PUR/PIR-Dämmung für Flachund Kompaktdächer

Linzmeier

Foto: Linzmeier/Andreas Schele

Flachdächer gehören zu den wirtschaftlichen Dachkonstruktionen, denn sie ermöglichen eine gute Raumausnutzung und bieten erweiterte Nutzungsmöglichkeiten, etwa in Form einer Dachterrasse. Deshalb sind sie gleichermaßen für den Objekt- wie für den Wohnbau eine interessante Alternative. Zu den Nachteilen eines Flachdachs gehört, dass sich Probleme mit stehendem Wasser und Wassereintritt nie zu 100 % ausschließen lassen. Mehr Sicherheit bieten Kompaktdächer, die sich effizient mit einem PUR/PIR-Dämmstoff wie Linitherm PGV von Linzmeier ausführen lassen.
Linitherm PGV wird in Stärken zwischen 20 und 240 mm angeboten, die Platten-U-Werte liegen zwischen 1,21 und passivhaustauglichen 0,11 W/m2K. Der PUR/PIR-Dämmkern ermöglicht eine hohe Dämmwirkung bei schlankem Bauteilquerschnitt, wodurch ein guter winterlicher und sommerlicher Wärmeschutz möglich wird.
Beidseitig mit einem Mineralvlies kaschiert ist der Dämmstoff heißbitumenbeständig und kann kurzfristig Temperaturen bis 250° C ausgesetzt werden. Dies ermöglicht nicht nur das Aufschweißen von Abdichtungslagen, sondern auch ein bituminöses Abdichtungssystem, bei dem jede Bauteilschicht von der Decke bis zur obersten Abdichtung in Flüssigbitumen eingegossen wird. Mit einem solchen Kompaktdach lässt sich bei Flachdächern eine hohe Widerstandsfähigkeit und Schadenresistenz erreichen.

www.linzmeier.de

Nachhaltige Lösungen für die Bauwirtschaft

Seit wenigen Monaten ist der Premium-Anbieter Remmers mit seinem ECO-Sortiment auf dem Markt. Erstmals präsentiert er es in größerem Rahmen auf der...

Weiterlesen

DOYMA: „Keine Kompromisse im Brandschutz“

Die Mitteilung des DIBt zur Unzulässigkeit ergänzender Gutachten vom 24. August 2018 führt derzeit in Fachkreisen zu teils heftigen Diskussionen, da...

Weiterlesen

Feuerhemmende Automatik- Schiebetüren

Sesam öffne dich! Nicht durch Zauberhand, aber dank modernster Technik öffnen und schließen sich die automatischen Schiebetüren von „forster fuego...

Weiterlesen

Sicherheit für Kindergartentüren

Auf der Security Essen 2018 stellte GfS eine Kindergarten- Doppel-Drücker-Lösung in Verbindung mit einer neuen Mehrfachverriegelung der Firma Fuhr...

Weiterlesen

RWA- und Lüftungstechnik per Drag & Drop

Mit der „MZ3“ bietet Kingspan | STG-BEIKIRCH eine Steuerungstechnologie für RWA und Lüftung. Mit dem MZ3-Tool lassen sich per Drag and Drop...

Weiterlesen

Die Chancen der Digitalisierung nutzen

Im Rahmen der Digitalisierung des Bauwesens spielt BIM eine tragende Rolle. Mit BIM kann ein gesamtes Bauvorhaben in einem digitalen Modell...

Weiterlesen

Messestand auf der „security 2018“ in Essen

Vom 25.-28. September 2018 findet die Messe „security“ in Essen statt. Rund 1.000 Aussteller werden in sechs übergeordneten Themenwelten ihre Produkte...

Weiterlesen

CO-Warnmelder schützt vor dem stillen Tod

Kohlenmonoxid – kurz CO – ist ein giftiges und heimtückisches Gas, das man nicht riechen, sehen oder schmecken kann. Es ist leichter als Luft und kann...

Weiterlesen

Mehr ökologische Baustoffe im Programm

Mit dem System „Natura Wall“ hat die quick-mix Gruppe nun ein Wärmedämmverbundsystem mit Holzfaserdämmung für Massivhäuser im Programm. Die...

Weiterlesen