkte Informationsweitergabe an frei definierbare Verteilerlisten. Aufgrund des hauseigenen Plot-Services am Standort München kommen alle Baupläne aus einer Hand. Automatisiert werden diese in den Projektraum eingepflegt und stehen innerhalb kürzester Zeit digital und in gedruckter Form allen Beteiligten zur Verfügung. Zudem kann die Aktualität der vorliegenden Pläne mithilfe eines QR-Codes jederzeit geprüft werden.
Kostenersparnisse ergeben sich auch durch eine mögliche direkte Umwandlung des Projektraums in einen permanenten Datenraum zur Verwaltung der Immobilie. Wegen der starken Präsenz von eProjectCare auch im Bereich von Mergers & Akquisitions, kann der Projektraum zu einem Datenraum für eine optimale Transaktion strukturiert werden. Die vielfach zertifizierte Sicherheit der Software und des Serverstandorts (Deutschland) führen zu dem hohen Vertrauen der Nutzer in eProjectCare.

www.pmgnet.de

Brandgasventilatoren für verschiedene Einsatzbereiche

Helios Ventilatoren hat seine F300 und F400 Brandgas-Axial-Niederdruckventilatoren-Baureihe „B AVD“ weiterentwickelt. Insgesamt 144 Typen wurden...

Weiterlesen

Minimaler Flächenbedarf für Sole-Wärmepumpen

Wärmepumpen sind kein Nischenprodukt mehr, und sie sind bei richtiger Handhabung ökologisch, aber auch ökonomisch sinnvoll. Es stellt sich dabei...

Weiterlesen

Rauchwarnmelder in Smart-Home-Systemen

Ab April 2018 ist „Genius Port“ von Hekatron verfügbar, der alle Informationen von Genius-Funksystemen bündelt und diese über das Internet an mobile...

Weiterlesen

Antworten auf Fragen zur Effizienz und Digitalisierung von Gebäuden

Der Anbieter für Gebäudeautomation, Kieback & Peter, zeigt auf der Messe in Frankfurt unter anderem, wie die neuen EU-Anforderungen der Energy...

Weiterlesen

Mit modernisiertem Design und zweitem Messestand

Automations- und Lichtlösungen für Büros, Bildungsstätten und Gesundheitseinrichtungen stehen im Fokus von Esylux. Um die Synergie aus Automation...

Weiterlesen

Lichtlösungen in Anwendung mit nachhaltiger Messearchitektur

Erco konzipiert einen neuen und größeren Messestand auf der Light+Building 2018. Spezifische Lichtlösungen für Anwendungen wie „Work“, „Community“,...

Weiterlesen

Erfolgreich durch DAkks akkreditiert

Ende 2017 hat das Dehn Testzentrum von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) die Akkreditierungsurkunde (Registriernummer D-PL-20356-01-00)...

Weiterlesen

Sicherheitstechnik und Schließlösungen für Gebäude

Mit der Entwicklung des Drehtürantriebs „DA4400“ bietet der Hersteller Assa Abloy ein komplettes Produktsortiment für den Objektbereich. Mithilfe der...

Weiterlesen

Präsentation neuer Produkte auf der Dach+Holz 2018

Vom 20. bis 23. Februar zeigt Braas in Halle 6 am Stand 6.311 seine Systeme für das Steildach rund um den „Braas Marktplatz“ sowie erstmals Produkte...

Weiterlesen