Mängelberichte automatisiert versenden

VvW Vordruckverlag Weise

Bildquelle: VvW Vordruckverlag Weise

Was früher mehrere Arbeitsschritte und Werkzeuge erforderte, kann man heute bequem per Mausklick in wenigen Minuten erledigen: Die Erfassung und den Versand von Mängelberichten hat der Vordruckverlag Weise mit der Software Bautagebuch 2016 erheblich vereinfacht. Das neue, optionale Modul Mängelmanagement ermöglicht die Vor-Ort-Erfassung und eine sofortige projektbezogene Zuordnung von Baumängeln, was Zeit spart und Fehlern vorbeugt. Eine individuell erweiterbare Textbaustein-Datenbank rationalisiert die Kommentierung wiederkehrender Mängel.
Die per Mobil-PC oder kostenloser Android-und iOS-App „Bautagebuch mobile“ erfassten und anschließend mit der Büroversion abgeglichenen Mängel lassen sich über einen E-Mail-Verteiler an alle betreffenden Gewerke automatisiert versenden. Das beschleunigt Arbeitsabläufe und unterstützt eine zeitnahe Mängelbeseitigung.
Mit der neuen E-Mail-Verteiler-Funktion kann der Bauleiter einzelne Empfänger oder Empfängergruppen sofort über aktuelle Mängel informieren. Die Mängelliste wird dabei automatisch als PDF-Dokument generiert und der E-Mail als Anhang beigefügt. Dazu müssen lediglich die jeweiligen Mängel, die gewünschte PDF-Vorlage und anschließend der Mail-Verteiler ausgewählt werden. Der Begleittext kann entweder direkt eingetragen oder einer individuell erweiterbaren Textbaustein-Bibliothek entnommen werden. Darüber hinaus können die E-Mail-Empfänger verwaltet und in nutzerdefinierten Gruppen zusammengefasst werden. Alle per E-Mail versandten Mängelberichte werden übersichtlich aufgelistet.

www.vordruckverlag.de

ADAC: Note Empfehlenswert für die Wallbox von innogy

Die Wallbox von innogy hat beim Test des ADAC die Note „Empfehlenswert“ erhalten. Sie wurde als zuverlässig und einfach zu bedienen eingestuft. „Das...

Weiterlesen

PROJEKT PRO: PRODUKTNEUHEIT ZUR BAU 2019

Was braucht das Projekt- und Baustellenmanagement? Eine Lösung, die der Nutzer intuitiv bedient, weil sie den täglichen Workflow seiner Realität...

Weiterlesen

Neu: KOBOLD CONTROL 18

Pünktlich zur BAU erscheint die neue Version der Projekt- und Controllingsoftware KOBOLD CONTROL. Die neuen Funktionen beinhalten u.a. einen...

Weiterlesen

BAU 2019: DOYMA präsentiert neue Produktserie

DOYMA präsentiert auf der BAU 2019 in München (Halle A1, Stand 400) erstmalig die neuen Bauherrenpakete All inclusive. Dabei handelt es sich um...

Weiterlesen

Balkonabdichtung für 150 Jahre altes Haus

Im Jahr 1860 entstand in Hausen, einem Stadtteil von Frankfurt am Main, ein malerisches Häuschen im „Schweizer Stil“. Beispielhaft ist seine typische...

Weiterlesen

Fassadendämm- und Fensteranschlusssystem

Das holzfaserbasierte Fassadendämmsystem „Durio“ von Gutex ermöglicht ökologisch gedämmte Außenwände, denen in der Fassadengestaltung – ob mit Putz,...

Weiterlesen

Atemschutzsystem für kleinste Partikel

Wer in der Metallverarbeitung, in Chemiefirmen oder regelmäßig in staubiger Umgebung beschäftigt ist, sollte darauf achten, seine Atemwege zu...

Weiterlesen

Sicher prüfen und kennzeichnen

Regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen von elektronischen Anlagen und Geräten gehören zum Pflichtprogramm. Umso besser, wenn sie leicht von der Hand...

Weiterlesen

Nachhaltige Lösungen für die Bauwirtschaft

Seit wenigen Monaten ist der Premium-Anbieter Remmers mit seinem ECO-Sortiment auf dem Markt. Erstmals präsentiert er es in größerem Rahmen auf der...

Weiterlesen