Zwei Apps für alle Informationen

ABACUS

ABACUS

Abbildung: ABACUS

Die beiden mobile Apps AbaSmart (iPad) und AbaClik (iPhone/Android) ergänzen die ABACUS ERP-Software optimal und bilden wesentliche Funktionen – wie etwa die Reisekosten- und Leistungserfassung– auf einer klar und übersichtlich gestalteten Oberfläche ab. Beide Apps sind in das zentrale System eingebunden, so dass sämtliche Daten automatisch synchronisiert werden.
Mit AbaSmart stehen Echtzeit-Auswertungen zur Verfügung und sorgen dafür, dass man auch unterwegs immer alles im Blick hat: von der Bilanz über Projektstände bis hin zu offenen Posten.
Mit der neuen App AbaClik speichert und organisiert man sämtliche Dokumente auf einem Gerät– manuelle Nacherfassungen, unauffindbare Belege oder falsche Verrechnungen gehören damit der Vergangenheit an. Mit AbaClik können Projektzeiten, Reisekosten, Spesen und Belege jederzeit und überall per Klick mit dem Smartphone erfasst werden. Die Daten werden direkt einem Auftrag, einem Projekt oder einer Leistungsart zugeordnet. Mit der App können die angefallenen Kosten und Leistungen pro Quartal, Projekt oder Leistungsart überwacht werden.
Termine und Budgets behält man mit AbaClik im Blick und kann vermeintlichen Überschreitungen rechtzeitig entgegenwirken. Mit dem Employee Self Service werden zudem Genehmigungsprozesse, z.B. für Urlaubsanträge, Reisekosten oder Rechnungen, vereinfacht und automatisiert.

www.abacus-solutions.de

bauplaner Special Ausgabe 10/15

Glasfaserverstärkter Beton für Londoner Crossrail-Netz

Crossrail ist eine aktuell in Bau befindliche  118 Kilometer lange Eisenbahnlinie in London und den Grafschaften Berkshire, Buckinghamshire und Essex....

Weiterlesen

Betontechnologie für die Praxis

Spätestens seit der aktuellen Diskussion über die zeitnahe Bereitstellung dringend benötigten  Wohnraums in Deutschland erlebt auch der...

Weiterlesen

Neuer Lindapter-Katalog jetzt erhältlich!

Lindapter, der Pionier im Bereich Stahlbauverbindungen, hat einen umfassenden Leitfaden zur Auslegung schweißfreier Stahlträgerverbindungen inkl....

Weiterlesen

Brückenrekonstruktion mit Leichtbeton-Elementen

Das Berliner Ostkreuz wurde 1882 in Betrieb genommen und stellt heute den größten Nahverkehrsknotenpunkt der Hauptstadt dar. Seit 2006 wird der...

Weiterlesen

Bauakustische Bemessung auf hohem Niveau

Die Anforderungen an Gebäude sind umfangreich und umfassen nicht mehr nur die Belange der Tragwerksplanung und  des Wärmeschutzes. Mittlerweile hat...

Weiterlesen

Starker Partner für prozessoptimiertes Bauen

Digitalisierung, prozessoptimiertes Bauen, Umweltschutz und Gesundheit sowie Planungs- und Ausführungssicherheit waren die großen Themen am...

Weiterlesen

Im Gespräch mit Projekt Pro

Harald Mair, Gründer und Geschäftsführer von PROJEKT PRO, im Gespräch auf der BAU 2019 mit Thomas Geuder, "Der Raumjournalist" und im Auftrag des...

Weiterlesen

Im Gespräch mit Schöck

Alfons Hörmann ist Vorstandsvorsitzender der Schöck Bauteile GmbH, Anbieter von Produkten für die Wärme- und Schalldämmung bei tragenden Bauteilen in...

Weiterlesen

Im Gespräch mit Lamilux

Joachim Hessemer, der technische Leiter bei LAMILUX Tageslichtsysteme, auf der BAU 2019 im Interview mit dem Deutschen Ingenieurblatt.

LAMILUX...

Weiterlesen