Software zur Planung eines Lüftungssystems

Helios

Bild: Helios Ventilatoren

Die Onlinesoftware „KWLeasyPlan.de“ ist ein Hilfsmittel zur normgerechten Planung und Auslegung einer kontrollierten Wohnraumlüftung. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung oder um eine reine Abluftanlage handelt – die DIN-konforme Auslegung ist sichergestellt. Mit der Version 5.0 und dem Lüftungsgerät „EcoVent Verso“ ist die Planung eines Außenwand-Lüftungsgeräts mit Wärmerückgewinnung kombiniert mit Abluftventilatoren in einem hybriden Lüftungssystem möglich. Neben der lüftungstechnischen Auslegung liefert die Software eine Zusammenstellung der notwendigen Produkte und eine schematische Darstellung der fertigen Lüftungsanlage.
Wie auch bei den Vorgängerversionen wird der Nutzer schrittweise durch das Programm begleitet. Dabei unterstützen neue Features die Auslegung einer KWL-Anlage mit dem Helios EcoVent Verso. Bei einer normgerechten Ausstattung der Wohneinheit mit dem Einzelraumlüftungsgerät werden automatisch die Anzahl der Geräteeinheiten komplett mit dem erforderlichen Zubehör ermittelt. Außerdem werden die passenden Steuereinheiten den Lüftungsgeräten zugeordnet und dem Planer und Installationsbetrieb in einer Übersicht zur Verfügung gestellt.
Zudem kann im Auslegungsbereich entschieden werden, ob die komplette Wohnung mit Lüftungsgeräten ausgestattet werden soll („DIN“-Lüftung) oder nur die Zulufträume („Eco“-Lüftung) oder eine Kombination aus EcoVent Verso in den Zulufträumen und Abluftgeräten in den Ablufträumen („Hybrid“-Lüftung) sinnvoll ist.

www.heliosventilatoren.de

Schluss mit Schimmelpilzen in Innenräumen

Zur Vermeidung von Schimmelpilzbildung muss deshalb bis in die hinterste Ecke des Raumes der so genannte hygienische Mindestwärmeschutz gewährleistet...

Weiterlesen

Zusätzlicher Wohnraum im Steildach

Steildächer mit ihren zahlreichen Variationen gehören zu einer weit verbreiteten und beliebten Bauform für Dächer. Sie zeichnen sich durch ihre...

Weiterlesen

Zeitgemäßer Wärmeschutz für Dächer

Die große Herausforderung der Zukunft ist das Gelingen der Energiewende. Ohne eine konsequente Umsetzung von wirkungsvollen Maßnahmen im Bereich der...

Weiterlesen

Neue Produkte im Programm

IsoBouw hat eine weitere zertifizierte emissionsarme EPS-Dämmplatte im Sortiment. Die „Eco Kellerdecken-Dämmplatte EPS 035WI/DI“ für die Innendämmung...

Weiterlesen

Treppensteigen auf leisen Sohlen

Ohne ausreichenden Schallschutz an Treppenanlagen kann Treppensteigen unter Umständen von Bewohnern und Nachbarn wahrgenommen werden. Mit der...

Weiterlesen

Wärmedämmende Stahltür mit Zusatznutzen

Mit der thermisch getrennten Serie „Teckentrup DF iso+“ bietet der Hersteller Teckentrup eine wärmedämmende Tür an, bei der sich je nach...

Weiterlesen

Lärmschutzwände aus Beton

Die österreichische Rieder Gruppe und Josef Rädlinger Ingenieurbau waren 2015 gemeinsam für die Planung und Ausführung der Lärmschutzwände am...

Weiterlesen

Pufferspeicher auch für Kaltwasserkreisläufe

Das Unternehmen Mall bietet seinen Pufferspeicher nun auch zur unterirdischen Lagerung von Wasser aus Kaltwasserkreisläufen an. Der für 3 bis 10 bar...

Weiterlesen

Vorgespannte Granitbrücken auf der Gartenschau Bad Herrenalb

Im Rahmen der Neugestaltung des Kurparks für die Gartenschau Bad Herrenalb 2017 wurden Ende März vier vorgespannte Granitbrücken im Schwarzwald...

Weiterlesen