Immer informiert mit ABACUS – mobile Datenanalysen

ABACUS

Bildquelle: ABACUS

Für eine uneingeschränkte mobile Analyse stehen mit dem ABACUS Business Intelligence Tool auch auf dem Tablet vielfältige Auswertungsmöglichkeiten zur Verfügung. Damit kann man seine Entscheidungsgrundlage um Ad-hoc-Berichtsmodelle mit Echtzeitdaten und Dashboard-Funktionen erweitern. Das neue Analysewerkzeug ermöglicht es, vielfältige Aspekte der interaktiven Visualisierung zu nutzen.
Neben zahlreichen Standardauswertungen stehen sämtliche Datenbankfelder der ABACUS-Software für individuelle Auswertungen zur Verfügung. Die Darstellung ist variabel –von tabellarischer Ansicht über Balken- und Tortendiagramme bis hin zu Excel-Reports. Notizen helfen, ältere Ergebnisse schnell nachzuvollziehen.
Kaufmännische Werte lassen sich einfach vergleichen – etwa mit dem vom Projektleiter eingeschätzten Fertigstellungsgrad: so können rechtzeitig entsprechende Maßnahmen ergriffen werden. Die Gegenüberstellung des Fertigstellungsgrads mit gestellten Rechnungen ermöglicht es, rechtzeitig Abschlagsrechnungen zu stellen.
Durch die Gegenüberstellung von aktuellen Daten mit Werten aus dem Vorjahr lässt sich ermitteln, wie sich einzelne Unternehmensbereiche im Vergleich zur Vorperiode entwickelt haben. Diagramme zeigen Abweichungen auf einen Blick an.
Die Drill-Down-Technologie ermöglicht eine Untersuchung von Daten bis zum Ursprungsbeleg. Durch Markierung bestimmter Datenfelder, werden diese in den Fokus der Betrachtung gestellt. So lassen sich z.B. sämtliche offene Angebote, die in einem bestimmten Zeitraum für eine bestimmte Kundengruppe erstellt wurden, gezielt analysieren.
Die Highlights des Moduls: Hoch individualisierte Auswertungen, Gegenüberstellung von Daten aus allen Bereichen der ABACUS-Software, Diagramme zur schnellen Übersicht von Unternehmenskennzahlen, Hervorhebung von projektkritischen Daten und Drilldown-Technologie.

www.abacus-solutions.de

Kommunikative Unterputzfühler

Siemens erweitert sein Sortiment an Symaro-Fühlern um kommunikative Unterputz-fühler. Die neuen Raumfühler erfassen die Temperatur, die relative...

Weiterlesen

Eine Fassade wie ein geschliffener Diamant

Architektonisches Highlight auf dem Novelis-Messestand und einer der Besuchermagnete auf der BAU 2013 war die originale Fassadenkonstruktion des...

Weiterlesen

Version 3.0: Building Integration System

Die neue Version 3.0 des Building Integration System (BIS) von Bosch Sicherheitssysteme bietet eine verbesserte Skalierbarkeit und eine vereinfachte...

Weiterlesen

Multipor – Dämmlösungen für Innen und Außen

Multipor ist eine Komplettlösung für die Innendämmung ohne Dampfsperre sowie für die vollmineralische Fassadendämmung. Kernstück beider Systeme ist...

Weiterlesen

Abdichtungssysteme vom IBU zertifiziert

Mit Blick auf die positive Entwicklung des ökologischen und nachhaltigen Bauens hat die Mannheimer FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG neben ihrer...

Weiterlesen

Sonnenschutz und Fassade verschmelzen

Schwierige Bausituationen erfordern spezielle Lösungen. Diese Erfahrung wird oft auch bei der Planung von Sicht- und Sonnenschutzsystemen gemacht....

Weiterlesen