Expertenwissen von A bis Z über den Baustoff Ziegel

Lebensraum Ziegel

Foto: Ziegel Zentrum Süd

Breites Fachwissen und die Kenntnis aktueller Regeln sind in jeder Branche entscheidend. Lebensraum Ziegel – die gemeinsame Informationsplattform der deutschen Ziegelindustrie– stellt auf ihrer Webseite ein umfassendes Ziegellexikon rund um den Mauerwerksbau mit dem mineralischen Baustoff bereit.
In den Kategorien Mauerziegel, Bauphysik, Nachhaltigkeit, Mauerwerk, Gebäudestabilität, Putz- und Mauermörtel sowie Technische Regeln sind in dem vom Ziegel Zentrum Süd herausgegebenen Nachschlagewerk wichtige Definitionen und Produkteigenschaften, detaillierte Anleitungen sowie geltende Normen zusammengefasst und per Schlagwortsuche abrufbar.
Die Inhalte des Lexikons gelten für die gesamte Branche und sind unabhängig von Herstellern, Produkten oder Produktgruppen. Autor ist Michael Pröll. Der technische Geschäftsführer vom Ziegel Zentrum Süd fasst die Idee zu dem kostenfreien Informationsangebot zusammen: „Das Ziegellexikon soll das interessierte Fachpublikum aufklären, was mit Ziegeln technisch alles möglich ist. Es informiert möglichst tief gehend und thematisch breit über alle Aspekte zum Bauen mit Ziegeln und ermöglicht damit einen leichten Einstieg in das Thema. Zielgruppe ist, neben den Planern, Ausführenden und Bauherren, auch der Nachwuchs, etwa an den Universitäten und Berufsschulen.“Die Artikelsammlung eignet sich zum gezielten Recherchieren und Überprüfen von Informationen aber auch zum Stöbern und Sammeln von Anregungen. Das Lexikon wurde im Frühjahr 2016 überarbeitet und entspricht dem aktuellen Stand der Technik.

www.lebensraum-ziegel.de

Wandprofil erhält Red Dot Award für Designqualität

Die Jury hat entschieden: Nach der mehrtägigen Bewertung tausender Produkte aus aller Welt erhielt das seismische Wandprofil „WSP“ von Migua, Anbieter...

Weiterlesen

Effizientes Wassermanagement mit Kapillarbewässerung

Im ariden Klima des Mittelmeerraums muss auch eine Extensivbegrünung zusätzlich bewässert werden. Selbst in Deutschland gibt es Gegenden mit lang...

Weiterlesen

Lüftungssystem mit breitem Einsatzspektrum

Das dezentrale Lüftungssystems „Endura Twist“ ist eine sensorgesteuerte alternierende mechanische Lüftung mit Wärmerückgewinnung. Mit einem...

Weiterlesen

Regenwasserabfluss vom Gründach steuern

Die Systemlösung „Retentionsdach Typ Drossel“ mit den Varianten „Gründach“ und „Verkehrsdach“ stellt einen vorgegebenen Maximalabfluss an Regenwasser...

Weiterlesen

Gesundheitsrisiken durch PM1-Partikel

Im Januar 2017 wurde die Norm ISO 16890 zur Prüfung und Bewertung von Luftfiltern eingeführt. Nach einer Übergangszeit von ca. 18 Monaten steht damit...

Weiterlesen

Luftverteilmodul für maximale Flexibilität

Im Geschosswohnungsbau werden zunehmend zentrale Komfortlüftungssysteme installiert. Planer stehen dabei oft vor der Problematik, den Platzbedarf von...

Weiterlesen

Smart Home unkompliziert nachrüsten

Viele Haus- und Wohnungsbesitzer möchten ihre vier Wände mit wenig Aufwand zu einem Zuhause aufrüsten, in dem verschiedene alltägliche Routinen...

Weiterlesen

Flexible Steuerung von Hallenheizungen

Die computergestützte Regelung für Hallenheizungen „SchwankControl“ vereint Regelungskomponenten mit einer anwenderfreundlichen Bedieneroberfläche –...

Weiterlesen

Entwässerungssysteme gemäß Flachdachrichtlinie

Mit Inkrafttreten der neuen Flachdachrichtlinie (FDRL) zum 01.12.2016 wurde nicht nur der Geltungsbereich erweitert, auch bisherige Regeln wurden...

Weiterlesen