Pufferspeicher auch für Kaltwasserkreisläufe

Mall

Foto: Mall GmbH

Das Unternehmen Mall bietet seinen Pufferspeicher nun auch zur unterirdischen Lagerung von Wasser aus Kaltwasserkreisläufen an. Der für 3 bis 10 bar Betriebsdruck geeignete Kaltwasserpufferspeicher „ThermoFri“ wird genauso wie der Pufferspeicher „Thermo-Sol“ im Erdreich verbaut und über gedämmte Rohrleitungen in das Kaltwassersystem eingebunden.
Bereits seit 2009 hat Mall den Pufferspeicher „ThermoSol“ im Programm, der zur unterirdischen Lagerung von Wärme aus Solaranlagen und Biomasseheizungen dient. Der Pufferspeicher ThermoSol besteht aus einem Stahlbetonbehälter und einem Innenbehälter aus Stahl, der direkt in den Heizungskreislauf eingebunden ist. Der ebenfalls für 3 bis 10 bar Betriebsdruck geeignete Pufferspeicher ist vor allem für große Wärmeleistungen und Volumenströme geeignet.
Der neue Kaltwasserpufferspeicher basiert auf dem gleichen Prinzip und ist eine Weiterentwicklung, deren Hauptunterschiede die Beschichtung nach AGI-Q-151w sowie die 20 Millimeter dicke, diffusionsdicht aufgeklebte Kälteisolierung sind, die den Innenbehälter aus Stahl umgeben. Als Dämmmaterial zwischen Innenbehälter und dem vollbefahrbaren Speicher aus Stahlbeton dient hydrophobes Blähglasgranulat. So wird die Wassertemperatur im Speicher stabil gehalten. Den Pufferspeicher ThermoFri gibt es in verschiedenen Größen mit einem Speichervolumen von 2000 bis 13.400 Litern. Er wird in Abstimmung mit der planenden Stelle auf die jeweiligen Erfordernisse abgestimmt und ausgestattet.

www.mall.info

GEO – Das Frilo-Gebäudemodell

Das Programm „Frilo-Gebäudemodell“ ist ein Werkzeug zur Ermittlung der Lastabtragung eines kompletten Bauwerks. Dieses wurde um verschiedene...

Weiterlesen

CAD ArCon Professional +2018

Sich häufig wiederholende Arbeitsschritte kosten dem Anwender unnötig Zeit. Gerade diesen Zeitdieben, mit denen sich jeder Planer, Bauzeichner,...

Weiterlesen

Auf den Boden kommt es an

Das Unternehmen Remmers präsentiert sich auf der Messe „Industrial Building“ in Essen auf einem 50 Quadratmeter großen Messestand B04 in Halle 1....

Weiterlesen

Orca AVA 22 mit 3D-Visualisierung

Auf der Messe Construct IT präsentiert das Unternehmen Orca Software in Halle 1, Stand 1F36 die Anwendungen „Orca AVA 22“ und „Ausschreiben.de“. Beide...

Weiterlesen

HasenbeinPlus – Neue Generation der Mengenermittlung

Die Markteinführung der kompletten Neuentwicklung der Hasenbein-Methode „Hasenbein Plus“ mit einer moderneren Oberfläche und Bedienung ist im Mai...

Weiterlesen

NOVA AVA macht BIM mobil

Das Unternehmen Nova Building IT präsentiert auf der Construct IT im Januar 2018 in Halle 1 Stand 1C39 eine Neuheit für die Baubranche: Mit „Nova AVA...

Weiterlesen

Bauvertragsrecht 2018

Am 01. Januar 2018 tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft, das in einer grundlegenden Reform die Rechtsvorschriften des BGB für Baubeteiligte...

Weiterlesen

123 erfasst.de auf der Messe Construct IT in Essen

Der Softwarehersteller 123erfasst.de präsentiert auf der Construct IT in Essen in Halle 1, E40 (BVSB-Stand) seine Software zur Zeiterfassung und...

Weiterlesen

Aufsparrendämmung mit putz-, streich- und tapezierfähiger Innenseite

Bauherren und vor allem Denkmalschützern kommt es bei der Dachdämmung darauf an, einen schlanken Dachaufbau zu realisieren, zum anderen wünschen sie...

Weiterlesen