Software zur Planung eines Lüftungssystems

Helios

Bild: Helios Ventilatoren

Die Onlinesoftware „KWLeasyPlan.de“ ist ein Hilfsmittel zur normgerechten Planung und Auslegung einer kontrollierten Wohnraumlüftung. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung oder um eine reine Abluftanlage handelt – die DIN-konforme Auslegung ist sichergestellt. Mit der Version 5.0 und dem Lüftungsgerät „EcoVent Verso“ ist die Planung eines Außenwand-Lüftungsgeräts mit Wärmerückgewinnung kombiniert mit Abluftventilatoren in einem hybriden Lüftungssystem möglich. Neben der lüftungstechnischen Auslegung liefert die Software eine Zusammenstellung der notwendigen Produkte und eine schematische Darstellung der fertigen Lüftungsanlage.
Wie auch bei den Vorgängerversionen wird der Nutzer schrittweise durch das Programm begleitet. Dabei unterstützen neue Features die Auslegung einer KWL-Anlage mit dem Helios EcoVent Verso. Bei einer normgerechten Ausstattung der Wohneinheit mit dem Einzelraumlüftungsgerät werden automatisch die Anzahl der Geräteeinheiten komplett mit dem erforderlichen Zubehör ermittelt. Außerdem werden die passenden Steuereinheiten den Lüftungsgeräten zugeordnet und dem Planer und Installationsbetrieb in einer Übersicht zur Verfügung gestellt.
Zudem kann im Auslegungsbereich entschieden werden, ob die komplette Wohnung mit Lüftungsgeräten ausgestattet werden soll („DIN“-Lüftung) oder nur die Zulufträume („Eco“-Lüftung) oder eine Kombination aus EcoVent Verso in den Zulufträumen und Abluftgeräten in den Ablufträumen („Hybrid“-Lüftung) sinnvoll ist.

www.heliosventilatoren.de

WDVS-Fassaden unterschiedlich gestalten

Klar strukturierte Fassaden, der Einsatz von Rücksprüngen zur gezielten Akzentuierung oder ein einziges durchgängiges architektonisches Element: Die...

Weiterlesen

Hallenneubau auf Fundament aus Blähton

Wie schützt man ein Fundament möglichst schnell gegen Kälte, Frost und Feuchtigkeit? Und mit welchem Material lässt sich dies zugleich in leichter und...

Weiterlesen

Ziele von Qualifizierungsmaßnahmen

Was ist für Unternehmen das Ziel bei Qualifizierungsmaßnahmen ihrer Mitarbeiter? Es ist sicher nicht das Anhäufen von theoretischem Wissen, sondern...

Weiterlesen

Digitale Plattform für zukunftsfähige Mobilitätslösungen

Prädiktive Wartung, elektronische Überwachung, die wichtigsten Daten in Echtzeit immer im Blick: Mit „Schindler Ahead“ präsentiert der...

Weiterlesen

Nachhaltiger, ökologischer Brandschutz

Anhand der Geschichte von Brandschutzbeschichtungen lässt sich aufzeigen, wie die Entwicklung von normalen zu emissionsarmen Produkten den...

Weiterlesen

Parkhaussanierung mit Nachhaltigkeitsgarantie

Beton ist beständig, hält aber auch nicht ewig. Daher bedarf es ganzheitlicher Konzepte, um Parkhäuser professionell und dauerhaft zu sanieren. Denn...

Weiterlesen

Broschüre über Schalldämmung bei Leichtbeton

Der bauliche Schallschutz bleibt auch nach der Aktualisierung der DIN 4109 eine planerische Herausforderung. Mit der Broschüre „Massives Plus an...

Weiterlesen

Öffentlich genutzte Automatik-Parkanlage in Madrid

Wer in Madrids Shopping-Viertel nahe der Gran Vía einkaufen will, kann nah an der Altstadt parken. Unter dem Mercado de San Ildefonso ist ein...

Weiterlesen

Kommunikationssystem für Brandschutz und Lüftung

Den Funktionsumfang des BS2-Kommunikationssystems „Wildeboer-Net“ wurde erweitert.
Damit treibt der Hersteller, die Firma Wildeboer Bauteile, die...

Weiterlesen