Mängelberichte automatisiert versenden

VvW Vordruckverlag Weise

Bildquelle: VvW Vordruckverlag Weise

Was früher mehrere Arbeitsschritte und Werkzeuge erforderte, kann man heute bequem per Mausklick in wenigen Minuten erledigen: Die Erfassung und den Versand von Mängelberichten hat der Vordruckverlag Weise mit der Software Bautagebuch 2016 erheblich vereinfacht. Das neue, optionale Modul Mängelmanagement ermöglicht die Vor-Ort-Erfassung und eine sofortige projektbezogene Zuordnung von Baumängeln, was Zeit spart und Fehlern vorbeugt. Eine individuell erweiterbare Textbaustein-Datenbank rationalisiert die Kommentierung wiederkehrender Mängel.
Die per Mobil-PC oder kostenloser Android-und iOS-App „Bautagebuch mobile“ erfassten und anschließend mit der Büroversion abgeglichenen Mängel lassen sich über einen E-Mail-Verteiler an alle betreffenden Gewerke automatisiert versenden. Das beschleunigt Arbeitsabläufe und unterstützt eine zeitnahe Mängelbeseitigung.
Mit der neuen E-Mail-Verteiler-Funktion kann der Bauleiter einzelne Empfänger oder Empfängergruppen sofort über aktuelle Mängel informieren. Die Mängelliste wird dabei automatisch als PDF-Dokument generiert und der E-Mail als Anhang beigefügt. Dazu müssen lediglich die jeweiligen Mängel, die gewünschte PDF-Vorlage und anschließend der Mail-Verteiler ausgewählt werden. Der Begleittext kann entweder direkt eingetragen oder einer individuell erweiterbaren Textbaustein-Bibliothek entnommen werden. Darüber hinaus können die E-Mail-Empfänger verwaltet und in nutzerdefinierten Gruppen zusammengefasst werden. Alle per E-Mail versandten Mängelberichte werden übersichtlich aufgelistet.

www.vordruckverlag.de

Wandprofil erhält Red Dot Award für Designqualität

Die Jury hat entschieden: Nach der mehrtägigen Bewertung tausender Produkte aus aller Welt erhielt das seismische Wandprofil „WSP“ von Migua, Anbieter...

Weiterlesen

Effizientes Wassermanagement mit Kapillarbewässerung

Im ariden Klima des Mittelmeerraums muss auch eine Extensivbegrünung zusätzlich bewässert werden. Selbst in Deutschland gibt es Gegenden mit lang...

Weiterlesen

Lüftungssystem mit breitem Einsatzspektrum

Das dezentrale Lüftungssystems „Endura Twist“ ist eine sensorgesteuerte alternierende mechanische Lüftung mit Wärmerückgewinnung. Mit einem...

Weiterlesen

Regenwasserabfluss vom Gründach steuern

Die Systemlösung „Retentionsdach Typ Drossel“ mit den Varianten „Gründach“ und „Verkehrsdach“ stellt einen vorgegebenen Maximalabfluss an Regenwasser...

Weiterlesen

Gesundheitsrisiken durch PM1-Partikel

Im Januar 2017 wurde die Norm ISO 16890 zur Prüfung und Bewertung von Luftfiltern eingeführt. Nach einer Übergangszeit von ca. 18 Monaten steht damit...

Weiterlesen

Luftverteilmodul für maximale Flexibilität

Im Geschosswohnungsbau werden zunehmend zentrale Komfortlüftungssysteme installiert. Planer stehen dabei oft vor der Problematik, den Platzbedarf von...

Weiterlesen

Smart Home unkompliziert nachrüsten

Viele Haus- und Wohnungsbesitzer möchten ihre vier Wände mit wenig Aufwand zu einem Zuhause aufrüsten, in dem verschiedene alltägliche Routinen...

Weiterlesen

Flexible Steuerung von Hallenheizungen

Die computergestützte Regelung für Hallenheizungen „SchwankControl“ vereint Regelungskomponenten mit einer anwenderfreundlichen Bedieneroberfläche –...

Weiterlesen

Entwässerungssysteme gemäß Flachdachrichtlinie

Mit Inkrafttreten der neuen Flachdachrichtlinie (FDRL) zum 01.12.2016 wurde nicht nur der Geltungsbereich erweitert, auch bisherige Regeln wurden...

Weiterlesen