Lichtbandsysteme in Bogen und Satteldachform

Lamilux

Foto: Lamilux

Der effiziente Umgang mit Energie prägt das Bauen auch im Industrie-, Verwaltungs- und Hallenbau. Lamilux, Hersteller von Tageslichtsystemen und Gebäudesteuerungen, leistetmit Lichtbändern in Bogen- und Satteldachformeinen Beitrag für eine bessere Gebäudeenergiebilanz. Sie zeichnen sich durch einen hohen Lichteinfall, eine gute Wärmedämmung und eine stabile Systemkonstruktion aus. Zudem sind sie durch integrierte Klappensysteme für den Rauch- und Wärmeabzug ein Element der Gebäudesicherheit.
Die Lichtbänder verfügen über geprüfte und zertifizierte Wärmeschutzwerte. Die gesamte Konstruktion ist thermisch getrennt und weist dadurch keine Wärmebrücken auf.
Ein besonderes Augenmerk hat Lamilux auch auf die Klappensysteme für die natürliche Be- und Entlüftung in den Rauch- und Wärmeabzug gerichtet. Sie sind ebenfalls thermisch entkoppelt und können in unterschiedlichen Größenvarianten modular miteinander kombiniert werden. Die RWA-Klappen werden, abgestimmt auf die gewünschte Rauchabzugsfläche, in die Lichtbänder integriert.
Mit der Zusatzausstattung „Lamilux Safety Stripes“ ist während der Montage – noch vor dem Einsetzen der Verglasung – und über den Zeitraum des Produkteinsatzes die Durchsturzsicherheit gemäß GS-BAU-10 sichergestellt. Das System aus stabilen, in der Längsrichtung eingezogenen Metallbändern bildet im unteren Bereich der Verglasung eine integrierte Sicherheitszone. Lamilux bietet das System für alle Lichtbandkonstruktionen als Durchsturzschutz an.

www.lamilux.de

Brandvermeidung durch Sauerstoffreduktion

Unser Partner im Bereich der Sauerstoffreduktion ist die Firma Isolcell S.p.A. Seit über 50 Jahren ist das Süd-Tiroler Traditionsunternehmen auf...

Weiterlesen

FLIR 1-Touch Level/Span

Alle, für die Inspektionen mit einer Wärmebildkamera zu ihrer täglichen Arbeit gehören, nehmen vermutlich auch ständig Feinjustierungen von...

Weiterlesen

GEO – Das Frilo-Gebäudemodell

Das Programm „Frilo-Gebäudemodell“ ist ein Werkzeug zur Ermittlung der Lastabtragung eines kompletten Bauwerks. Dieses wurde um verschiedene...

Weiterlesen

CAD ArCon Professional +2018

Sich häufig wiederholende Arbeitsschritte kosten dem Anwender unnötig Zeit. Gerade diesen Zeitdieben, mit denen sich jeder Planer, Bauzeichner,...

Weiterlesen

Auf den Boden kommt es an

Das Unternehmen Remmers präsentiert sich auf der Messe „Industrial Building“ in Essen auf einem 50 Quadratmeter großen Messestand B04 in Halle 1....

Weiterlesen

Orca AVA 22 mit 3D-Visualisierung

Auf der Messe Construct IT präsentiert das Unternehmen Orca Software in Halle 1, Stand 1F36 die Anwendungen „Orca AVA 22“ und „Ausschreiben.de“. Beide...

Weiterlesen

HasenbeinPlus – Neue Generation der Mengenermittlung

Die Markteinführung der kompletten Neuentwicklung der Hasenbein-Methode „Hasenbein Plus“ mit einer moderneren Oberfläche und Bedienung ist im Mai...

Weiterlesen

NOVA AVA macht BIM mobil

Das Unternehmen Nova Building IT präsentiert auf der Construct IT im Januar 2018 in Halle 1 Stand 1C39 eine Neuheit für die Baubranche: Mit „Nova AVA...

Weiterlesen

Bauvertragsrecht 2018

Am 01. Januar 2018 tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft, das in einer grundlegenden Reform die Rechtsvorschriften des BGB für Baubeteiligte...

Weiterlesen