Adiabatische Kühlung statt klassische Klimatisierung

Colt

Bild: Colt

Die „CoolStream-Systeme“ der Firma Colt sind ventilatorgestützte Klimasysteme, welche auf dem natürlichen Prinzip der Verdunstung basieren. Durch das Vorbeiströmen warmer Außenluft an einem befeuchteten Desorptionsmedium wird Energie ausgetauscht und eine Reduzierung der Lufttemperatur erzielt.
Bei einer Außentemperatur von über 30 °C kann die Luft effektiv um mehr als 10 °C gekühlt werden. Die adiabatische Kühlung ist 4- bis 7-mal günstiger als eine herkömmliche Klimatisierung, bei geringeren Investitionskosten. Zusätzlich liefert die Verdunstungskühlung frische Außenluft und damit auch eine hohe Luftqualität. CoolStream-Systeme können daher ganzjährig zur Außenluftzufuhr genutzt werden, wobei die Kühlung nur bei Bedarf zugeschaltet wird. Wärme wird dem Gebäude typischerweise auf höherem Temperaturniveau mithilfe eines natürlich wirkenden Lüftungssystems entzogen. Dies führt zu einer angenehmen Temperatur in der Aufenthaltszone. Die Systeme sind geeignet für fast alle Industriebranchen, z. B. Kunststoff- und Metallverarbeitung, Lebensmittelherstellung oder Elektroindustrie, sowie für größere Räumlichkeiten wie Logistik- und Distributionszentren, Baumärkte oder Sporthallen. Die Colt „CoolStream-Star-Serie“ besteht aus Systemen zur Lüftung, Kühlung, Heizung und Warmluftrückführung für den ganzjährigen Betrieb. Alle CoolStream-Systemlösungen sind konform mit der EU-Verordnung 1253/2014.

www.colt-info.de

Brandgasventilatoren für verschiedene Einsatzbereiche

Helios Ventilatoren hat seine F300 und F400 Brandgas-Axial-Niederdruckventilatoren-Baureihe „B AVD“ weiterentwickelt. Insgesamt 144 Typen wurden...

Weiterlesen

Minimaler Flächenbedarf für Sole-Wärmepumpen

Wärmepumpen sind kein Nischenprodukt mehr, und sie sind bei richtiger Handhabung ökologisch, aber auch ökonomisch sinnvoll. Es stellt sich dabei...

Weiterlesen

Rauchwarnmelder in Smart-Home-Systemen

Ab April 2018 ist „Genius Port“ von Hekatron verfügbar, der alle Informationen von Genius-Funksystemen bündelt und diese über das Internet an mobile...

Weiterlesen

Antworten auf Fragen zur Effizienz und Digitalisierung von Gebäuden

Der Anbieter für Gebäudeautomation, Kieback & Peter, zeigt auf der Messe in Frankfurt unter anderem, wie die neuen EU-Anforderungen der Energy...

Weiterlesen

Mit modernisiertem Design und zweitem Messestand

Automations- und Lichtlösungen für Büros, Bildungsstätten und Gesundheitseinrichtungen stehen im Fokus von Esylux. Um die Synergie aus Automation...

Weiterlesen

Lichtlösungen in Anwendung mit nachhaltiger Messearchitektur

Erco konzipiert einen neuen und größeren Messestand auf der Light+Building 2018. Spezifische Lichtlösungen für Anwendungen wie „Work“, „Community“,...

Weiterlesen

Erfolgreich durch DAkks akkreditiert

Ende 2017 hat das Dehn Testzentrum von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) die Akkreditierungsurkunde (Registriernummer D-PL-20356-01-00)...

Weiterlesen

Sicherheitstechnik und Schließlösungen für Gebäude

Mit der Entwicklung des Drehtürantriebs „DA4400“ bietet der Hersteller Assa Abloy ein komplettes Produktsortiment für den Objektbereich. Mithilfe der...

Weiterlesen

Präsentation neuer Produkte auf der Dach+Holz 2018

Vom 20. bis 23. Februar zeigt Braas in Halle 6 am Stand 6.311 seine Systeme für das Steildach rund um den „Braas Marktplatz“ sowie erstmals Produkte...

Weiterlesen