Lichtbandsysteme in Bogen und Satteldachform

Lamilux

Foto: Lamilux

Der effiziente Umgang mit Energie prägt das Bauen auch im Industrie-, Verwaltungs- und Hallenbau. Lamilux, Hersteller von Tageslichtsystemen und Gebäudesteuerungen, leistetmit Lichtbändern in Bogen- und Satteldachformeinen Beitrag für eine bessere Gebäudeenergiebilanz. Sie zeichnen sich durch einen hohen Lichteinfall, eine gute Wärmedämmung und eine stabile Systemkonstruktion aus. Zudem sind sie durch integrierte Klappensysteme für den Rauch- und Wärmeabzug ein Element der Gebäudesicherheit.
Die Lichtbänder verfügen über geprüfte und zertifizierte Wärmeschutzwerte. Die gesamte Konstruktion ist thermisch getrennt und weist dadurch keine Wärmebrücken auf.
Ein besonderes Augenmerk hat Lamilux auch auf die Klappensysteme für die natürliche Be- und Entlüftung in den Rauch- und Wärmeabzug gerichtet. Sie sind ebenfalls thermisch entkoppelt und können in unterschiedlichen Größenvarianten modular miteinander kombiniert werden. Die RWA-Klappen werden, abgestimmt auf die gewünschte Rauchabzugsfläche, in die Lichtbänder integriert.
Mit der Zusatzausstattung „Lamilux Safety Stripes“ ist während der Montage – noch vor dem Einsetzen der Verglasung – und über den Zeitraum des Produkteinsatzes die Durchsturzsicherheit gemäß GS-BAU-10 sichergestellt. Das System aus stabilen, in der Längsrichtung eingezogenen Metallbändern bildet im unteren Bereich der Verglasung eine integrierte Sicherheitszone. Lamilux bietet das System für alle Lichtbandkonstruktionen als Durchsturzschutz an.

www.lamilux.de

Bauphysik: Bau & Energie

Nachhaltiges Bauen setzt einen integralen Planungsprozess voraus, gilt es doch Energieeffizienz, Raumklima (Temperatur, Luftqualität, Licht und...

Weiterlesen

Brandabschottung im Systembodenbereich

Mit Systembodenlösungen können technische Installationen schnell eingebracht sowie während der Lebensdauer des Gebäudes nachgerüstet werden. In Bezug...

Weiterlesen

Brandschutztaugliche Holzbaukonstruktionen finden

Das Brandschutz-Tool des WDVS-Anbieters Inthermo macht es leichter, die richtigen WDVS-Komponenten für brandschutztaugliche Holzbaukonstruktionen zu...

Weiterlesen

PU-Effizienzdach + verbesserter Brandschutz

Mit dem PU-Effizienzdach hat der Hersteller Puren schlanke holzsparende Dachkonstruktionen im Programm, die durch Kombinationen von Zwischen- und...

Weiterlesen

Europas modernster Fassadenprüfstand eingeweiht

Flammen züngeln entlang der Fassade, die entstehende Hitze ist deutlich zu spüren. Doch bevor sich das Feuer ausgebreitet hat, wird es schnell...

Weiterlesen

Klimadecke inklusive Brand- und Schallschutz

Trockenbaudecken erfüllen heute vielfältige Aufgaben: heizen, kühlen, Feuchtigkeit puffern, die Raumakustik verbessern und Brände eindämmen. Bisher...

Weiterlesen

Vom Sockel bis zum Dach brandsicher gedämmt

Wenn es um Brandschutz geht, sind vollmineralische Wärmedämmverbundsysteme auf Basis von Mineralwolle erste Wahl. Im Perimeterbereich ist allerdings...

Weiterlesen

Sprachalarmierung: Klare Worte retten Leben

Ein Brand ist nicht nur wegen giftiger Rauchgase und Flammen gefährlich, sondern auch wegen des Chaos, das er stiftet: Betroffene Menschen verhalten...

Weiterlesen

Ein Schulgebäude ganz aus Holz

Das neue Schulgebäude der Gemeinde Contern in Luxemburg bietet Vorschülern seit Oktober 2016 ein angenehmes Lernumfeld. Das zweistöckige massive...

Weiterlesen