BIM-Prozesse praktisch anwenden mit TrustedData BIM

CYCOT

Immer mehr Bauvorhaben werden nach dem BIM-Standard abgewickelt. Die BIM-Standards sind zwar definiert, was in Planungsbüros aber oft fehlt, ist die praktische Anwendbarkeit bezogen auf die eigenen Arbeitsprozesse. Denn allein der Einsatz von BIM-fähiger Software garantiert noch lange nicht ein BIM-konformes Arbeiten.
Um für Unternehmen den Einstieg in das Thema Arbeitsprozesse und BIM möglichst einfach und transparent zu machen, hat die CYCOT GmbH die Prozessmanagementsoftware TrustedData BIM in ihr Produktportfolio mit aufgenommen. Mit TrustedData BIM lassen sich die Firmenprozesse eines Planungsbüros sehr schnell dokumentieren um den Ist-Stand der eigenen Prozesse für alle in leicht verständlicher Form zu visualisieren. Ausgehend von dem Ist-Stand wird vorhandenes Optimierungspotenzial in den Abläufen umgehend sichtbar. Festgelegte Prozessverbesserungen können mittels TrustedData BIM wiederum erfasst und kommuniziert werden.
Für Planungsbüros, die sich mit dem Thema BIM beschäftigen, beinhaltet TrustedData BIM vorgefertigte BIM-Prozessvorlagen. Auf Basis dieser Prozessvorlagen können die eigenen Arbeitsabläufe sehr einfach auf die Anforderungen bei der Abwicklung von BIM-Projekten angepasst werden.
TrustedData BIM ist inklusive der BIM-Prozessvorlagen über die CYCOT GmbH erhältlich sowie auch weitere Informationen. Eine kostenfreie Demoversion, inklusive der BIM-Prozessvorlagen, kann unter www.bimprozesse.de angefordert werden.

www.cycot.de

Software zur Planung eines Lüftungssystems

Die Onlinesoftware „KWLeasyPlan.de“ ist ein Hilfsmittel zur normgerechten Planung und Auslegung einer kontrollierten Wohnraumlüftung. Dabei spielt es...

Weiterlesen

Elektrische Schiebetüren gewinnen an Bedeutung

Das Thema Automation von Fenstern und Schiebetüren ist auch im gehobenen Wohnungsbau gefragt, bei seniorengerechten Anforderungen sowie in...

Weiterlesen

Weniger Missbrauch von Notausgangstüren und Fluchtfenstern

Jährlich beklagen Unternehmen hohe Schäden, die ihnen durch Diebstahl und Warenschwund entstehen. Gerade unverschlossene und ungesicherte...

Weiterlesen

Sinnvolle Vernetzung der Gebäudetechnik

Über das „BACnet-Schnittstellenmodul IO 420“von Geze lassen sich Produkte und Systeme zur Automatisierung von Gebäudefunktionenin...

Weiterlesen

Linearantriebe für Fenster- und Fassaden

Die Essmann Group ist ein Hersteller von Produkten und Systemlösungen zur natürlichen Belichtung, Be- und Entlüftung sowie für den natürlichen und...

Weiterlesen

Armierungsklemme für eine werkzeuglose Verbindung

Der „Dehn Clip“ ist eine neue Verbindung zwischen einem Fundamenterder und/oder dem Funktionspotenzialausgleichsleiter. Mit der Armierungsklemme...

Weiterlesen

SmartHome-Lösungen für Fenster, Türen und Rollläden

Der Fensterhersteller Drutex erweitert sein Angebot an Fenstern, Türen und Rollläden mit Lösungen zur Hausautomatisierung. Die bei Drutex eingesetzten...

Weiterlesen

Elektronisches Schließsystem hält auch schwierigen Bedingungen stand

Die Anforderungen an die Sicherheit und die Organisation von Behörden oder Industrie- und Verwaltungsgebäuden steigen ständig. Ein elektronisches...

Weiterlesen

Sprossenlose Brandschutzwände

Aluprof ist ein Entwickler von Aluminiumsystemen für die Bauwirtschaft und Teil der polnischen Unternehmensgruppe Grupa Kęty. Das Sortiment umfasst...

Weiterlesen