ARCHICAD 20 – BIM für Planer

GRAPHISOFT

Bild: GRAPHISOFT

Das „I“ in Building Information Modeling gewinnt an Bedeutung. Deshalb gibt GRAPHISOFT Planern ein Werkzeug an die Hand, mit dem sie alle Informationen zentral im Gebäudemodell verwalten und bearbeiten können. Damit werden tägliche Arbeitsprozesse vereinfacht und beschleunigt. Mit Hilfe des neuen Eigenschaften-Managers in ARCHICAD 20 können alle Informationen, die bislang extern bearbeitet werden mussten, direkt in das Gebäudemodell integriert werden. Dabei weist der Anwender jedem Element eine beliebige Anzahl Eigenschaften zu. Informationen können auch direkt aus Excel im- und exportiert werden. Das minimiert den manuellen Arbeitsaufwand und reduziert Fehlerquellen signifikant. Der Eigenschaften-Manager lässt sich darüber hinaus auch für unterschiedliche Plandarstellungen nutzen. So können beispielsweise in einem Schritt alle Elemente einer Brandschutzklasse farbig in 2D oder 3D angezeigt werden.
Neben neuen Favoriten mit Vorschaubildern und einer reduzierten, noch übersichtlicheren Benutzeroberfläche überzeugt das aktuelle Release mit Verbesserungen im Bereich des IFC-Datenaustauschs. ARCHICAD 20 unterstützt als eines der ersten BIM-Architekturprogramme IFC 4 mit dem Design Transfer View und dem Reference View.

www.archicad.com

AVAPLAN 2014 – schneller Einstieg in AVA und GAEB

Mit AVAPLAN Studio 2014 Base steht zum Kennenlernen wieder eine kostenfreie und zeitlich nicht begrenzte Version der AVA-Software zum Download zur...

Weiterlesen

BIM- und CAD-Werkzeuge für Ingenieure und Architekten

Die Autodesk Building Design Suite 2015 bietet Ingenieuren und Architekten ein umfassendes Lösungsportfolio zum Planen, Simulieren und Visualisieren...

Weiterlesen

AWARO Ausschreibungsmodul

Als Ergänzung des internetgestützten Projektraums AWARO bietet der Geschäftsbereich AWARO Collaboration Solutions der AirIT Systems ein...

Weiterlesen

Versorger setzen auf MWM-Libero

Zahlreiche Versorgungsunternehmen wie zum Beispiel die Stadtwerke Heidelberg GmbH, die Kreiswerke Main-Kinzig GmbH und die Hamburger Wasserwerke GmbH...

Weiterlesen

Neues Modul zur DIN 4108-2:2013

Die Simulationssoftware IDA ICE von EQUA ermöglicht den schnellen Einstieg in die Gebäudesimulation. Neuerdings verfügt sie über ein DIN-4108-2-Modul...

Weiterlesen

Ganzheitliche Bürosoftware für Ingenieure und Architekten

Ob 4 oder 400 Mitarbeiter, visuplus passt sich modular an jedes Unternehmen an, um Planer optimal bei ihrer Wertschöpfung zu unterstützen. Von der...

Weiterlesen

AVA.relax 7.7 – Premium AVA Software mit Gütesiegel

Die siebte Generation der mit .Net entwickelten Premium AVA-Software von COSOBA erhielt bereits zu Lieferbeginn im Mai 2014 das DBD (Dynamische...

Weiterlesen

eProjectCare Projektraum 2.16

Die PMG Projektraum Management GmbH, Anbieter von Dokumentenmanagement-Lösungen für die Baubranche, präsentierte kürzlich die Version 2.16 von...

Weiterlesen

Transparenz auf Knopfdruck

In Ingenieur- und Architektenbüros sind aktuelle Daten, umfassende Transparenz und durchgängige Prozesse unabdingbar. Die CRM- und ERP-Lösung der...

Weiterlesen