GLASER -isb cad- 2016

GLASER

Bildquelle: GLASER

Die nach der Trennung vom Nemetschek-Konzern wieder unabhängige GLASER -isb cad-Programmsysteme GmbH hat die neue Version-isb cad- 2016 veröffentlicht. Auch diese Version des bewährten CAD-Programms für die Bauplanung wurde konsequent auf die Bedürfnisse der Bauplaner ausgerichtet. Neben zahlreichen allgemeinen CAD-Funktionen, enthält -isb cad- 2016 neue Spezialfunktionen, mit denen sich noch zeitsparender auf Änderungen in der Bewehrungsplanung reagieren lässt.
Mit DesiCon EC 2 bietet GLASER eine leistungsfähige und doch kompakte Bemessungshilfe für den Eurocode 2 an, von der Statiker und Konstrukteure profitieren. Maßgebliche Tabellen und Berechnungsverfahren sind in DesiCon EC 2 vereint, das als separates Programm angeboten wird. Dank der nochmals verbesserten Ergonomie lassen sich Materialeigenschaften von Beton und Bewehrung, Verankerungslängen und weitere Angaben in der aktuellen Version 2.0 noch einfacher ermitteln.
Mit GLASER STX, einem Plug-in für die 3D-Modellierungssoftware SketchUp, schlägt GLASER eine zukunftsweisende Richtung ein. GLASER STX erzeugt Schnittzeichnungen mit individueller Tiefe und überträgt diese direkt nach -isb cad- oder in eine DXF-Datei. Zusammen mit SketchUp Pro können so auch die in BIM-Prozessen verwendeten IFC-Daten für die Arbeit mit GLASER -isb cad- verwendet werden.

www.isbcad.de

Das Peterstor - 9 Etagen hoch mit POROTON®-S9®

Der Trend im Geschoss-Wohnbau geht zum Ziegel. Aus gutem Grund, denn Ziegel sind wohngesund. Aber die Anforderungen sind hoch. Da braucht es einen...

Weiterlesen

Ein Streifzug durch Kulturen und Zeiten

Anlässlich des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums  veranstalten die Ingenieurkammern Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen gemeinsam ihren traditionellen...

Weiterlesen

Praxisforum Vorbeugender Brandschutz 2019

Aus der Brandschutzpraxis werden am 23. Mai in Nürnberg und am 3. Juli in Stuttgart Beispiele, Checklisten und Arbeitshilfen aufgezeigt. Lösungen im...

Weiterlesen

Grundlagen der Geotechnik

Am 21.05.2019 und am 22.05.2019 wird in Ostfildern bei Stuttgart das Seminar „Grundlagen der Geotechnik“ angeboten. Baugrunduntersuchungen und auf...

Weiterlesen

Bauphysik der Fassade

Die Fassade ist die Schnittstelle des Gebäudes mit seiner Umwelt. Dort treffen bauphysikalische Parameter wie Wärme, Feuchte, Schall und Licht auf das...

Weiterlesen

Die globale Ausstrahlung einer Ikone

In der Geschichte von Kultur, Architektur, Design und Kunst des 20. Jahrhunderts nimmt das Bauhaus eine zentrale Rolle ein. Seine Ideen verbreiteten...

Weiterlesen

Zuverlässig abdichten und Korrosion vermeiden

Acrylatgele werden seit Jahrzehnten zum Injizieren von Rissen und Arbeitsfugen im Stahlbeton verwendet. Unter bestimmten Bedingungen stehen diese...

Weiterlesen

Moderne Fassaden aus Glas und Metall

Aus langer Firmentradition im Umgang mit Glas, Alu und Stahl schöpfend, erkannte die Firma GlasMetall die architektonische Anforderung rund um das...

Weiterlesen

Lichtbauelemente mit matter Oberfläche

Mit Lichtbauelementen in matten Farben erweitert das Unternehmen Rodeca die bestehende Produktpalette. Die neuen Farbtöne wirken intensiv und...

Weiterlesen