Barrierefreies Leben und Arbeiten

Hörmann

Bild: Hörmann

Architekten und Planer stehen zunehmend vor der Aufgabe, Eigenheime altersgerecht zu planen. Immer mehr Menschen möchten im Alter zu Hause mobil bleiben, anstatt in einem Seniorenheim zu wohnen. Hierfür sind Lösungen erforderlich, die dies ermöglichen und zudem für jedermann erschwinglich sind, aber sich auch optisch zurückhaltend in die Raumgestaltung einfügen lassen. Gerade das Öffnen und Schließen von Türen stellt für Menschen im Rollstuhl oder mit einem Rollator zu Hause eine große Herausforderung dar. Mit dem neuen PortaMatic von Hörmann lassen sich Innentüren per Taster an der Wand, Funkhandsender oder Hörmann BiSecur APP automatisch öffnen und schließen.
Der Türantrieb ist mit nützlichen Funktionen ausgestattet. So erhellt die integrierte LED-Beleuchtung bei Dunkelheit den Weg und ein akustisches Signal warnt vor und / oder während der Türbewegung. Der Innentürantrieb kann in Mietwohnungen nachgerüstet werden.
In Objektbauten wie Krankenhäuser oder Bürogebäude kommt es nicht nur auf einen barrierefreien Zugang zu allen Bereichen, sondern auch besonders auf die Hygiene an. In vielen Fällen werden Krankheitserreger über den Türdrücker übertragen. Mit dem Innentürantrieb PortaMatic in Kombination mit einem berührungslosen Impulsgeber können Türen ohne das Betätigen des Drückers geöffnet werden. Eine Handbewegung einige Zentimeter vor dem Schalter genügt.

www.hoermann.de

Bauphysik: Bau & Energie

Nachhaltiges Bauen setzt einen integralen Planungsprozess voraus, gilt es doch Energieeffizienz, Raumklima (Temperatur, Luftqualität, Licht und...

Weiterlesen

Brandabschottung im Systembodenbereich

Mit Systembodenlösungen können technische Installationen schnell eingebracht sowie während der Lebensdauer des Gebäudes nachgerüstet werden. In Bezug...

Weiterlesen

Brandschutztaugliche Holzbaukonstruktionen finden

Das Brandschutz-Tool des WDVS-Anbieters Inthermo macht es leichter, die richtigen WDVS-Komponenten für brandschutztaugliche Holzbaukonstruktionen zu...

Weiterlesen

PU-Effizienzdach + verbesserter Brandschutz

Mit dem PU-Effizienzdach hat der Hersteller Puren schlanke holzsparende Dachkonstruktionen im Programm, die durch Kombinationen von Zwischen- und...

Weiterlesen

Europas modernster Fassadenprüfstand eingeweiht

Flammen züngeln entlang der Fassade, die entstehende Hitze ist deutlich zu spüren. Doch bevor sich das Feuer ausgebreitet hat, wird es schnell...

Weiterlesen

Klimadecke inklusive Brand- und Schallschutz

Trockenbaudecken erfüllen heute vielfältige Aufgaben: heizen, kühlen, Feuchtigkeit puffern, die Raumakustik verbessern und Brände eindämmen. Bisher...

Weiterlesen

Vom Sockel bis zum Dach brandsicher gedämmt

Wenn es um Brandschutz geht, sind vollmineralische Wärmedämmverbundsysteme auf Basis von Mineralwolle erste Wahl. Im Perimeterbereich ist allerdings...

Weiterlesen

Sprachalarmierung: Klare Worte retten Leben

Ein Brand ist nicht nur wegen giftiger Rauchgase und Flammen gefährlich, sondern auch wegen des Chaos, das er stiftet: Betroffene Menschen verhalten...

Weiterlesen

Ein Schulgebäude ganz aus Holz

Das neue Schulgebäude der Gemeinde Contern in Luxemburg bietet Vorschülern seit Oktober 2016 ein angenehmes Lernumfeld. Das zweistöckige massive...

Weiterlesen