AVA.relax 7.8 BIM in der achten Generation

COSOBA

Screenshot: COSOBA

Bereits seit den 90er-Jahren leistet der AVA-Spezialist aus Darmstadt Pionierarbeit bei der Entwicklung einer Brücke zwischen CAD und AVA. In der achten Generation der AVA-Software AVA.relax kann der Anwender nun mithilfe des neu entwickelten BIM-Browsers auf das digitale Gebäudemodell zugreifen.
Elementschätzung, Raum- und Gebäudebuch sowie AVA, Bautagebuch und Bauzeitenmanager erlauben eine bidirektionale Verbindung sowohl im 3D-Modell als auch im IFC-Hierarchiemodell.
Die intelligente 3D-Bauteilkopplung sorgt für Kostentransparenz bei jeder Änderung im digitalen Gebäudemodell – nicht nur durch die visuelle Darstellung – sowohl im Gebäude-, Raum-, Kostenelement bis hin zur Positionsebene im LV. Während viele AVA-Marktbegleiter das Thema BIM lediglich in der „CAD/Baukosten-Kopplung“ sehen und hierfür Ansätze realisiert haben, kalkuliert AVA.relax bei Projektänderungen in der Bauphase auch die Bauzeiten. Der eigens entwickelte Bauzeitenmanager aktualisiert anhand des digitalen Gebäudemodells sämtliche Bauzeitenpläne und deckt Zeitüberschreitungen sofort auf. Diese lassen sich bequem und nachvollziehbar im AVA.relax-Bautagebuch dokumentieren. BIM und termingerechtes Bauen erfahren durch AVA.relax eine völlig neue Dimension. Der BIM-Browser für AVA.relax wurde erstmals im Januar 2016 auf der DEUBAUKOM in Essen einer breiten Öffentlichkeit präsentiert.

www.cosoba.de

Brandvermeidung durch Sauerstoffreduktion

Unser Partner im Bereich der Sauerstoffreduktion ist die Firma Isolcell S.p.A. Seit über 50 Jahren ist das Süd-Tiroler Traditionsunternehmen auf...

Weiterlesen

FLIR 1-Touch Level/Span

Alle, für die Inspektionen mit einer Wärmebildkamera zu ihrer täglichen Arbeit gehören, nehmen vermutlich auch ständig Feinjustierungen von...

Weiterlesen

GEO – Das Frilo-Gebäudemodell

Das Programm „Frilo-Gebäudemodell“ ist ein Werkzeug zur Ermittlung der Lastabtragung eines kompletten Bauwerks. Dieses wurde um verschiedene...

Weiterlesen

CAD ArCon Professional +2018

Sich häufig wiederholende Arbeitsschritte kosten dem Anwender unnötig Zeit. Gerade diesen Zeitdieben, mit denen sich jeder Planer, Bauzeichner,...

Weiterlesen

Auf den Boden kommt es an

Das Unternehmen Remmers präsentiert sich auf der Messe „Industrial Building“ in Essen auf einem 50 Quadratmeter großen Messestand B04 in Halle 1....

Weiterlesen

Orca AVA 22 mit 3D-Visualisierung

Auf der Messe Construct IT präsentiert das Unternehmen Orca Software in Halle 1, Stand 1F36 die Anwendungen „Orca AVA 22“ und „Ausschreiben.de“. Beide...

Weiterlesen

HasenbeinPlus – Neue Generation der Mengenermittlung

Die Markteinführung der kompletten Neuentwicklung der Hasenbein-Methode „Hasenbein Plus“ mit einer moderneren Oberfläche und Bedienung ist im Mai...

Weiterlesen

NOVA AVA macht BIM mobil

Das Unternehmen Nova Building IT präsentiert auf der Construct IT im Januar 2018 in Halle 1 Stand 1C39 eine Neuheit für die Baubranche: Mit „Nova AVA...

Weiterlesen

Bauvertragsrecht 2018

Am 01. Januar 2018 tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft, das in einer grundlegenden Reform die Rechtsvorschriften des BGB für Baubeteiligte...

Weiterlesen