Neue Bausoftware-Versionen 2016

Vordruckverlag Weise

Foto: Vordruckverlag Weise GmbH

Bausoftware sorgt für rationellere Arbeitsabläufe, für mehr Effizienz und eine höhere Produktivität. Umso wichtiger ist eine regelmäßige Anpassung an technische Entwicklungen, neue Normen, Verordnungen oder gesetzliche Vorgaben. Deshalb hat der Vordruckverlag Weise auch in diesem Jahr seine komplette, rund zwölf Produkte umfassende Software-Palette aktualisiert und erweitert. Dazu gehören u.a. Programme für die Bereiche Büro- und Projektmanagement, HOAI, Controlling, Bauzeitenplanung, Baustellendokumentation, SiGe-Koordination, Fluchtplan- und Brandschutznachweis-Erstellung.
Zu den Neuerungen gehört z.B. ein Mängelmanagement-Modul für Bautagebuch 2016, das die Vor-Ort-Erfassung und projektbezogene Zuordnung von Baumängeln ermöglicht. Eine neu entwickelte Komponente zur Bauzeitenplanung findet im Projekt-Manager 2016 ihre Anwendung. Mit deren Hilfe werden die Auswirkungen terminlicher Änderungen quasi in Echtzeit im Ablaufplan sichtbar, was die Bauzeitenplanung beschleunigt. Auch das nach dem PeP-7-Standard zertifizierte Controlling-Werkzeug VVW Control 2016 für die interne Steuerung und Dokumentation von Projekten und Aufgaben sowie zur Honorarabrechnung wurde aktualisiert und um verbesserte Reporting-, Dokumentations- und Controllingfunktionen ergänzt. So wird z.B. im Zusammenhang mit der Dokumentationspflicht zum Mindestlohn ein rechtskonformer Nachweis der täglichen Arbeitszeit von Mitarbeitern ermöglicht. Zudem wurden alle Programme im Zuge der Windows 10-Anpassung neu strukturiert und intuitiver gestaltet.

www.vordruckverlag.de

Anzeige


Weiterbildung & Zertifizierung im Baubereich

EIPOS hat über 30 Jahre Erfahrung in der Konzeption und Durchführung berufsbegleitender Weiterbildungen rund um Planung, Erstellung, Erhalt und Bewirtschaftung von baulichen Anlagen.

Gehen Sie mit EIPOS Ihren individuellen Weiterbildungsweg: Unterschiedliche Niveaustufen und deutschlandweite Veranstaltungsorte bieten Ihnen weitreichende Flexibilität, Ihr gewünschtes Weiterbildungsziel zu erreichen und zeitlich mit dem Arbeitsalltag in Einklang zu bringen. Entscheidend ist, dass Sie bei allen EIPOS-Kursen das Erlernte immer direkt in Ihre berufliche Tätigkeit einbringen können. Dies ermöglicht Ihnen einen effektiven Wissenszuwachs und eine Qualifikation, die Ihnen das Rüstzeug für Ihre berufliche Zukunft gibt.

Wählen Sie aus über 200 Weiterbildungsangeboten – Präsenz und Online – das passende Seminar für Sie!

Anzeige

Qualität, auf die Sie bauen können

Dämmstoff für klimaschonendes Bauen

Mit Ravago Building Solutions und RAVATHERMTM XPS zu höchster Energieeffizienz bei anspruchsvollen Bauprojekten. Vom Perimeter- und Gründungsplattenbereich bis hin zu hochleistungsfähigen Umkehrdach-Dämmungssystem: Auch unter anspruchsvollsten Bedingungen – und das dauerhaft.

Beste Dämmleistung, schonend für die Umwelt

Die hohe Qualität von RAVATHERMTM XPS Produkten bestätigt auch das Forschungsinstitut für Wärmeschutz e.V. (FIW) in München mit dem Q-Label. Das macht für Architekten und Planer die Auswahl der besten Produkte für ihre Bauprojekte noch einfacher.

Beste Beratung für höchste Dämmleistung

Mit der Expertise und Erfahrung aus mehr als 30 Jahren Praxis, unterstützt Ravago Building Solutions Planer und Architekten dabei, mit den XPS Produkten RAVATHERMTM die perfekte Lösung für ihr Bauprojekt zu finden. Individuelle Dämmlösungen – genau passend zu Ihren Anforderungen.

Mit Tekla Model Sharing effizient und zukunftsorientiert arbeiten

Tekla Model Sharing ist ein innovatives Tool für die BIM-Zusammenarbeit, mit dem die Produktivität von Tekla-Structures-Benutzern erheblich gesteigert...

Weiterlesen

Direkter Mittler zwischen Revit und Excel

Die Automationsexperten der Planworks UG haben mit dem Plugin „Tables“ für die BIM-Planungssoftware Revit von Autodesk eine neue, zu 100 Prozent...

Weiterlesen

Neue Plattform für Modellierung, Berechnung und Konstruktion

Die Digitalisierung hat die Bauindustrie erreicht: Laut einer Studie von PwC zur „Digitalisierung der deutschen Bauindustrie“ vom Juli 2019 soll...

Weiterlesen

Verbesserte Zusammenarbeit zwischen Infrastruktur- und Hochbau durch BIM

Die Vergrößerung eines Messegeländes in der Schweiz erforderte die enge Zusammenarbeit von Infrastruktur und Hochbau an einem hochkomplexen Projekt....

Weiterlesen

BIM-Management im digitalen Planungsprozess

Mit der Einführung der digitalen Planungsmethode BIM im Büro des Bauingenieurs, Fachplaners oder im Architekturbüro eines Projektarchitekten stehen...

Weiterlesen

AVANTI 2019 – unabhängig sein im BIM-Prozess

AVANTI ist eine Software für Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung (AVA) und Kostenmanagement, die Mengen aus BIM-Modellen übernimmt. Damit haben...

Weiterlesen

Natürliche und ökologische Hilfe bei Schmimmel

Schimmel gefährdet die Bausubstanz und die Gesundheit. Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) haben die Bewohner von verschimmelten Wohnungen ein...

Weiterlesen

Mit Schwung und Spannweite

Der Holzbau wird weltweit gesellschaftsfähig. Mit einer Auswahl realisierter Projekte von internationaler Bedeutung gibt der Fachbeitrag einen...

Weiterlesen

Wachstumsmarkt energetischer Quartiersumbau

Die aktuelle Diskussion um Klimawandel und Energiewende rückt den Gebäudebereich in den Fokus: Ca. 40 % des Endenergieverbrauchs in Deutschland...

Weiterlesen